CSI: Tierquälerei, Tufts Jetzt

Wenn Sie einen Hund oder eine Katze kommt in die Klinik mit Verletzungen durch Gewaltanwendung mit stumpfen trauma, es war wohl von einem Auto angefahren. Oder war es? Tierärzte in der Regel verlassen sich auf Ihre Instinkte zu sagen, der Unterschied zwischen einem Unfall und Missbrauch. Aber beseitigen einige der Rätselraten bei vermuteten Fällen von Tierquälerei oder Vernachlässigung könnte helfen, Tiere aus gewalttätigen Haushalten und produzieren Beweis
wie viele Tiere werden missbraucht, die jedes Jahr

Teilen

Wenn Sie einen Hund oder eine Katze kommt in die Klinik mit Verletzungen durch Gewaltanwendung mit stumpfen trauma, es war wohl von einem Auto angefahren. Oder war es?

Tierärzte in der Regel verlassen sich auf Ihre Instinkte zu sagen, der Unterschied zwischen einem Unfall und Missbrauch. Aber beseitigen einige der Rätselraten bei vermuteten Fällen von Tierquälerei oder Vernachlässigung könnte helfen, Tiere aus gewalttätigen Haushalten und produzieren Beweise für die Anklage der Täter.

Nida Intarapanich, eine Dritte-Jahres-Veterinär-Studentin an der Cummings-Schule, nahm diese Ursache, einer an der Spitze der aufstrebenden Gebiet der Veterinär-Forensik. Sie hat eine statistische Modellierungs-tool, das aussieht bei Verletzung Muster helfen Tierärzte unterscheiden zwischen Zufall und Absicht. Und weil ein missbrauchtes Tier oft Signale mehr verbreiteten Gewalt, die in einem Haushalt, Ihre Arbeit könnte helfen, menschliche Opfer.

„Gewalt existiert nicht in einem Vakuum“, sagt Intarapanich, die freiwillig an Tierheime und Krisenzentren für Menschen, die Opfer von häuslicher Gewalt, während Sie ein Student an der Dartmouth College.

„Oft ist ein Tier ist ein viel effektiverer Weg für Täter, die Menschen zu kontrollieren, die in Ihrem Haushalt als drohte Ihnen direkt“, sagt Sie. “Opfer von häuslicher Gewalt haben gesagt, Sie lieber verletzt werden als Ihre Tiere verletzt werden. Ein Täter kann einen Welpen oder Kätzchen zu zwingen, die Frau zu bleiben, halten Sie Ihre Kinder ruhig machen oder sonst tun, was Ihnen gesagt wird.“

Die Humane Society der Vereinigten Staaten schätzt, dass fast 1 million Tiere pro Jahr missbraucht oder getötet Folgen von häuslicher Gewalt. Im Jahr 2013, die Tierrettung League of Boston half untersuchen 420 strafrechtlichen Fällen von Tierquälerei oder Vernachlässigung. Die Massachusetts Society for the Prevention of Cruelty to Animals untersucht 2,089 vermutete Fälle von Tier-Misshandlung in 2012, nach seiner jüngsten Daten.

Verletzungen, die von Autounfällen und Missbrauch manifestiert sich in sehr unterschiedlichen mustern, sagt Intarapanich, untersucht die medizinischen Aufzeichnungen von 400 Hunde und Katzen von Autos angefahren und behandelt an der Cummings-Schule der Förderung Klinik für Kleintiere. Sie sah auch bei 50 bestätigte Fälle von misshandelten Hunden und Katzen von der amerikanischen Gesellschaft für die Verhinderung der Grausamkeit zu den Tieren. Ihre Arbeit, die getan mit der Fakultät Mentoren Elizabeth Rozanski, Notfall-und Intensivmedizin Tierarzt, und Emily McCobb, V00, M. S. 03, Direktor des “ Shelter Medizin-Programm, finanziert von der Schule, den Schüler-Forschungs-Programm.

Misshandelte Tiere, Intarapanich entdeckt, neigen dazu, eine viel höhere rate von Kopfverletzungen und Rippenfrakturen. Sie auch erhalten die zahn-Frakturen und klauen Schaden. „Viele Tierärzte zuordnen Klaue Schaden mit einem Haustier, schlidderte quer über die Fahrbahn, nachdem er getroffen von einem Auto,“ Intarapanich sagt. „Aber unsere Forschung hat gezeigt, es ist weit mehr signifikant im Zusammenhang mit körperlicher Gewalt.“ Die Forscher vermuten ein Tier verletzt mit seinen Krallen „in einem verzweifelten Versuch, zu entkommen, die Handlungen der Täter“, sagt Sie.

Im Gegensatz dazu, Tiere von Autos angefahren neigen zu leiden Haut Abschürfungen und Beschädigungen am hinteren Ende, wahrscheinlich von dem Treffer während der Flucht aus dem Fahrzeug.

Ähnliche Muster der Verletzungen gesehen Kindesmissbrauch, Beweise für frühere Frakturen ist oft vorhanden in den Tieren, die wurden absichtlich verletzt. „Leider, körperlicher Missbrauch selten ist ein einmalige Sache“, sagt Intarapanich, die Pläne zum Einreichen bei Ihrer Forschung auf eine tierärztliche Zeitschrift oder menschlichen Forensik Veröffentlichung.

Diese neuen Erkenntnisse über den Missbrauch Verletzungen wäre enorm wichtig für die Verfolgung der Tierquäler, denn „oft sind wir versucht zu widerlegen, eine unwahrscheinliche Geschichte“, sagt Martha Smith-Blackmore, V97, ein Veterinär-Forensiker.

Smith-Blackmore, vice president des Tierschutzes in die Tierrettung League of Boston, oft bezeugt vor Gericht über die Misshandlung von Tieren. “Viele Male ein Tierarzt kann habe ein Bauchgefühl, dass dies einfach nicht, was ein Tier aussieht, nachdem es von einem Auto angefahren wurde. Bis jetzt hat es nicht eine wissenschaftliche Studie von Fällen, die sagt, wenn die Tiere bekommen von Autos getroffen, diese sind der Sammlung von Verletzungen neigen wir dazu, uns zu sehen“, sagt Sie.

Sobald Sie katalogisiert hat, dem Missbrauch und der zufälligen Verletzungen, Intarapanich gilt eine statistische Methode namens DISKRIMINANZANALYSE, so dass Sie zu entwickeln, eine Gleichung, die angewendet werden können, zu identifizieren, Auto-strike-Opfer mit 92 Prozent Genauigkeit und Missbrauchsopfer mit 81 Prozent Genauigkeit.

Veterinär Forensik „ist ein sich entwickelnder Bereich, und wir lernen alle Techniken zusammen“, sagt Smith-Blackmore. „Nida hat kommen genau zur rechten Zeit zu uns zurück, bis mit der Wissenschaft.“

FBI auf den Fall

Die verbindungen zwischen Tierquälerei und anderen zwischenmenschlichen Gewalt, einschließlich der Gewalt gegen Ehegatten, Kinder, ältere und geistig und körperlich Behinderte, sind gut dokumentiert.

„Es war die konventionelle Weisheit in der westlichen Philosophie seit Hunderten von Jahren, dass Kinder, die Verletzte Tiere in der Jungen kindheit oft wachsen bis zu aggressivem und antisozialem Verhalten im Erwachsenenalter“, sagt Phil Arkow, Koordinator des Nationalen Link-Koalition, die arbeitet, um ein Ende der Gewalt gegen Tiere und Menschen und kuratiert Forschung über die verbindungen zwischen den beiden.

Allerdings, erst vor kurzem gab es ein Körper der Forschung, die zeigt, „dass die Handlungen der Grausamkeit gegenüber Tieren weisen oft das gleichzeitige auftreten von anderen Verbrechen oder die Vorhersage künftiger Verbrechen“, sagt er.

Es ist nicht nur die sozialen Dienste und die Tierschutz-Experten, die aus der Verbindung zwischen Mensch und Tier Gewalt.

Das FBI im Oktober angekündigt, dass es startet tracking-Daten über Fälle von Tierquälerei die gleiche Weise wie für Mord, Brandstiftung, Raubüberfälle und übergriffe—durch seine enorme elektronische Datenbank, bekannt als die National Crime Information Center. Arkow nennt sich „die wahrscheinlich bedeutendste Veränderung in der Geschichte des Tierschutzes.“ Jetzt rund 18.000 US-Strafverfolgungsbehörden berichten Festnahmen wegen vorsätzlichen Missbrauch oder Folter, organisierter Missbrauch (dogfighting-und Hahnenkampf), grobe Vernachlässigung und sexuellen Missbrauch von Tieren.

„Dies sendet ein signal an jeder Polizist und sheriff in diesem Land, dass die Grausamkeit gegenüber Tieren ist in der Tat ein Verbrechen sehr ernst genommen werden,“ Arkow sagt.

Das Verbrechen-center-Daten erlaubt es den Gemeinden und Strafverfolgungsbehörden gewinnen Sie ein besseres Verständnis von Tier-Missbrauch und die Täter vorzugehen. ,, Arkow sagt, könnte produzieren mehr wirksame Programme zur Vermeidung solcher Gewalt.

Die staatlichen Gesetzgeber haben sich auch intensiviert. Derzeit gibt es bestimmte Tierquälerei Verbrechen, das strafrechtlich verfolgt werden kann, wie Verbrechen in allen 50 Staaten, nach dem Animal Legal Defense Fund. Vor 1986 wurden nur vier Staaten hatten Verbrechen-Ebene Tierquälerei Gesetze. Außerdem, „immer mehr Staaten vorschreiben, Tierärzte, Bericht [der Polizei] Verdacht auf Tierquälerei oder dass Sie dies tun, ohne Angst vor Zivil-oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird“ Arkow Noten.

„Als Familie Praktiker den Umgang mit den vierbeinigen Mitgliedern der Familie, Tierärzte sind in der exakt gleichen situation wie Kinderärzte wurden vor 50 Jahren in Bezug auf die Anerkennung und Reaktion auf den mutmaßlichen Kindesmissbrauch,“ Arkow sagt.

Veterinär-forensische Forschung wie Intarapanich, sagt er, die Gesellschaft verändern die Wahrnehmung von und die Reaktion auf misshandelte Tiere in viel die gleiche Weise mit dem wegweisenden Artikel „The Battered Child Syndrom“, erschienen 1962 in der Zeitschrift der American Medical Association, hat für die Kinder einmal angenommen werden „unfallträchtig.“

Smith-Blackmore sagt, ist es unerlässlich, sowohl Tierische und menschliche Opfer, die Tierärzte sind in der Lage, zu identifizieren, eine misshandelte Tier. „Das Tier“, sagt Sie, „kann der sentinel für ein ganzes system von Schaden: der Kanarienvogel in der Kohlemine, der ans Licht bringt, eine ganze gebrochen und verletzt die Familie zu Hause, die ebenso leiden.“

Dieser Artikel erschien erstmals im Winter 2014 Ausgabe von Cummings Veterinärmedizin Magazin.

Trauma im Haus

Wenn die Kinder misshandeln Tiere, es kann darauf hindeuten, dass die Jugendlichen Opfer von Missbrauch. In einer Studie 1983 von New Jersey Familien untersucht, die für Kindesmisshandlung und-Vernachlässigung, die Kinder missbraucht hatten Haustiere, die in einem Drittel der Häuser—Verwendung der Tiere als Blitzableiter für Ihre Wut. Eine 2003-Studie fand heraus, dass sexuell missbrauchte Kinder waren fünf mal häufiger missbraucht haben Haustiere als Kinder, die nicht missbraucht wurden.

Junge Menschen, die Sie Begehen oder Zeuge von Tierquälerei werden eher zu Begehen andere Gewaltakte. Eine 2013 Studie zeigte, dass 43 Prozent der Schulhof-Shootern haben Geschichten von Tierquälerei. Eine Geschichte von pet-Missbrauch ist eines der vier wichtigsten Risikofaktoren für den Erwerb der batterer.

Siebzig Prozent der misshandelten Frauen berichten, dass der Täter verletzt, getötet oder bedroht, Ihre Haustiere, um Sie zu kontrollieren und Ihre Kinder. Ein Dutzend Studien berichtet, dass zwischen 15 und 48 Prozent der misshandelten Frauen Verzögerung verlassen einer gewalttätigen Situation—oder zu Ihnen zurückkehren, weil Sie Angst um die Sicherheit Ihrer Haustiere. Eine Studie ermittelte, dass 41 Prozent der häusliche-Gewalt-batterers hatte adult-Geschichten von Tier-Missbrauch, im Vergleich zu 1,5 Prozent der Bevölkerung.

QUELLE: Forschung zusammengestellt von der Nationalen Link-Koalition

Anzeichen von Tierquälerei

Es ist leicht zu erkennen, eine solche offene Formen von Misshandlungen wie schlagen oder treten, sondern andere Anzeichen von Tierquälerei werden kann subtiler. Laut der Tierrettung League of Boston, die roten Fahnen gehören:

Heulen oder bellen für eine lange Zeit oder in höheren Tonlagen, ausdauernder Gesang klingt als üblich

–Angesengt, matt oder chronisch schmutzigen Pelz

Wunden, ungewöhnliche Narben, Haarausfall oder Häufig hinken (oft auf verschiedenen Beinen)

Prominente rippen

–Tiere im Käfig oder gebunden, für längere Zeit ohne regelmäßige Interaktion mit Menschen

Mangel an Schutz vor dem Wetter oder Kot oder Schmutz übersäten Wohnbereich

– Extrem enge Halsbänder oder Halfter , die Graben sich in ein Tier, Gesicht oder Hals

–Eine große Anzahl von Tieren ankommen oder verlassen, eine Eigenschaft

Wenn Sie wissen oder vermuten Tierquälerei, ist es empfehlenswert, dass Sie sich mit der Polizei oder Ihre lokale Tier Kontrolle-Offizier.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: