Das How-To Geek Anleitung zur Reinigung Ihres LCD-Bildschirm

Ob Sie versuchen, um den Staub aus Ihrem monitor oder Ihrem Kind die Fingerabdrücke Ihre wunderschöne neue HDTV-set, entfernen von Staub, Schmutz und öl aus der fülle der Bildschirme um Sie herum erfordert die richtigen Werkzeuge und das richtige Händchen. Lesen Sie weiter, wie wir zeigen Ihnen, wie Sie sicher reinigen Sie Ihre teuren Bildschirmen.
wie zu reinigen-lcd-Bildschirm

Ob Sie versuchen, um den Staub aus Ihrem monitor oder Ihrem Kind die Fingerabdrücke Ihre wunderschöne neue HDTV-set, entfernen von Staub, Schmutz und öl aus der fülle der Bildschirme um Sie herum erfordert die richtigen Werkzeuge und das richtige Händchen. Lesen Sie weiter, wie wir zeigen Ihnen, wie Sie sicher reinigen Sie Ihre teuren Bildschirmen.

Warum ich Dies Tun Wollen?

Wenn Sie nicht ordnungsgemäß reinigen Sie Ihren Bildschirm, ist es Ihre computer-monitor oder Ihrem Fernseher, es ist nur eine Frage der Zeit, bevor Sie es beschädigen. Moderne HDTV-und computer-Bildschirme sind heller, schärfer und stärker als je zuvor, aber Sie sind auch eher zart. Es nimmt ziemlich a bit für die Herstellung magic, um ein gestochen scharfes Bild in so einem schlanken Formfaktor und brute-Polieren Sie ihn mit einer Flasche Windex und einem Lappen Sie schnappte sich aus der Küche ist ein Weg, um sicherzustellen, verkürzen die Lebensdauer des Bildschirms, und ruinieren das Bild.

Es kostet nicht viel, reinigen Sie es richtig und halten Sie Ihren Bildschirm durch drücken der dump vorzeitig.

Was Sollte ich nicht Tun?

Normalerweise starten wir How-To-Geek-Lernprogramme Einführung in das Thema, aufzählt, die tools, die Sie benötigen, und sich sofort nach unten, betont das „Wie“ bei How-To Geek. Da jedoch so viele Menschen haben die Reinigung Ihrer Bildschirme falsch, für so lange, wir nehmen einen anderen Takt, indem Sie heute beginnen mit einer Liste der Dinge, die Sie sollten nicht tun, weil es eine gute chance, wir haben alles getan, Sie vor.

Nun, bevor wir beginnen aufzählt die Dinge, die Sie nicht tun sollten, um Ihre schlechten Bildschirm, lassen Sie uns schneiden Sie jeden protest ab auf der Passhöhe. Schon, wir spüren es, viele Leser zu Schießen, wieder mit “Aber How-To Geek! Ich benutze X auf meinem monitor und ich hatte noch nie ein problem!!!“ In dieser gleichen Vene, die Sie gehen können zehn Jahre ohne Wechsel des öl in Ihrem Rasenmäher. Das bedeutet nicht, dass, nur weil Sie Ihren Rasenmäher nicht fassen oder anderweitig scheitern, dass zehn Jahre ohne ölwechsel ist ein guter plan (oder sogar per Fernzugriff empfohlen vom Hersteller oder einem Mechaniker). Wir haben alles getan, dumme Dinge mit unserer Ausrüstung, aber das bedeutet nicht, dass wir nicht die glücklichen zu vermeiden, ruinieren oder, wir sollten auch weiterhin zu missbrauchen, es in der Zukunft.

Wenden Sie niemals Reinigungsflüssigkeit direkt auf den Bildschirm. Sprühen Sie Reinigungsflüssigkeit direkt auf den monitor oder HDTV ist eine absolute Katastrophe. Obwohl es hat nie empfohlen worden, sprühen Sie ein Reinigungsmittel direkt auf einem monitor oder Fernseher, die historisch CRT-Komponente von Monitoren und TV-Geräten war im Grunde ein riesiges Glasgefäß, das war, zumindest dann, wenn sich aus der front mit einem spray-Flasche, Wasser dicht. Die Chancen, Sie zu beschädigen eine 2″ Dicke “ der 1980er Jahre-ära Glas-Bildschirm mit einer schnellen Explosion von Reinigungsflüssigkeit und wischen Sie mit einem Lappen waren so nahe an null, wie Sie bekommen können.

Das ist absolut nicht der Fall mit modernen Bildschirmen. Flachbild-Monitore und HDTV-sets sind mit Schicht auf Schicht von material, einschließlich der verschiedenen Kunststoffe, Gläser, Kleber, arrays von display-Elemente und andere feine und sehr dünne Materialien. Wenn die Flüssigkeit berührt die Kante von diesen fein geschichteten Bildschirme, die Flüssigkeit kann sehr leicht Docht durch Kapillarwirkung, bis innerhalb der Ebenen wie Wasser bewegt sich schnell über ein Stück Tuch, das Sie berührt.

Das Foto am Anfang von diesem Abschnitt, mit den schrecklichen schwarzen blob in der Ecke des Monitors, ist ein Beispiel dafür, was passiert, wenn eine Flüssigkeit erreicht den Rand eines Monitors display und die Dochte im inneren. Obwohl der beschädigten Stelle kann leicht schrumpfen, die Chancen der Flüssigkeit verdampft sind neben null, und die Chancen, dass es verdampft, ohne Restwert, Schaden gleich null sind.

Verwenden Sie niemals Alkohol oder Ammoniak-basierte Reinigungslösung auf Ihrem Bildschirm. Wir verstehen, warum viele Menschen verwenden Sie Fensterreiniger auf Ihre Monitore, viele high-end-Flachbildschirm computer-Monitoren und HDTV-sets haben eine schöne Hochglanz-Glas-Bildschirm. Das problem ist jedoch, dass sowohl die Ammoniak-basierte Reinigungsmittel (z.B. Fensterreiniger, wie Windex) und Alkohol-basierte Lösungsmittel (verdünnter Alkohol oder in speziellen Alkohol-Reiniger verkauft in Elektronik-Läden) können Streifen anti-reflektierende Beschichtungen aus Bildschirmen, verursachen Trübungen, oder beschädigen den Bildschirm. Auch wenn Sie eine Hochglanz-Glas-Bildschirm, dieser Bildschirm ist wahrscheinlich beschichtet mit Dingen, die nicht so beständig und chemisch widerstandsfähig ist wie Glas. Nicht Risiko über die Verwendung von Alkohol oder Ammoniak basierenden Reinigungsmittel.

Verwenden Sie niemals Papiertücher oder Allzweck-Reinigung Lumpen. Auf die Gefahr hin, wie wir die Wiederholung der gleichen Vorsicht immer und immer wieder–moderne displays sind sehr empfindlich. Papier-Handtücher sind nicht ausgelegt für die Reinigung von empfindlichen Oberflächen, sind Sie entworfen für das aufwischen Speck Fett und hairballs, die Oberfläche von Papier Handtuch, auf mikroskopischer Ebene, ist ziemlich abrasiv und kann dazu führen, raue Flecken und Kratzer auf Ihrem monitor. In der gleichen Liga wie Papierhandtücher sind die Allgemeinen Zweck Lumpen aus rund um das Haus. Ein einziges winziges spec etwas Strahlmittel in den Lappen (z.B. ein winziges Stück Metall aus der garage oder trampen Sandkorn von einem Ausflug an den Strand) anrichten komplette Chaos auf Ihrem Bildschirm. Durch die Zeit, die Sie gemacht haben, einen pass oder zwei mit dem befleckten Lappen, hast du schon Links einen Kratzer im Bildschirm.

Wenn Sie konsequent befolgen Sie diese drei Regeln: niemals das spray auf dem Bildschirm, benutzen Sie niemals scharfe, Ammoniak/Alkohol-basierte Reinigungsmittel, und verwenden Sie niemals Papiertücher oder Haushalt Lumpen, werden Sie automatisch vermeiden, nur etwa jeder Reinigung-bezogene Tragödie widerfahren könnte eine ahnungslose monitor.

Wie Sicher Reinigen Sie Ihren Bildschirm

Nun, wir haben Sie erschreckt von Windex und Lumpen (wie, im Namen Ihres schönen widescreen-monitor, die Sie sein sollte), ist es Zeit, um die richtig reinigen Sie Ihre Bildschirme.

Bevor wir fortfahren, ist es erwähnenswert, dass der beste Weg zu reinigen Sie Ihren Bildschirm zu vermeiden, reinigen Sie es in den ersten Platz. Dies bedeutet, dass die Ausbildung Ihre Kinder nicht zu zerschlagen, Ihre snack-bedeckten Hände vor dem Fernseher, in einem Versuch, high-five, Bob der Baumeister, und die Ausbildung Ihres Ehegatten, der nicht zum Tippen auf dem laptop-Bildschirm das pad mit Ihrem finger, um zu betonen, was Sie versuchen, Sie zu zeigen. Je weniger Sie müssen säubern Sie Ihren Bildschirm, desto besser, und Dinge wie Haut-öl-und andere fest-auf-dem-Bildschirm-Zeug ist so viel schwieriger zu steigen, als so einfache Dinge wie Staub Partikel. Das heißt, dass auch die gepflegten Orten der Haushalte, ein wenig Reinigung muss erfolgen, jetzt und dann.

Der Wichtigste Schritt:

Die folgenden Anweisungen für die Reinigung gedacht sind, gefolgt in der Reihenfolge von Anfang bis Ende, stop bei dem Schritt, der erledigt den job und nur gehen, wenn da noch Staub oder öl auf dem Bildschirm, die Bedürfnisse zu entfernen.

Bereiten Sie den Bildschirm. Mindestens schalten Sie das Gerät aus, aber im Idealfall sollten Sie den Netzstecker ziehen. Reinigen Sie nicht ein Bildschirm, bis es kühl anfühlt. Reinigung warm/heiß Bildschirme (wie die von plasma-HDTVs) macht Sie schwieriger zu reinigen, am besten und können die Schäden im schlimmsten Fall.

Staub den Bildschirm. Ihr Erster Schritt bei der Reinigung sollte ein Bildschirm immer zu entfernen, wie viel von dem Bildschirm wie möglich, ohne Sie überhaupt zu berühren. Zu diesem Zweck wird eine Dose Druckluft (aufrecht gehalten und mindestens ein Fuß oder mehr vom Bildschirm) kann verwendet werden, um zu verdrängen die meisten elektrostatisch eingehalten Staubpartikel. Mehr ideale, als Sie eine Dose Druckluft (die möglicherweise sprengen Sie Ihren Bildschirm mit Rest-Treibmittel aus der Dose) wäre mit einem einfachen Gummi-abstauben-Birne (ähnlich wie die Art, wie wir verwendet, um zu reinigen, eine DSLR-Kamera). Denken Sie daran, je weniger Sie berühren Ihrem Bildschirm, desto besser.

Leicht wischen Sie den Bildschirm mit einem trockenen und sauberen Mikrofasertuch. Mikrofaser ist ein Wunder der modernen Technik; es für einen guten Zweck. Kein Papier Handtücher, keine Küchentücher, kein Haushalt, Lumpen; nur Mikrofaser-sollte auf Ihrem Bildschirm. Für hartnäckigen Staub, der nicht Abblasen der Bildschirm und die gelegentliche Fingerabdruck, einen einfachen pass mit einem sauberen und trockenen Mikrofasertuch ist in der Regel ausreichend.

Wischen Sie den Bildschirm, vermeiden Sie immer Runden „buffing“ – Bewegungen. Reinigen Sie mit einem langsamen und leichten Berührung bewegen sich in einem breiten Bewegung, wie Sie können entweder von Links nach rechts oder von oben nach unten über den Bildschirm. Obwohl die Mikrofaser darstellen sollten wenig bis gar keine Gefahr für den Bildschirm, vermeiden Sie die Reinigung in kreisenden Bewegungen, vermeiden Sie die Gefahr der Schaffung Poliert aus Flecken oder Quirl Markierungen auf der Oberfläche des Bildschirms. Leichtem Druck und große Bewegungen sind die sichersten.

Leicht wischen Sie den Bildschirm mit einem Mikrofasertuch angefeuchtet mit destilliertem Wasser. Während die Mikrofaser ist in der Regel sehr gut an, heben Sie den Staub und öl auf seine eigenen, wenn Sie einige zusätzliche Reinigungskraft fühlen Sie sich frei, um leicht benetzen Sie das Tuch mit destilliertem Wasser (Leitungswasser meiden, da es verlassen können mineralische Ablagerungen und film auf dem Bildschirm). Destilliertes Wasser ist erhältlich bei Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft und wird Häufig verwendet, für Luftbefeuchter und Bügeleisen. Das Tuch sollte feucht genug, fühlt es sich feucht anfühlt, aber nicht so feucht, das Wasser konnte ausgewrungen werden. Denken Sie daran: Sie wollen nicht einen Tropfen Wasser läuft nach unten auf Ihrem Bildschirm und immer im inneren der Lünette.

Leicht wischen Sie den Bildschirm mit einem Mikrofaser-Tuch, das mit einer 50/50 mit destilliertem Wasser und weißem Essig-Gemisch. Für 99% der alltäglichen Staub und Fingerabdrücke, einem feuchten Mikrofasertuch den Tag retten wird. Aber lassen Sie uns sagen, dass Sie nicht schneiden Sie es, weil Ihr Kind versucht zu füttern Großer Vogel ein Stück Erdnussbutter beschichteten toast durch den Fernseher. Dies ist, wo eine zusätzliche Reinigungsmittel Schnitt durch den dreck notwendig ist. Alkohol und Ammoniak aus sind, sondern eine Mischung aus 50% destilliertem Wasser und 50% weißem Essig.

Nach verdünnen der Mischung nach unten und leicht dämpfenden Ihre Mikrofaser-Tuch, verwenden Sie das gleiche Licht, Druck und Breite Bewegung, die wir zuvor diskutiert. Es gibt keine Notwendigkeit, Folgen Sie den Essig-Gemisch, mit klarem Wasser oder einem trockenen Mikrofaser-Tuch (es sei denn natürlich, die Sie aus dem Bildschirm zu feucht — wischen Sie die überschüssige Feuchtigkeit mit einem trockenen Mikrofaser-Tuch sofort).

Das ist alles dort ist zu ihm: Abblasen der losen Staub, nur verwenden, Mikrofaser, und verwenden Sie niemals Reinigungsmittel, sondern mit destilliertem Wasser und/oder Essig geschnitten 50/50 mit destilliertem Wasser. In doing so, Sie vermeiden die Flüssigkeit, Schäden, Schrammen, Kratzer und Trübungen, die gesendet viele ein monitor und Fernseher zu einem frühen Grab.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: