Ananas-Anbau-Info-Guide Für Anfänger, Landwirtschaft, Landwirtschaft

Ananas Farming Guide :Ananas ist einer der wirtschaftlich wichtigen Obstarten von Indien.Es ist eines der erlesensten Früchte auf der ganzen Welt, weil der
wie viele Ananas pro pflanze

Ananas-Anbau-Info-Guide Für Anfänger:

Die folgenden Inhalte details über „Ananas-Landwirtschaft“ oder „Wie Wachsen Ananas“.

Ananas-Anbau.

Einführung:- Ananas ist einer der wirtschaftlich wichtigen Obstarten von Indien. Es ist eines der erlesensten Früchte auf der ganzen Welt wegen seiner angenehmen Geschmack und Aroma. Ananas ist eine gute Quelle von vitamin A und vitamin B und ziemlich Reich an vitamin C und Mineralien wie Kalzium, magnesium, Kalium und Eisen. Es ist auch eine Quelle von Bromelain, ein Verdauungsenzym. Neben frisch gegessen, kann die Früchte auch in Dosen und verarbeiteten in verschiedenen Formen. Jährliche Weltproduktion beträgt schätzungsweise 14,6 Millionen Tonnen Früchte. Indien ist der fünftgrößte Produzent von Ananas mit einer Jahresproduktion von rund 1,2 Millionen Tonnen.

Ananas-Sorten angebaut, die in verschiedenen Staaten von Indien:-

Geeignetes Klima für Ananas-Anbau :- Bereiche mit starken Regenfällen sind am besten für Ananas Wachstum. Die optimale Niederschlagsmenge beträgt 1500 mm pro Jahr, obwohl es kann wachsen in Gebieten mit 500 mm bis 5550 mm Niederschlag.Ananas ist geeignet für den Anbau in feuchten Tropen. Die Frucht wächst gut in der Nähe der Küste als auch im Innern; so lange die Temperaturen sind nicht extrem Die Frucht wächst gut in der Nähe der Küste als auch im Landesinneren, so lange, wie die Temperatur reicht von 15,5 bis 32.50 C. Niedrige Temperaturen, strahlender Sonnenschein und Schatten insgesamt schädlich sind. Es kann erfolgreich wachsen bis zu 1525 m über dem Meeresspiegel.

Geeignete Böden für Ananas-Anbau :- Ananas wächst in fast jedem Boden, vorausgesetzt, es ist freie-Drainage. Leicht sauren Boden mit pH-Wert-Bereich von 5,5 bis 6,0 gilt als optimal für Ananas-Anbau. Der Boden muss gut drainiert und leicht in der textur. Schweren Lehmboden ist nicht bevorzugt. Es kann wachsen in sandigen, alluvialen oder Laterit-Böden.

Land-Vorbereitung für Ananas-Anbau : – Das land bereit ist für die Bepflanzung durch Pflügen oder Graben, gefolgt von Nivellierung. Abhängig von der Natur, von land, von Gräben bequeme Länge, rund 90 cm. Breite und 15-30 cm. Tiefe vorbereitet werden.

Beste Saison für Ananas-Farmen oder Plantagen :- Ananas ist eine feucht-tropischen pflanze. Es wächst gut, sowohl in den Ebenen und auch in Höhenlagen nicht mehr als 900 Meter. Es verträgt weder sehr hohe Temperaturen noch frost. Ananas in der Regel blüht von Februar bis April und die Früchte sind bereit, von Juli bis September. Manchmal, außerhalb der Saison die Blumen erscheinen, und Sie produzieren Früchte im September-Dezember.

Pflanzgut in Ananas-Landwirtschaft :- Ananas ist in der Regel durch vermehrte Sauger, slip und Krone. Diese Pflanzung Materialien von 5-6 Monate Alter Bär Blumen nach 12 Monaten der Pflanzung außer Kronen tragen Blumen nach 19-20 Monaten. Ananas-Pflanzen produziert durch Gewebekultur sind auch für den Anbau.

Sie Interessieren Könnte:

Abstand der Pflanzen in Ananas-Landwirtschaft :- Für die kommerzielle Lebensfähigkeit high-density-Anbau empfohlen. Pflanzdichte von 63,400 Pflanzen/ha. (22,5 x 60 x 75 cm.) ideal für sub-tropischen und milden, feuchten Bedingungen, während der heißen und feuchten Bedingungen, eine pflanze, die Dichte der 53,300 Pflanzen/ha. im Abstand von 25 cm. von pflanze zu pflanze innerhalb einer Zeile, 60 cm. von Zeile zu Zeile und 90 cm. von Graben zu Graben (25 x 60 x 90 cm.) bietet eine hohe Ausbeute. In rainfed, hoch fruchtbaren und hügeligen Gebieten in Nord-Ost-Staaten, die eine etwas geringere Dichte als 31.000 Pflanzen/ha. empfohlen.

Hohe Dichte der Bepflanzung in Ananas-Landwirtschaft :- Die Ausbeute von 70-105 T/ha. kann abgerufen werden unter hohen Dichte der Bepflanzung , die Erhöhung der Ausbeute/Einheit Bereich 45-85 T/ha. Weniger Unkraut-Befall , den Schutz der Früchte von der Sonne verbrennen, erhöhte Produktion von propagules (Saugnäpfe und rutscht)/Flächeneinheit und die nicht-Einlegung von Pflanzen Hinzugefügt, die Vorteile der hohen Dichte der Bepflanzung.

Pflanzung Methode in Ananas-Landwirtschaft :- Vier verschiedene Pflanzen-Systeme viz. flat-bed, – Furche, – Kontur und-Graben sind gefolgt. System der Pflanzung variiert je nach land und Niederschlag. In die Hänge, Terrassen-oder Kontur-Pflanzung angenommen wird, die hilft, um zu überprüfen, Bodenerosion. Graben der Pflanzung ist in der Regel gefolgt in Kerala.

Interkulturelle Operationen Ananas Landwirtschaft :- die Erdung ist eine wesentliche operation in Ananas-Anbau richtet sich an gute Verankerung der Pflanzen. Es beinhaltet das schieben der Boden in den Graben vom Bergrücken, auf dem Graben der Pflanzung ist eine gängige Praxis. Als die Ananas-Wurzeln sind sehr flach, die Pflanzen sind schließlich angesiedelt, besonders unter den Bedingungen der flat-bed-Pflanzung in schweren Niederschläge Bereichen.

Unterbringung von Pflanzen, wenn die Früchte der Entwicklung führen würde, schiefes Wachstum, ungleiche Entwicklung und Reifung der Früchte. Dieser Vorgang wird immer wichtiger in ratoon Pflanzen, wie die Basis der pflanze verlagert-up, Ernte nach Ernte. Hohe-Dichte der Bepflanzung würde die Notwendigkeit minimieren, die von diesem Betrieb, da die Pflanzen gegenseitig Stütze verhindert eine Unterkunft.

Bewässerung/Wasserversorgung im Ananas-Anbau : – Ananas wird meist kultiviert unter rainfed-Bedingungen. Ergänzende Bewässerung hilft produzieren große Früchte, in Gebieten mit optimalen Niederschlägen. Bewässerung hilft auch die Schaffung eines off-Saison der Pflanzung zu pflegen ganzjährig die Produktion. Im Falle der spärlichen Regenfälle und heißem Wetter, Bewässerung bereitgestellt werden können, die einmal in 20-25 Tagen.

Schadinsekten und Krankheiten in Ananas-Landwirtschaft :- Ananas ist in der Regel frei von Schädlingen außer Befall von wollläuse und Schildläuse in den sporadischen Fällen.Krankheiten sind nicht üblich, außer stängelfäule im Fall der Ananas. Kontrollmaßnahmen gehören gute drainage und das eintauchen der Sauger in Boradeaux Mischung vor dem Einpflanzen.

Dünger, Dünger-und Nährstoff-Management im Ananas-Anbau : – Ananas ist eine flache Zuführung mit hoher Stickstoff-und Kalium-Anforderung. Da diese Nährstoffe sind anfällig für schwere Verluste in den Boden, Praktiken in Bezug auf Zeit der Anwendung und die form des Düngers bestimmen, deren effiziente Nutzung. Experten basierend auf Studien, durchgeführt an einer Reihe von Standorten beraten zu geben, N und K2O bei 12 g pro pflanze. Es gibt keine Notwendigkeit für P-Anwendung. Allerdings, wenn die Böden sind arm an P, 4 g P2O5/pflanze angewendet werden können.

Stickstoff sollte angewendet werden, 6 Spalt-Dosen. Die erste Dosis von N gegeben werden kann 2 Monate nach dem Einpflanzen und der letzten Dosis 12 Monate nach der Pflanzung. Kali gegeben werden sollte, in 2 geteilten Dosen. Gesamte P und die Hälfte der Dosis von K gegeben werden kann, die zum Zeitpunkt der Pflanzung und die restlichen K, 6 Monate nach der Pflanzung. Anwendung von Dünger unter rainfed-Bedingungen ist zu tun, wenn Feuchtigkeit vorhanden ist.

Ernte und Ertrag :- In Ananas-Farmen , Ananas-Pflanzen, Blüte 12-15 Monate nach der Pflanzung und die Früchte bereit sind 15-18 Monate nach der Pflanzung in Abhängigkeit von der Sorte, Pflanzung, Art und Größe der Anlage verwendete material und die herrschende Temperatur während der Entwicklung der Früchte. Unter natürlichen Bedingungen, Ananas geerntet im Mai-August. Die Frucht in der Regel reift etwa 5 Monate nach der Blüte. Unregelmäßige Blüte Ergebnisse in der Ernte verteilt über einen langen Zeitraum. Um gleichmäßige Blüte (über 80%) in der Haupt-Saison, Ethrel (@ 100 ppm.) die Lösung wird angewandt, um Pflanzen, die einen Monat vor der Blüte.

Geerntete Ananas.

Die Früchte werden geerntet, für canning Zweck, wenn es eine leichte Veränderung an der Basis der Entwicklung von Früchten. Die verwendeten Früchte für den Tisch Zwecke aufbewahrt werden, bis Sie sich entwickeln gelb-goldene Farbe.

Die pflanze, die Ernte nach der Ernte beibehalten werden kann, als ratoon crop drei bis vier Jahren, je nach Bodenbeschaffenheit. Ratooning in der hohen Dichte der Bepflanzung zeigt, dass der Durchschnittliche Obst Gewicht in der ersten und zweiten ratoon ist mit 88% und 79% der pflanze-Ernte. Die pflanze stand auch allmählich verringert, resultierend in der Reduktion von Obst Ausbeute von 49 und 46% (ca.) in der ersten und zweiten ratoon crops jeweils.

Der Durchschnittliche Ertrag ist 50-80 T/ha. je nach Abstand und kulturellen Praktiken. Wirtschaftliche Leben einer Ananas-Plantage wird voraussichtlich rund 5 Jahren. Nachdem diese das Grundstück sollte entwurzelt und neu eingepflanzt.

Marketing-von Ananas :- Es ist immer eine sehr gute Nachfrage der indischen Ananas in die internen Märkte. Es ist in der hohen Nachfrage aus der verarbeitenden Industrie als auch. Indische Ananas exportiert Nepal, Großbritannien, Spanien und den U. A. E. Die wichtigsten Produkte von export-Konserven Scheiben, Delikatessen, Saft etc.

Bank Darlehen, Zuschuss oder Finanzielle Hilfe in Indien :- Hier Klicken

Bottom Line :- Ananas-Farmen ist sehr profitabel.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: