18 Heilmittel, um Loszuwerden, Kopfschmerzen Natürlich

[pg_quiz id='1']

Wenn Sie einer von denen, die regelmäßig leidet unter Kopfschmerzen, hier sind 18 Natürliche Heilmittel, die Ihnen helfen, loszuwerden von Ihnen.
wie loswerden Kopfschmerzen

Kopfschmerzen sind eine häufige Erkrankung, die viele Menschen beschäftigen sich mit auf einer täglichen basis.

Sie reichen von unangenehm, ja geradezu unerträglich, Sie kann stören Ihren Tag zu Tag Leben.

Mehrere Arten von Kopfschmerzen existieren, mit Spannungskopfschmerzen die häufigste. Cluster-Kopfschmerzen sind schmerzhaft und kommen in Gruppen oder “Cluster”, während Migräne sind eine moderate bis schwere Art von Kopfschmerzen.

Obwohl viele Medikamente Zielen auf die Linderung von Kopfschmerzen Symptome, eine Reihe von effektiven, natürlichen Behandlungen sind auch vorhanden.

Hier sind 18 effektive Hausmittel für natürlich loszuwerden, die Kopfschmerzen.

Unzureichende Flüssigkeitszufuhr kann dazu führen Sie zu Kopfschmerzen entwickeln.

In der Tat, Studien haben gezeigt, dass chronische dehydration ist eine häufige Ursache für Kopfschmerzen und Migräne (1).

Zum Glück, Trinkwasser hat sich gezeigt, zu lindern Kopfschmerzen Symptome in den meisten dehydrierte Personen innerhalb von 30 Minuten bis drei Stunden (2).

Was mehr ist, wird dehydriert, kann die Konzentration und verursachen Reizbarkeit, so dass Ihre Symptome scheinen schlimmer.

Um zu vermeiden, Dehydratation Kopfschmerzen, konzentrieren sich auf das trinken von genügend Wasser während des Tages und Essen Wasser-reiche Lebensmittel.

Magnesium ist ein wichtiges Spurenelement, das notwendig für zahlreiche Funktionen im Körper, einschließlich Blut Zucker Kontrolle und Nerv übertragung (3).

Interessant ist, magnesium ist auch gezeigt worden, um eine sichere, wirksame Heilmittel für Kopfschmerzen.

Hinweise darauf, dass magnesium-Mangel ist häufiger bei Menschen, die häufigen Migräne-Kopfschmerzen, im Vergleich zu denen, die nicht (4).

Studien haben gezeigt, dass die Behandlung mit 600 mg oral magnesium-Citrat pro Tag geholfen, reduzieren sich die Häufigkeit und schwere von Migräne-Kopfschmerzen (3, 5).

Die Einnahme von magnesium-Supplementen kann die Ursache für Verdauungs-Nebenwirkungen wie Durchfall bei manchen Menschen, so ist es am besten beginnen mit einer kleineren Dosis bei der Behandlung von Kopfschmerzen.

Während mit einem alkoholischen Getränk kann nicht die Ursache für Kopfschmerzen bei den meisten Menschen, haben Studien gezeigt, dass Alkohol kann die trigger, die Migräne, die in etwa ein Drittel von denen, die es erleben häufige Kopfschmerzen (6).

Alkohol wurde auch gezeigt, um zu Spannungen und cluster-Kopfschmerzen bei vielen Menschen (7, 8).

Es ist ein Vasodilatator, was bedeutet, es erweitert Blutgefäße und ermöglicht Blut besser fließen.

Vasodilatation kann Kopfschmerzen verursachen bei manchen Menschen. In der Tat sind Kopfschmerzen eine häufige Nebenwirkung von Vasodilatatoren, wie Blutdruck-Medikamenten (9).

Zusätzlich, wirkt Alkohol als Diuretikum, wodurch des Körpers zu verlieren Flüssigkeit und Elektrolyte, die durch häufiges Wasserlassen. Dieser Flüssigkeitsverlust kann zu Dehydrierung führen, die kann dazu führen, oder verschlimmern sich die Kopfschmerzen (10).

Schlafentzug kann sich negativ auf Ihre Gesundheit in vielerlei Hinsicht, und kann sogar Kopfschmerzen verursachen bei manchen Menschen.

Zum Beispiel, eine Studie verglich Kopfschmerzen Häufigkeit und schwere in diejenigen, die haben weniger als sechs Stunden Schlaf pro Nacht und diejenigen, die noch länger geschlafen. Es wurde festgestellt, dass diejenigen, die haben weniger Schlaf hatte mehr häufige und schwere Kopfschmerzen (11).

Doch auch zu viel Schlaf ist auch gezeigt worden, um Kopfschmerzen auslösen, so dass immer die richtige Menge an rest-wichtig für diejenigen, die auf der Suche nach natürlichen Kopfschmerzen-Prävention (12).

Für maximalen nutzen, Ziel ist es für den “sweet spot” von sieben bis neun Stunden Schlaf pro Nacht (13).

Histamin ist eine Chemische Substanz gefunden natürlich im Körper und spielt eine Rolle in der immun -, Verdauungs-und des Nervensystems (14).

Es ist auch gefunden in bestimmten Lebensmitteln wie reifer Käse, fermentierte Lebensmittel, Bier, Wein, geräucherter Fisch und geräuchertes Fleisch.

Studien deuten darauf hin konsumieren Histamin kann Ursache für Migräne in diejenigen, die empfindlich sind.

Manche Menschen sind nicht in der Lage, Histamin auszuscheiden richtig, weil Sie haben eine gestörte Funktion der Enzyme, die für die ZERLEGUNG (15).

Schneiden von Histamin-reiche Lebensmittel aus der Ernährung kann eine sinnvolle Strategie für Menschen, die häufige Kopfschmerzen bekommen (16).

Ätherische öle sind hoch konzentrierte Flüssigkeiten, die aromatischen verbindungen aus einer Vielzahl von Pflanzen.

Sie haben viele therapeutische Vorteile und werden am häufigsten verwendet topisch, aber einige, die verschluckt werden können.

Pfefferminze und Lavendel ätherische öle sind besonders hilfreich, wenn Sie Kopfschmerzen haben.

Anwendung ätherisches Pfefferminzöl auf den Schläfen hat sich gezeigt, zur Verringerung der Symptome von Kopfschmerzen (17).

Mittlerweile, Lavendel-öl ist sehr wirksam bei der Verringerung Migräne Schmerzen und die damit verbundenen Symptome bei der Anwendung auf der Oberlippe und einatmen (18).

B-Vitamine sind eine Gruppe von wasserlöslichen Mikronährstoffe, spielen viele wichtige Rollen im Körper. Zum Beispiel, tragen Sie auf die neurotransmitter-Synthese und helfen Umwandlung von Nahrung in Energie (19).

Einige B-Vitamine haben eine schützende Wirkung gegen Kopfschmerzen.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die B-Vitamine riboflavin (B2), Folsäure, Vitamin B12 und Pyridoxin (B6) senken kann Kopfschmerzen Symptome (20, 21, 22).

B-Komplex-Vitamine enthalten alle acht B-Vitamine und sind eine sichere, kostengünstige Möglichkeit, um natürlich behandeln Kopfschmerzen Symptome.

B-Vitamine sind als sicher zu nehmen auf einer regelmäßigen basis, wie Sie sind wasserlöslich und jeder überschuss wird ausgespült durch den Urin (23).

Verwenden Sie eine kalte Kompresse kann helfen, reduzieren Sie Ihre Kopfschmerzen Symptome.

Anwendung von kalten oder gefrorenen Kompressen auf den Nacken oder Kopf-Bereich verringert die Entzündung, verzögert die reizleitung und verengt die Blutgefäße, die helfen, verringern Kopfschmerzen, Schmerzen (24).

In einer Studie an 28 Frauen, die Anwendung eine kalte gel-pack, um den Kopf deutlich reduziert Migräne-Schmerzen (25).

Um eine kalte Kompresse, füllen Sie eine Wasserdichte Tasche mit Eis und wickeln Sie es in ein weiches Handtuch. Wenden Sie die Kompresse auf die zurück von die Hals -, Kopf-oder Schläfen bei Kopfschmerzen Linderung.

Coenzym Q10 (CoQ10) ist eine Substanz, die natürlich durch den Körper, hilft Umwandlung von Nahrung in Energie und fungiert als ein starkes Antioxidans (26).

Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von CoQ10 Ergänzungen können eine effektive und Natürliche Methode zur Behandlung von Kopfschmerzen.

Zum Beispiel, eine Studie in 80 Menschen demonstrierten, dass die Einnahme von 100 mg CoQ10-Nahrungsergänzungsmittel pro Tag reduziert Migräne-Häufigkeit, schwere und Länge (27).

Eine weitere Studie mit 42 Personen, die erfahrenen häufige Migräne festgestellt, dass drei 100-mg-Dosen von CoQ10 den ganzen Tag geholfen, Abnahme der Migräne-Häufigkeit und Migräne-Symptome wie übelkeit (28).

Studien deuten darauf hin, dass Lebensmittel-Unverträglichkeiten auslösen können Kopfschmerzen bei manchen Menschen.

Um herauszufinden, ob ein bestimmtes Lebensmittel verursacht häufige Kopfschmerzen, versuchen Sie eine Eliminationsdiät, entfernt die Lebensmittel, die meisten im Zusammenhang mit Ihren Kopfschmerzen.

Im Alter von Käse, Alkohol, Schokolade, Zitrusfrüchte und Kaffee zu den am häufigsten gemeldeten Lebensmittel löst bei Menschen mit Migräne (29).

In einer kleinen Studie, einer 12-wöchigen Eliminationsdiät sank die Zahl der Migräne-Kopfschmerzen Menschen erleben. Diese Effekte, angefangen bei den vier-Wochen-Marke (30).

Lesen Sie hier mehr darüber, wie die Folgen einer Beseitigung Ernährung richtig.

Nippen an Getränken, die Koffein enthalten, wie Tee oder Kaffee, die Linderung verschaffen können, wenn Sie erleben, Kopfschmerzen.

Koffein verbessert die Stimmung, erhöht die Wachsamkeit und verengt die Blutgefäße, all das kann einen positiven Effekt auf die Kopfschmerzen (31).

Es hilft auch, erhöhen die Wirksamkeit der häufigsten verwendeten Medikamente zur Behandlung von Kopfschmerzen, wie ibuprofen und acetaminophen (32).

Jedoch Koffein-Entzug hat auch gezeigt worden, um Kopfschmerzen verursachen, wenn eine person regelmäßig verbraucht große Mengen an Koffein und plötzlich Stoppt.

Deshalb, Menschen, die häufige Kopfschmerzen bekommen, sollten darauf achten, Ihre Koffein-Aufnahme (33).

Akupunktur ist eine Technik der Traditionellen chinesischen Medizin, das beinhaltet das einfügen dünne Nadeln in die Haut zu stimulieren bestimmter Punkte am Körper (34).

Diese Praxis wurde im Zusammenhang mit einer Reduktion der Kopfschmerz-Symptome in vielen Studien.

Ein review von 22 Studien, darunter mehr als 4.400 Menschen, dass die Akupunktur ebenso wirksam wie Migräne-Medikamente (35).

Eine andere Studie ergab, dass die Akupunktur war wirksamer und sicherer als Topiramat eine antikonvulsive Medikament zur Behandlung der chronischen Migräne (36).

Wenn Sie auf der Suche nach einem natürlichen Weg, zur Behandlung von chronischen Kopfschmerzen, Akupunktur kann eine lohnende Wahl.

Yoga ist ein ausgezeichneter Weg, um stress abzubauen, die Flexibilität zu erhöhen, verringern Schmerzen und verbessern Ihre Allgemeine Lebensqualität (37).

Aufnahme yoga kann auch helfen, reduzieren die Intensität und Häufigkeit Ihrer Kopfschmerzen.

Eine Studie untersuchte die Effekte der yoga-Therapie auf 60 Menschen mit chronischer Migräne. Kopfschmerz Häufigkeit und Intensität reduziert wurden, mehr in den Erhalt der beiden yoga-Therapie und konventioneller Pflege, im Vergleich zu Patienten, die herkömmliche Behandlung allein (38).

Eine andere Studie ergab, dass Menschen, die praktiziert yoga seit drei Monaten war eine signifikante Reduktion der Kopfschmerzen Häufigkeit, Schweregrad und die damit verbundenen Symptome, im Vergleich zu denjenigen, die nicht yoga praktizieren (39).

Starke Gerüche wie von Parfüms und Reinigungsmittel verursachen kann, bestimmte Personen zu Kopfschmerzen entwickeln.

Eine Studie, an der 400 Menschen, die erfahren entweder Migräne oder Spannungskopfschmerzen festgestellt, dass starke Gerüche, vor allem Parfüm, Häufig ausgelöst Kopfschmerzen (40).

Diese überempfindlichkeit auf Gerüche heißt osmophobia und Häufig in diejenigen, die mit chronischer Migräne (41).

Wenn Sie glauben, dass Sie empfindlich auf Gerüche, die Vermeidung von Parfums, Zigarettenrauch und stark duftende Lebensmittel können helfen, reduzieren Sie Ihre Wahrscheinlichkeit des Erhaltens einer Migräne (42).

Bestimmte Kräuter, einschließlich Mutterkraut und Pestwurz kann verringern Sie Kopfschmerzen Symptome.

Das Mutterkraut ist eine Blühende pflanze, die hat anti-entzündliche Eigenschaften.

Einige Studien deuten darauf hin, dass die Einnahme von Mutterkraut Ergänzungsmittel in Dosen von 50-150 mg pro Tag reduzieren können Kopfschmerzen Frequenz. Jedoch haben andere Studien fanden einen nutzen (43).

Pestwurz-Wurzel stammt aus ein mehrjähriger Strauch native zu Deutschland und, wie Mutterkraut, hat anti-inflammatorische Effekte.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von Pestwurz-Extrakt in Dosen von 50-150 mg reduziert Kopfschmerz Symptome bei Erwachsenen und Kindern (44).

Das Mutterkraut wird im Allgemeinen als sicher, wenn in empfohlenen Mengen. Jedoch, Pestwurz, sollten mit Vorsicht behandelt werden, da ungereinigt Formen kann Leberschäden verursachen, und die Auswirkungen auf seine langfristige Nutzung sind unbekannt (45, 46).

Nitrate und Nitrite sind Häufig Konservierungsstoffe Hinzugefügt, um Elemente wie hot dogs, Würstchen und Speck, frisch halten, indem verhindert Bakterienwachstum.

Lebensmittel, die Ihnen gezeigt worden sind, um die trigger-Kopfschmerzen bei manchen Menschen.

Nitrite auslösen kann Kopfschmerzen verursachen die Erweiterung der Blutgefäße (47).

Damit minimieren Sie Ihre Exposition gegenüber Nitriten, begrenzen die Menge von verarbeitetem Fleisch in Ihre Ernährung und wählen Sie ” Nitrat-freie Produkte, Wann immer möglich.

Ingwer enthält viele vorteilhafte verbindungen, einschließlich Antioxidantien und anti-entzündlichen Substanzen (48).

Einer Studie an 100 Patienten mit einer chronischen Migräne gefunden, dass 250 mg Ingwer-Pulver war so effektiv wie die herkömmliche Kopfschmerz-Medikamente sumatriptan bei der Verringerung Migräne-Schmerzen (49).

Was mehr ist, Ingwer hilft bei der Reduzierung von übelkeit und Erbrechen, die häufigsten Symptome in Verbindung mit starken Kopfschmerzen (50).

Sie können nehmen Sie Ingwer-Pulver in form von Kapseln oder machen Sie einen kraftvollen Tee mit frischem Ingwer.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um zu verringern Kopfschmerzen Häufigkeit und schwere zu engagieren in körperliche Aktivität.

Zum Beispiel, eine Studie in 91 Menschen fanden sich 40 Minuten indoor-Rad-drei mal pro Woche war effektiver als Entspannungstechniken zur Reduktion der Kopfschmerz-Frequenz (51).

Eine weitere große Studie mit mehr als 92,000 Menschen zeigten, dass ein niedriger level an körperlicher Aktivität war deutlich assoziiert mit einem erhöhten Risiko für Kopfschmerzen (52).

Es gibt viele Möglichkeiten, um zu erhöhen Ihre Aktivität, aber eine der einfachsten Methoden ist, erhöhen Sie einfach die Menge der Schritte, die Sie nehmen im Laufe des Tages.

Viele Menschen sind belastet durch häufige Kopfschmerzen, so dass es wichtig, auf Natürliche und effektive Behandlungsmöglichkeiten.

Yoga, Nahrungsergänzungen, ätherische öle und diätetische änderungen sind alle natürlichen, sicheren und effektiven Möglichkeiten, um zu verringern Kopfschmerzen Symptome.

Während traditionelle Methoden wie Medikamente sind oft notwendig, es gibt viele Natürliche und effektive Möglichkeiten zur Vorbeugung und Behandlung von Kopfschmerzen, wenn Sie sich für einen umfassenden, ganzheitlichen Ansatz.

Eine evidence-based nutrition Artikel von unseren Experten an Autorität Ernährung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *