17 Floh Nicht Wahrnehmbare Tatsachen, Die Sie Nie Wusste,

17 Floh nicht wahrnehmbare Tatsachen, die Sie Nie Wusste, Ob Sie Haustiere haben, haben Sie wahrscheinlich gegangen, Zehe-zu-Zehe mit einem Heer von Flöhen, mindestens einmal. In einer Angelegenheit von Tagen, so werden diese Schädlinge kann über Ihr Haus,
wie lange dauert ein floh Leben

Wenn Sie Haustiere haben, haben Sie wahrscheinlich gegangen, Zehe-zu-Zehe mit einem Heer von Flöhen, mindestens einmal. In einer Angelegenheit von Tagen, so werden diese Schädlinge kann über Ihr Haus, nehmen keine Gefangenen und machen Sie Ihren full-time-buffet. Aber die meisten Menschen erkennen nicht, dass die Flöhe dringen in Ihr Zuhause, auch wenn Sie don ‚ T haben keine pelzigen Freunde Leben mit Ihnen. Die Nachführung in nur einer oder zwei aus der Natur führen zu einem Befall schneller als Sie sich jemals vorstellen.

Bewaffnet mit genügend wissen über Ihre winzigen Feinde, können Sie kick, der floh-Befall aus Ihrem Hause schnell und ohne Gnade. Lesen Sie weiter und Holen Sie sich die Fakten über Flöhe.

Inhaltsverzeichnis

Brauchen zu mieten ein Kammerjäger? Holen Sie sich einen kostenfreien Kostenvoranschlag online von lokalen top-home-service-Profis in Ihrer Nähe.

1. Sind Flöhe Insekten?

Ja. Flöhe sind ein Teil der Ordnung Siphonaptera, und Sie sind als externe Parasiten. Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass es tatsächlich mehrere Arten von Flöhen in der Welt – mehr als 2.000.

Aber einige der häufigsten Arten gehören:

  • Hund floh
  • Katze floh
  • Mensch floh
  • Nördliche Rattenfloh
  • Teichhuhn floh
  • Orientalische Ratte-floh

Wie kleine Vampire, Flöhe nutzen Ihre Rüssel (eine Art von röhrenförmigen mouthpart für das saugen und füttern) zu durchbohren die Haut und saugen Blut aus dem host.

Im Durchschnitt Flöhe sind zwischen 1,5-3,3 mm in der Länge.

2. Können Flöhe Springen?

Ja. In der Tat, das ist, was Flöhe sind bekannt für Ihre Fähigkeit zu springen in große Höhen trotz Ihrer kleinen Größe.

Brauchen zu mieten ein Kammerjäger? Holen Sie sich einen kostenfreien Kostenvoranschlag online von lokalen top-home-service-Profis in Ihrer Nähe.

Wie andere Insekten, Flöhe haben sechs Beine, dass immer mehr Bewegung in Richtung der Rückseite des Körpers. Ihre Hinterbeine sind besonders lange und angepasst für das springen. Sie sind auch ausgestattet mit scharfen Krallen zu fassen, Ihre Gastgeber.

Flöhe sind in der Lage zu springen bis zu 7″ vertikal und 13″ waagerecht. Um das zu relativieren, der Mensch wäre in der Lage zu springen 160 ft. vertikal und 295ft. horizontal, hätten wir den gleichen Sprung macht wie der floh.

Nicht überraschend, Flöhe sind eine der besten Jumper der alle Tiere – nur der froghopper.

3. Können Flöhe Sehen?

Ja, aber Sie haben nicht die gleichen facettenaugen, die anderen Insekten haben. Stattdessen, verwenden Sie eine Bikonvexe Linse zu verarbeiten visueller Informationen.

4. Sind Flöhe Schwarz?

Ja. Flöhe sind schwarz oder dunkel Braun in der Farbe. Einige sind rötlich-Braun, wie die Katze floh. Ihre dunkle Farbe macht Sie leicht identifizierbar in den meisten Häusern und in einigen Fällen, in einem Tier das Fell.

Der orientalische Rattenfloh ist ein bisschen heller in der Farbe, mit den Farbton näher zu beige.

5. Was Ist der Lebenszyklus eines Floh?

Flöhe Durchlaufen vier Lebenszyklen: ei, Larve, Puppe und Erwachsener (imago). Um für diese Schädlinge werden in der Lage zu reproduzieren, müssen Sie zuerst die ernähren sich von Blut.

Nach der Fütterung, weibliche Flöhe legen Ihre Eier in Chargen von etwa 20. Die Eier werden normalerweise gelegt, auf dem host, das macht es einfach für Sie, sich in verschiedenen Standorten. Es dauert irgendwo zwischen zwei Tagen bis zu zwei Wochen für die Eier ausbrüten.

Die nächste Stufe ist die Larven-Stadium, während dessen die Flöhe schlüpfen aus Eiern. Sofort nach dem schlüpfen die Larven ernähren sich von allen organischen Materie, die Sie finden können – Kot, tote Insekten, pflanzliche Sache. In diesem Stadium sind die Flöhe sind blind und bleiben lieber an dunklen Orten.

Wenn das Nahrungsangebot stimmt, die Larven verpuppen sich und Weben kleine Seiden-Kokons nach dem Durchlaufen von drei Larvenstadien, über ein bis zwei Wochen. Bleiben Sie in diesen Kokons für eine Woche oder zwei, bevor Sie sich zu einem voll entwickelten Erwachsenen Flöhe. Puppen bleiben kann ruhte, bis Sie ein signal erhält, dass ein Wirt in der Nähe ist. Signale können alles sein, von Schallwellen, Kohlendioxid und Wärme.

Sobald Erwachsene entstehen, deren einzige Ziele sind, um Blut finden und zu reproduzieren. Unter idealen Bedingungen, Erwachsene Flöhe Leben können bis zu einem Jahr und eine Hälfte, aber die meisten Leben nur zwei oder drei Monate.

6. Was Tun, Floheier Aussehen?

Weibliche Flöhe legen bis zu 5000 Eier im Laufe Ihres Lebens, was bedeutet, dass der Bevölkerung kann leicht außer Kontrolle geraten.

Wie Sie sich vorstellen können, ein floh-ei ist unglaublich klein – die meisten weniger als 0,5 mm in der Größe. Die meisten sind entweder weiß oder transparent. Sie sehen aus wie winzige Körnchen Salz oder Schuppen Flocken.

7. Sind Flöhe Asexuell?

Einige sind, einige sind nicht. Der Wasserfloh, zum Beispiel, ist geschlechtslos. Aber auch andere Arten von Flöhen, erfordern ein Mann zu reproduzieren.

Frauen tun müssen, ernähren sich von Blut zu reproduzieren, die nach der Paarung mit einem Männchen, weil das Blut bewirkt, dass Ihre Eier zu Reifen.

8. Tun Sie Flöhe Haben Flügel?

Nein, Flöhe sind flügellosen Insekten. Sie verlassen sich auf Ihre Beine zu springen große Entfernungen und finden hosts zu ernähren.

9. Sind Flöhe Parasiten?

Ja, Flöhe sind als externe Parasiten, denn Sie ernähren sich von Ihren hosts. Und Flöhe sind nicht wählerisch, wo Sie bekommen Ihre Mahlzeiten aus. Sie ernähren sich von einer breiten Palette von verschiedenen warmblütigen Wirbeltieren, einschließlich Menschen, Hunde, Katzen, Kaninchen, Ratten, Eichhörnchen, Hühner und Mäuse.

10. Sind Flöhe Gefährlich?

Obwohl Flöhe sind nicht als besonders gefährlich in der modernen Welt, die Sie einst waren. Flöhe können die Bakterien tragen, und übertragen die Bakterien an Ihre Wirte.

Flöhe bekannt, um Epidemien verursachen, einschließlich der Pest. Diese kleinen Schädlinge sind auch bekannt, zu übermitteln, Rickettsia felis , Rickettsia typhi , und Bartonella henselae.

Abgesehen von Bakterien, Sie können auch übertragen Sie die myxomatosis Viren, Protozoen und eine bestimmte Art von Bandwurm, bekannt als Hymenolepiasis .

11. Tun, Wo Flöhe Leben?

Wenn Sie ‚ ve befasste sich mit einem floh-Befall vor, Sie wissen, dass diese Insekten bevorzugen wärmere Umgebungen. Sie in der Regel ein Problem im Sommer, wenn die Temperaturen sind warm und die Luftfeuchtigkeit steigen.

Die ideale Temperatur für die Flöhe zu gedeihen, ist zwischen 70 und 85 Grad, aber Sie können sicherlich Leben in wärmeren oder kühleren Temperaturen.

Aber extrem hohe Temperaturen töten die Flöhe sowie deren Eier. Eisige Temperaturen wird auch töten Erwachsene Flöhe haben, aber Flöhe in die Eier, Larve und Puppe Phasen in der Lage sind, zu überleben extrem kalten Temperaturen. Nicht Erwachsenen Flöhe gehen in eine Ruhephase, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt, und werden sich, wenn Dinge erwärmen im Frühjahr.

Abgesehen von den wärmeren Temperaturen, Flöhe bevorzugen auch höhere Luftfeuchtigkeit – rund 70% um genau zu sein. Die Feuchtigkeit in der Luft erlaubt floh-Eier schlüpfen.

Für Ihre outdoor-Umgebung, Flöhe bevorzugen dunkle Räume, und neigen dazu, häufiger in sandigen Gebieten. Sie sind Häufig in verwilderten Büsche und gras, die einen warmen, dunklen und feuchten Umgebung für Sie zu gedeihen.

12. Was Tun, Flöhe Essen?

Erwachsene Flöhe Essen, Blut – und nichts mehr. In den Larven der Bühne, Flöhe fressen alle organischen Materialien können Sie Ihre Münder auf, aber sobald Sie den Fortschritt in den Erwachsenen-Stadium, Sie ernähren sich von Blut und Blut allein.

13. Wie Lange Flöhe Leben Ohne ein Host?

Flöhe, wie andere Parasiten brauchen einen Wirt, um zu Leben. Und in diesem Fall, Sie benötigen Blut, um zu überleben. Früher haben wir diskutiert, wie Flöhe Leben können bis zu einem Jahr-und-ein-halb unter idealen Bedingungen – d.h. warme Temperaturen, eine kontinuierliche Versorgung mit Nahrung, etc.

Was passiert aber, wenn der Flohmarkt nicht finden können, ein host? Wie lange können Sie überleben, ohne Nahrung?

Ohne ein host, die Flöhe werden in der Regel überleben nur ein paar Tage. Neu aufgekommene Erwachsene Flöhe Leben können länger als eine Woche ohne Blut. Aber voll entwickelte Erwachsene können Leben mehrere Monate ohne eine Blutmahlzeit – so lange, wie Sie bleiben in Ihrer puparia.

14. Warum Floh-Bisse Jucken?

Floh-Bisse Jucken nicht, weil der Biss an sich, sondern weil der Speichel aus dem Flohmarkt. Der Speichel enthält eine kleine Narkose oder Betäubung-agent ermöglicht, dass die floh-Riegel auf ohne entdeckt zu werden. Das Betäubungsmittel ist in der Regel verantwortlich für den Juckreiz.

Juckreiz kann auch andere Ursachen haben, die in der floh-Speichel, wie Bakterien und Krankheiten, die die Haut reizen können.

15. Sind Floh-Halsbänder Sicher?

Wenn Sie Haustiere haben, können Sie erwägen den Kauf eines floh-Halsband zu halten, diese Schädlinge Weg, ohne Gifte auftragen (z.B. floh-control-Produkte) auf Ihre Tiere. Aber sind Sie sicher?

Die Antwort ist: ja.

Floh-Halsbänder sind eine der ältesten und einfachsten Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Flöhe. Sie arbeiten durch aussenden eines floh-Abwehr Medikament in den Haarfollikeln und Talgdrüsen auf Ihr Haustier Hals. Als Ergebnis, werden die Flöhe nach unten bewegen, um das Ende des Tieres Schwanz, fallen ab und sterben.

Die meisten Halsbänder Arbeit für über 90 Tage benötigen, bevor Sie ersetzt werden.

Während in der Regel sicher zu verwenden, floh-Halsbänder können einige Nebenwirkungen verursachen. Einige Haustiere können auftreten, Rötung, kratzen und Haar-Verlust, wenn Sie empfindliche Haut haben. In der Regel sind diese Symptome erscheinen innerhalb von 12-48 Stunden nach der Anwendung.

16. Was Ist ein Floh-Flimmern?

Ein flea-flicker hat eigentlich nichts mit Flöhen, sondern ist ein Begriff verwendet, um zu beschreiben, ein Spiel im American football.

17. Was Ist ein flohzirkus?

Ein flohzirkus ist ein sideshow-Attraktion, wo Flöhe sind an Miniatur-Elemente und fördern, um eine show durchführen.

Die ersten, die jemals aufgenommen floh-Zirkus war in den 1820er Jahren, als Louis Bertolotto, ein italienischer impresario, beworben seine show in London. Floh-Zirkus waren etwa, bis so spät wie den 1960er Jahren.

Heute, am „floh-Zirkus“ nur verwenden, mechanische oder elektrische Auswirkungen als echte Flöhe.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: