Die meisten Staaten Haben Keine Regeln für die Unabhängige Steuer-Aufsteller, Die Pew Charitable Trusts

Der Wilde Westen von Steuer-Vorbereitung: In den meisten Staaten jedermann kann hängen eine Schindel und bereiten Steuern.
stateline Geschichte,Steuern,Vereinigte Staaten,stateline,elaine s. povich

Nur vier Staaten verlangen eine Prüfung und Weiterbildung für Hunderte von tausenden von unabhängigen Steuer-Aufsteller, die Leben der Entschlüsselung der fast 74,000-Seite US-Steuer-code für viele Amerikaner.

Nach einem Bundes-Berufungsgericht warf vorgeschlagen IRS Regeln für Steuer-Aufsteller, die den „Wilden Westen“ der Steuer-Vorbereitung-Industrie wird sich weiterhin für eine andere Steuer-Saison. In seinem Feb. 11 Urteil des US Court of Appeals für den District of Columbia, sagte der IRS war nicht berechtigt zu schreiben, die vorgeschlagenen Bestimmungen, zu behaupten, dass die macht vorbehalten war, für den Kongress und den Präsidenten.

Wirtschaftsprüfer, die das tun, die Steuern für die Kunden geregelt sind, ebenso wie Rechtsanwälte und Steuer-Spezialisten namens „eingeschrieben Agenten,“ wer muss eine Prüfung ablegen und werden in regelmäßigen Abständen rezertifiziert durch die IRS. Aber viele der kleinen, unabhängigen Steuer-Aufsteller unterliegen keinen Normen. Sie einfach nur rumhängen eine Schindel und füllen Steuerformulare für die Kunden.

Verbrauchergruppen beachten Sie, dass unabhängig von Erstellern sind weniger reguliert als Haar-Stylisten, die sind erforderlich, um lizenziert werden, in allen Staaten und dem District of Columbia. Schätzungen, wie viele unregulierten Steuer-Aufsteller existieren stark variieren, da Sie nicht erforderlich sind irgendwo registriert. Das Institut für Gerechtigkeit, die erfolgreich gegen die vorgeschlagenen IRS Regelungen vor Gericht, schätzt, dass mehr als 350.000 kleine, unabhängige Steuer-Aufsteller gewesen wäre betroffen durch die Regelungen.

Alles gesagt, bis zu 1,2 Millionen Steuer-Aufsteller Leben der Entschlüsselung des Labyrinths US-Steuer-code für den Steuerzahler. Die IRS gemeldet, 63 Prozent aller Renditen wurden durch die Steuer-Aufsteller in 2013 und es wird geschätzt, dass etwa die Hälfte eingereicht wurden, nicht durch unkontrollierte Rumballern.

Dinge, die schief gegangen in der Rückkehr eingereicht durch einige Steuer-Aufsteller Reihe von Fehlern, die möglicherweise die Kosten der Steuerzahler einen Teil Ihrer Rückerstattung oder dazu führen, dass Steuerzahler dafür zahlen zu müssen, die Wiederherstellung und die Strafen für illegale Abzüge, zu vorsätzlicher Betrug Fällen, in denen der Ersteller bewusst misstate Rückerstattung oder Abzug auf clients und pocket Teil des Geldes, nach Verbrauchergruppen.

Robert Kerr, senior director of government relations für die National Association of Eingeschriebene Agents, sagte, in “den meisten Staaten, haben Sie höhere Anforderungen, die eine Friseur, als eine Steuer-Aufbereiter. Der Nachteil einer schlechten Haarschnitt verblasst im Vergleich zu einer schlechten Steuer-Aufbereiter. In der Zwischenzeit ist es der Wilde Westen—es gibt keine Polizisten auf streife.“

Einige Staaten Regeln

In vier Staaten gibt es Anforderungen, die für unabhängige Steuer-Aufsteller, die nicht Wirtschaftsprüfer, „eingeschrieben Agenten,“ Anwälte oder bestimmte Arten von Bank-Beamten:

  • In Kalifornien, die künftigen Steuer-Aufsteller muss eine 60-Stunden-Kurs, kaufen Sie ein $5.000 Steuer-Aufbereiter bond, gelten für den Staat California State Rat (Bildung) und die Zahlung einer Gebühr $25.
  • In Oregon, die Anforderungen sind ein wenig steifer, die eine high-school-Diplom oder GED-Zertifikat, 80 Stunden im Steuerrecht Ausbildung und übergeben eine Prüfung mit mindestens 75 Prozent der Klasse.
  • Maryland Anforderungen Spiegel Oregon, außer die Registrierung wird eine Gebühr von $100 für zwei Jahre.
  • New York-Programm ist ähnlich zu den anderen, mit den Falten, wer ist säumig “ child support-Zahlungen verweigert eine Steuer-Aufbereiter Lizenz.

In 46 Staaten gibt es keine derartigen Vorschriften.

Ein Verbraucher-Gruppe Aufwand ist im Gange in Ohio, um die Legislative zu genehmigen Anforderungen für Steuer-Aufsteller. David Rothstein, Direktor von öffentlichen Angelegenheiten für die Nachbarschaft Housing Services of Greater Cleveland, der sagte, er arbeitet mit Republikanern und Demokraten in der Legislative zu versuchen, Sie zu bekommen, um uns Vorschriften erfordern würde, dass der Ersteller registriert sein, in dem Staat Ohio. Es würde erfordern ein gewisses Maß an Kompetenz und bestimmte Angaben.“

„Es wäre nicht das belastende,“ Rothstein, sagte. „Nun, der Boden ist extrem gering-da gibt es wirklich nicht.“ Er sagte, die Rezertifizierung ist wichtig, weil die Steuergesetze, sowohl auf Landes-und Bundesebene, ändern sich jedes Jahr und das Schritthalten mit den neuen Gesetzen ist kritisch.

Wer Soll Das Erfüllen?

Aber Elmer Kilian, eine 80-jährige unabhängige Steuer-Aufbereiter, hängt ein hölzernes Schild vor seinem Haus in Eagle, Wis., jede Steuer-Saison, sagte der Zertifizierungen würde nicht viel helfen, und würde teuer werden für die kleinen Akteure. Er sagte, es würde nicht reduzieren auf Betrug, weil “wir sind verantwortlich für die Steuern auf die aufgeführten Formen, aber es ist der Steuerzahler, wer ist verantwortlich für die zahlen auf den Formularen. Der Ersteller nur stellt, wo Sie sollen gehen.“ Er erzählte Rechnungswesen Heute , dass er nicht seine Rückgabe von der hand und Kosten nur $30 bis $40 für einen einzelnen client.

Kilian sagte, dass er nicht Gegenstand der Ausbildung im Prinzip, aber war verärgert, dass die erste IRS-Regel ausgenommen, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte. Er sagte, großen Steuer Firmen wie H&R Block und den Jackson Hewitt würde kein problem haben, den Anforderungen, da Sie bereits über Systeme verfügen, um die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter. Aber die unabhängigen, nicht, sagte er.

„Ich mache die einzelnen Formen, und kleine Unternehmen mit einem Einkommen von weniger als eine halbe million“, sagte er. „Wenn man über eine halbe million, Sie brauchen mehr know-how.“

„Staaten Sind Unsere Beste Hoffnung.“

Horror-Geschichten sind legion. In einem Fall mitgeteilt, in diesem Monat, NBA-basketball-star Kevin Durant von den Oklahoma City Thunder gegen seine Steuer-Aufbereiter für die Aufnahme ungültig Abzüge. Die Klage, sagt Durant Steuerberater Abzug der Aufwendungen für Durant, persönliche Reise-und persönlichen Koch. Das ist nicht erlaubt, weil es eine „persönliche“ Kosten, nicht um eine Betriebsausgabe, unter IRS Recht.

Durant stellt die Möglichkeit mit der Bezahlung der Steuern zurück und Strafen und gegen sein Steuer-Mann, Joel Lynn Elliott, für $600.000. Nachrichten Links bei Elliott ‚ s office wurden nicht zurückgegeben.

Gegner der Ersteller Regelung argumentieren, die Durant-Fall zeigt, warum es nicht funktionieren: Elliott ist mit Sitz in Kalifornien, einem der vier Staaten mit der Registrierung Anforderungen.

Das Institut für Gerechtigkeit ist Dan Alban, der führende Anwalt in der Bundesrepublik bei Sebina Liebend v. IRS, sagte, es gebe “bereits zahlreiche Statuten verbieten Steuer-Aufbereiter Betrug. Die IRS und eine Handvoll von Verbraucher-Gruppen sehen, diese Lizenzen als Allheilmittel. Es gibt keinen Grund zu glauben, Sie würde die Probleme beheben Sie sagen, Sie würden zu beheben.“

Ein Government Accountability Office Studie von allen Arten von Steuer-Aufsteller in 2008 fanden zahlreiche Fälle von falsch zurück, einschließlich der fehlerhaften, zu behaupten, alle verfügbaren Abzüge in sieben von neun Fällen nicht zu melden, business-Einkommen in 10 von 19 Fällen, und ungerechtfertigte zusätzliche Rückerstattungen. Einige Aufsteller nahm Abzüge für Kinder, die nicht qualifiziert, und es versäumt zu melden, business-Einkommen in fast der Hälfte der Fälle untersucht.

Chi-Chi Wu, ein Mitarbeiter-Anwalt in der National Consumer Law Center, eine Verbraucherschützer-Gruppe, sagte, die Ermittlungen durch „mystery Shopper“ gefunden haben, so viele Fälle von Inkompetenz und Betrug, dass die Lizenzierung Anforderungen können nur helfen, die situation.

„Staaten sind unsere beste Hoffnung an diesem Punkt,“ sagte Sie, unter Berufung auf den Kongress “ Unfähigkeit zu viel passieren die Gesetzgebung im Allgemeinen.

Wu sagte, die NCLC führte drei Runden von mystery Shoppern, die in 2008, 2010 und 2011. “Wir waren gar nicht auf der Suche nach (Betrug), wir waren auf der Suche für Rückerstattungen und die Vorfreude Kredite (Kredite von Steuer-Aufsteller, basierend auf anstehende Steuerrückzahlungen). Wir fanden ‚oh mein Gott, es gibt alle diesem Betrug geht in Steuer-Vorbereitung.'“

„Ich pflegte zu scherzen, dass meine mittlere schooler könnte die Einrichtung eines Tisch und tun Steuern“, sagte Sie. „Er ist ein bisschen älter geworden und wahrscheinlich besser als einige der Aufsteller draußen.“

Gerade in diesem Monat, die IRS berechnet Milwaukee Steuererklärungen Unternehmen, Treuhänder, Steuerberater, mit der Einreichung falscher Steuererklärungen generiert, dass so viel wie $1 million in unverdiente Erstattungen, die Milwaukee Journal Sentinel berichtet. Das Unternehmen fälschlicherweise behauptet Selbständigkeit für Ihre Kunden, komplett mit gefälschten Datensätze, die IRS sagte.

Russell Fox, Las Vegas financial manager, Steuerberater und blogger, erkennt an, es gibt schlechte äpfel in jedem Geschäft, sagte aber, die Verordnung würde nicht aufhören, die bösen Jungs. „Ich interessiere mich nicht, wenn die Vorschriften geforderten 20 Tage ausfüllen von Papieren, es sind noch schlecht Rumballern“, sagte er.

Er sagte, dass die IRS gehen können, nachdem die schlechten Aufsteller jetzt. Was die Vorschriften machen, sagte er, Hieb auf die Konkurrenz, was bedeutet, dass erhöhte Preise für die Verbraucher. Das heißt, Fox bestätigt, es sind „Menschen, die erstellen von Steuererklärungen, die eigentlich nicht sein sollte.“

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: