Heidelbeeren: Pflanzung, Wachstum und Ernte Blaubeeren, Die Alten Farmer s Almanac

Erfahren Sie, wie zu Pflanzen, wachsen, beschneiden und die Ernte von Blaubeeren! Hier ist alles, was Sie wissen müssen über den Anbau köstlichen Heidelbeeren in Ihrem Garten.
–Frucht, Heidelbeeren

Old Farmer ‚ s Shop-Login

HOLEN SIE SICH EINE KOPIE!

Wachsende Heidelbeeren

Blaubeeren sind eine der einfachsten Früchte wachsen.

Teilen:

Bewerten Sie diesen Artikel:

Die moderne Heidelbeere ist ein 20-Jahrhundert Erfindung. Vor den 1900er Jahren, der einzige Weg, diese zu genießen nordamerikanischen Indianer war, Sie zu finden in der wildnis. Dann begannen die Forscher, Einblick in die Geheimnisse der Kultivierung von Heidelbeeren, und wir sind froh, dass Sie Taten!

Pralle, saftige Beeren sind jetzt einfach zu wachsen in Ihrem Garten, an Sträuchern, die sind resistent gegen die meisten Schädlinge und Krankheiten, und kann produzieren bis zu 20 Jahren. Ein verwandter von rhododendron und Azaleen, Heidelbeeren Sträucher sind nicht nur eine großartige pflanze essbar, sondern auch eine attraktive Ergänzung zu Ihrem gesamten Landschaft, bietet das Scharlachrote herbstlaub und cremig-weißen, glockenförmigen Frühlingsblumen. Erfahren Sie mehr darüber, warum Sie sollten wachsen Blaubeeren in den heimischen Garten.

Hinweis: Heidelbeeren sind eine beliebte snack für hungrige Vögel, so ist es empfehlenswert, dass Sie schützen blueberry Büsche vor der Zeit mit dem fangen oder andere Methoden.

Es gibt vier Arten von Heidelbeeren: highbush, lowbush, hybrid-halb-hoch und rabbiteye. Die am häufigsten gepflanzten Heidelbeeren ist die highbush. Die meisten blueberry Zucht hat sich auf diese Art, so gibt es viele Sorten, die in der Reihe weit in der Winterhärte und Obst der Saison, Größe und Geschmack. Lesen Sie mehr über blueberry Sorten unten.

Pflanzung

Wie zu Pflanzen Blueberry Büsche

  • Wählen Sie einen sonnigen, geschützten Platz. Während Heidelbeeren sind tolerant gegenüber Schatten, bessere ernten sind, die in der Sonne.
  • Heidelbeeren gedeihen in Böden, die Sauer ist. Der Boden pH-Wert sollte idealerweise zwischen 4 und 5. Lässt sich der Boden versauert durch mischen eine kleine Menge von granuliertem Schwefel in den Boden mehrere Monate vor dem Einpflanzen. Torf, sowie Pinienrinde oder Nadeln, sind auch gute Ergänzungen, die helfen werden Ansäuern Ihr Boden.
  • Die Heidelbeere ist eine flach wurzelnde pflanze. Daher erfordert es ein Boden, der hält die Feuchtigkeit auch gut entwässern und nicht nass bleibt.
  • Mischen organische Substanz in den Boden, bevor Sie Ihr Heidelbeer-Sträucher. (Siehe mehr über die Boden-änderungen und die Vorbereitung des Bodens für die Bepflanzung.)
  • Die Büsche sollten gepflanzt werden, so früh im Frühling wie möglich. Wenn vorhanden, 1 – bis 3-jährige Pflanzen sind eine gute Wahl. Achten Sie darauf, gehen Sie zu einem seriösen Gärtnerei.
  • Graben Sie Löcher, etwa 20 cm tief und 18 cm breit (etwa zweimal so breit und zweimal so tief wie die Wurzeln der pflanze).
  • Platz Büsche etwa 5 Meter voneinander entfernt in einer Reihe, mit mindestens 8 Meter zwischen den Reihen. Bereiten Sie eine Bepflanzung Mischung von 2 teilen Lehm und einem Teil der oak leaf mold, Torfmoos, im Alter von Sägemehl oder Kompost und eine Schicht von dieser Mischung in den Boden des Lochs.
  • Setzen Sie den Strauch in das Loch mit den Wurzeln ausbreiten. Nicht pflanze, die von der bush-noch tiefer, als es wuchs in den Topf. Pack das Loch dicht mit Erde.
  • Bewerben Dünger einen Monat nach der Pflanzung, nicht zum Zeitpunkt der Pflanzung. Anwenden, ½ Unze, eine 10-10-10 Dünger in einem band rund um die pflanze 6 bis 12 Zentimeter von der Krone.

Können Sie Wachsen Blaubeeren in einen Container?

Ja! In der Tat, Heidelbeeren in Containern angebaut werden, sind einfacher zum Schutz von Vögel und andere Viecher, mehr Krankheit-beständig, einfach zu ernten und einfach zu bewegen, wenn nötig.

Hier ist, wie es zu tun:

  • Verwenden Sie einen großen Behälter mit Entwässerungsbohrungen.
  • Verwenden Sie einen Blumenerde mischen, entwickelt für Säure-Liebenden Pflanzen wie Azaleen oder Rhododendren, oder mischen Sie sandigen Boden mit Torf und Kompost.
  • Pflanzen Sie den Strauch im container und Wasser gut.
  • Hinzufügen mulch auf den Boden.
  • Stellen Sie den Topf in einem sonnigen Ort.
  • Halten den Boden feucht.
  • In nördlichen Regionen, überwintern die blueberry-container in einem geschützten Bereich oder decken Sie den container mit Stroh oder wickeln Sie ihn in sackleinen.

Sorten für Container

  • „Hut“: Gezüchtet von der Universität von Michigan für kleine Räume und Behältnisse.
  • ‚Pink Lemonade‘: Rosa Heidelbeeren enthalten Gene aus rabbiteye Heidelbeeren (ein standard in den heißen Süden). Diese rosa Beeren gepflanzt werden kann in fast jedem Klima.
  • ‚Pink Champagne‘: ein Weiterer rosa Sorte voll von Antioxidantien, und süßer als die blauen Heidelbeeren.


‚Pink Lemonade‘ Blaubeeren

Wie Blueberry Büsche

  • Mulch flach halten blueberry root-Systeme feucht, das ist wichtig. Gilt eine 2 – bis 4-Zoll Schicht von Hackschnitzel, Sägespänen oder tannennadeln auf den Busch nach dem Einpflanzen. Lesen Sie mehr über Mulchen.
  • Heidelbeeren benötigen 1 bis 2 Zoll Wasser pro Woche.
  • Drapieren netting über Reifen Heidelbeeren, so dass die Vögel nicht sofort mit der gesamten Ernte.
  • Ein Jahr nach der Pflanzung, gelten 1 Pfund 10-10-10 Dünger pro bush im Frühjahr an blühenden Zeit, und erhöhen die rate von 1 Unze jedes Jahr danach zu einem maximum von 8 Unzen für die Reife Büsche.
  • Tun nicht zulassen, dass die bush-Frucht bringen für die ersten ein oder zwei Jahre nach der Pflanzung.
  • Pinch wieder alle Blüten entwickeln auf neu gesetzte Pflanzen zu erlauben, die Energie zu gehen, zu wachsen.

Wie Prune Blueberry Büsche

  • Für die ersten 4 Jahre nach der Pflanzung, gibt es keine Notwendigkeit zu beschneiden, Heidelbeer-Büschen. Von da an Schnitt erforderlich ist, um zu stimulieren das Wachstum der neuen Triebe, die Früchte tragen wird für die folgende Saison.
  • Prune Pflanzen im späten winter oder im frühen Frühjahr, bevor neue Wachstum beginnt.
  • Schneiden Sie tot, gebrochene, kurze, schwache und Dürre Triebe.
  • Auf highbush Sorten, beginnen mit große Schnitte, entfernen von Holz, dass ist mehr als 6 Jahre alt, hängend auf den Boden, oder Gedränge in der Mitte des Busches. Entfernen Sie auch niedrig wachsende Zweige, deren Früchte den Boden berühren, wie auch Dürre Zweige.
  • Prune lowbush Heidelbeeren durch schneiden alle Stängel bis zum Boden. Beschnitten Pflanzen nicht tragen der Saison beschneiden, so beschneiden, eine andere Hälfte ein blueberry-patch alle zwei Jahre (oder einen anderen Dritten ein Pflaster alle drei Jahre).

Schädlinge/Krankheiten

  • Vögel
  • Heidelbeere Maden
  • Mehltau

Ernte/Lagerung

Wie man die Ernte Blaubeeren

  • Heidelbeeren werden bereit für die Ernte Ende Juli bis Mitte August.
  • Hetzen Sie nicht, um wählen Sie die Beeren, sobald Sie blau. Warten Sie ein paar Tage. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie fallen rechts in deine hand.
  • Wenn du die pflanze 2-jährige blueberry Büsche, sollten Sie beginnen, zu tragen, innerhalb eines Jahres oder zwei. (Wählen Sie off, keine Blumen, die form, die der ersten ein oder zwei Jahre nach der Pflanzung, damit der Busch sich zu etablieren.) Werden Sie sich bewusst, dass die volle Produktion erreicht ist, nach etwa 6 Jahren.
  • Blaubeeren sind eine der einfachsten Früchte einfrieren. Lernen, wie man richtig einfrieren, Heidelbeeren, so können Sie Sie den ganzen winter lang.

Empfohlene Sorten

Heidelbeeren sind teilweise selbst fruchtbar, so dass Sie ernten, mehr und größere Beeren durch das Einpflanzen von zwei oder mehr Sorten. Pflanzung mehr als eine Sorte kann auch verlängern die Erntezeit.

Highbush (Vaccinium corymbosum): Ein sechs-Fuß-Strauch winterhart von Zone 4 bis Zone 7.

  • Für trotzen den kalten Wintern, wählen Sie ‚Bluecrop‘, ‚Blueray‘, ‚Herbert‘, ‚Jersey‘, oder ‚Meader‘.
  • Für große Beeren, wählen Sie ‚Berkeley‘, ‚Bluecrop‘, ‚Blueray‘, ‚Coville‘, ‚Darrow‘, oder ‚Herbert‘.
  • Für den Geschmack, in der Regel der Hauptgrund für das Wachstum Ihres eigenen Obst, wählen Sie zu ‚Blueray‘, ‚Darrow‘, ‚Herbert‘, ‚Ivanhoe‘, ‚Pioneer‘, ‚Stanley‘, oder ‚Wareham‘.
  • Für etwas anderes, versuchen Sie ‚Pink Lemonade‘, die produziert leuchtend rosa Heidelbeeren!

Lowbush (Vaccinium angustifolium): Für die kältesten Klimazonen, lowbush Sorten sind Ihre beste Wette, winterhart von Zone 3 bis Zone 7.

  • Das sind die Blaubeeren, finden Sie in Dosen im Supermarkt. Wenn frisch, die Früchte sind süß und mit einer wachsartigen Blüte bedeckt, so dicht, dass die Beeren erscheinen Himmel-blau oder Grau.
  • Die Schlingpflanzen, ein Fuß oder so hoch, verbreiten sich durch unterirdische Stängel, oder Rhizome. Sie Decke den felsigen Anhöhe Böden der Nordost-und der angrenzenden Teile von Kanada. Lowbush Blaubeeren machen Sie einen schönen Zier-Samen-Boden-Decke.
  • Pflanzen verkauft Baumschulen sind in der Regel Setzlinge oder Unbenannte wilden Pflanzen, und nicht als benannte Sorten.

Halb-Hoch: Züchter haben die kombinierten Qualitäten der highbush und lowbush Heidelbeeren in-Hybriden, bekannt als halb hohen Blaubeeren.

  • University of Minnesota-Einführungen gehören „Northcountry‘, eine Sorte, wächst 18 bis 24 Zentimeter hoch und hat einen hervorragenden, milden Geschmack, leicht aromatisch Himmel-Blaue Früchte; und ‚Northblue‘, die wächst 20 bis 30 cm hoch und produziert eine fülle von dunklem blau, nickel-Größe, etwas herben Früchte-genau das richtige für Kuchen.
  • ‚Northland‘ ist ein halb-hoch, wächst 3 bis 4 Meter hoch. Von Michigan, es hat relativ fad, Durchschnitt-Qualität der Früchte.

Rabbiteye (Vaccinium ashei): Angebaut in den südöstlichen Vereinigten Staaten, Rabbiteye Sorten sind extrem anpassungsfähig, produktiv und pest-tolerant. Sie haben jedoch einen hohen Grad der selbst-Inkompatibilität und erfordern zwei oder mehr Sorten gepflanzt werden, zusammen, um sicherzustellen, Bestäubung.

Witz & Weisheit

In Irland, Körbe Heidelbeeren werden noch angeboten zu einem Schatz in der Erinnerung an die ursprüngliche Fruchtbarkeit festival of Lammas Tag, feierte am 1. August.

Heidelbeeren sind eine der wenigen wirklich blau Nahrungsmittel auf der Erde.

Seit Jahrhunderten, Ureinwohner versammelt „star Beeren“ (die Blütenblätter von jeder Beere bildet die Form eines perfekten fünf-Punkte-Stern) von Wäldern und Feldern und aß Sie frisch oder getrocknet für die spätere Verwendung.

  • Getrocknete Heidelbeeren wurden Hinzugefügt, um Eintöpfe, Suppen und Fleisch.
  • Die getrockneten Beeren wurden auch zerkleinert in ein Pulver und rieb sich in Fleisch für den Geschmack.
  • Blueberry-Saft wurde verwendet, um zu heilen Husten.
  • Blueberry-Saft wurde auch verwendet, wie einem violetten Farbstoff für Tuch und Körbe.
  • Ein Tee aus den Blättern der Heidelbeere-pflanze wurde geglaubt, um gut für das Blut.
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: