Homeschooling 101: Was Ist Homeschooling?

Mehr sind die Eltern jetzt die Wahl, Homeschooling, anstatt Ihre Kinder in öffentlichen oder privaten Schulen.
wie funktioniert homeschooling-Arbeit

Mehr sind die Eltern jetzt die Wahl, Homeschooling, anstatt Ihre Kinder in öffentlichen oder privaten Schulen. Erfahren Sie mehr über die homeschooling-Bewegung und was ist dabei, wenn Eltern erziehen Ihre Kinder zu Hause.

Von Jamie Martin

Was Ist Homeschooling?

Warum wählen Eltern für Homeschooling? In welchen Regionen sind homeschools beliebtesten?

Homeschooling ist eine progressive Bewegung, um das Land und die Welt, in der die Eltern entscheiden, Ihre Kinder zu erziehen zu Hause, anstatt Sie einer traditionellen öffentlichen oder privaten Schule. Familien wählen, um Homeschooling für eine Vielzahl von Gründen, einschließlich der Unzufriedenheit mit den pädagogischen Möglichkeiten, die unterschiedlichen religiösen überzeugungen oder pädagogischen Philosophien, und die überzeugung, dass Kinder nicht voran innerhalb der traditionellen schulstruktur.

Die homeschooling-Bewegung begann, wächst in den 1970er Jahren, als einige populäre Autoren und Forscher, wie John Holt und Dorothy und Raymond Moore, angefangen zu schreiben, über die Bildungsreform. Sie schlug vor, homeschooling als alternative pädagogische option. Laut dem National Home Education Research Institute, es sind jetzt mehr als zwei Millionen Kinder homeschooled in den USA, wobei der Anteil rasant von 7 Prozent bis 15 Prozent pro Jahr. Homeschooling ist legal in allen 50 Staaten der USA und in vielen anderen Ländern.

Was sind die Anforderungen?

Rechtliche Anforderungen für homeschooling in den USA von Ort zu Ort variieren. Einige Staaten haben keine oder nur wenige Anforderungen, andere bitten, für portfolio-Bewertungen oder standardisierten Tests in gewissen Abständen.

Nach Holt, Autor des Bestsellers“ bringen Sie Ihren Eigenen, ist die wichtigste Sache, die Eltern müssen sich Homeschooling Ihre Kinder ist „, wie Sie genießen Ihr Unternehmen, Ihre physische Präsenz, Ihre Energie, Ihre Torheit, und Leidenschaft. Sie genießen alle Ihre reden und Fragen, und genießen Sie ebenso versuchen, jene Fragen zu beantworten.“ Für die Mehrheit der Eltern, die Homeschooling, die einzige Voraussetzung ist der Wunsch, dies zu tun, zusammen mit Engagement für den pädagogischen Prozess.

Wie wollen die Eltern den Einstieg in das Homeschooling?

Brauchen Eltern eine Ausbildung Studium oder Ausbildung?

In fast allen Bereichen des Landes, die Eltern nicht brauchen einen Hochschulabschluss, um Homeschooling. Diejenigen, die mit Jungen Kindern, die noch nie an einer traditionellen Klassenzimmer kann beginnen ein home-education-Programm, wenn Ihr Kind im schulpflichtigen Alter. In dieser Zeit werden Sie beginnen, die Einhaltung der Anforderungen in Ihrem jeweiligen Bundesland.

Das Verfahren ist etwas anders für Eltern, die Kinder bereits in der Schule und dann entscheiden, ob Homeschooling. Sie müssen zuerst einen Brief schreiben, des Rücktritts, der Schulleiter oder der örtliche superintendent. Sollte der Brief beschreiben die Eltern die Absicht, zu löschen, ein Kind von der Schule zu beginnen homeschooling. Nach der Meldung, werden Eltern weiterhin für den Stadtteil spezifische Richtlinien.

Übernimmt der Staatliche Fonds alle Homeschooling-Programme?

Von der Regierung finanzierte Programme variieren von Staat zu Staat, aber die meisten homeschooling Familien Ihrer Kinder zu finanzieren das Studium selbst. In bestimmten Bereichen, die Einschreibung in ein state-basierte Programm ist optional. In diesem Fall, der Staat zahlt für bestimmte Ressourcen im Austausch für die Homeschooling-die bestimmte Anforderungen erfüllen, um im Programm zu bleiben.

Gibt es ein Netzwerk von Eltern, die Homeschooling?

Homeschoolers in den meisten Staaten und Regionen haben Zugriff auf eine Vielzahl von Ressourcen und sozialen Netzwerke. Zusätzlich zur Bildung von co-ops, in denen Familien gruppieren Klassen, es sind die gesellschaftlichen Veranstaltungen wie Vorträge, Exkursionen, Kunstunterricht, Musikunterricht, Sport und playdates.

Was Sind die Möglichkeiten, Eltern, die Homeschooling-Kinder?

Wie werden Kinder unterschiedlichen Alters homeschooled zusammen?

Familien, die Homeschooling oft verbinden gewisse Themen, die sind nicht unbedingt Grad – oder Alters-spezifische, wie Geschichte, Literatur und Kunst. Zum Beispiel, Kinder verschiedenen Alters möglicherweise Studie der gleichen historischen Zeitraum zusammen, und dann den Auftrag erhalten, die widerspiegeln, in einem bestimmten Alter und Fähigkeit. Für Studien in anderen Fächern, wie Mathematik und Lesen, eine homeschooling Eltern könnten tutor jedes Kind eins-zu-eins treffen die Schüler die individuellen Bedürfnisse. Mittlerweile, je nach Alter des Kindes, die anderen Schüler arbeiten an solo-Aufgaben oder das spielen in einem anderen Raum.

Was passiert, wenn die Eltern krank?

Ein homeschooling größten Vorteile ist die Flexibilität, die es bietet. Eine kranke Mutter kann sich noch dafür sorgen, dass die wichtigsten Aspekte des Tages der Arbeit durchgeführt wird, bietet Unterricht vom Bett, wenn nötig. Gruppenarbeit erfordert, dass der kranke Elternteil die direkte Beteiligung aufgehoben werden kann, für den Tag, aber die Eltern könnten noch überwachen jede einzelne Arbeit, die das Kind braucht, um zu tun — wie Schreibkunst oder Lesen neben Mama im Bett. In zwei-Eltern-Familien, beide Eltern können den Beitrag nach Ihren Zeitplänen.

Welche Ressourcen und curriculum tun homeschooled Kinder verwenden oder Folgen? Welche Fächer werden gelehrt?

Die rasche Zunahme der Anzahl von homeschoolers hat zu einer Vielzahl von Lehrplänen und Ressourcen. Kataloge sind gefüllt mit einer fülle von Optionen, basierend auf unterschiedliche pädagogische Philosophien, Lern-Ansätze, die Zeit, die eine Homeschooling-Lehrer widmen sollte zum täglichen Unterricht ein, und so weiter.

Themen in der Regel gelehrt, die standard-Disziplinen folgte in einer traditionellen Schule ebenso auf dem Programm wie diejenigen, die Kapital auf die Interessen des Kindes. In seinem Bestseller-Buch Die Element –Ken Robinson schreibt, dass „der Schlüssel zu [Bildungs -] transformation ist die Standardisierung der Bildung, sondern zu Personalisieren, zu bauen, die Leistung über die Entdeckung der individuellen Talente eines jeden Kindes, um die Studenten in einer Umgebung, wo Sie lernen wollen und wo Sie natürlich entdecken Sie Ihre wahren Leidenschaften.“ Ein homeschooling Atmosphäre bietet einen natürlichen Rahmen, in dem die Eltern liefern eine individualisierte Methode des Unterrichts entspricht das Kind den individuellen Interessen, Fähigkeiten und Lernstil.

Was Ist eine Typische Homeschooling-Zeitplan?

Tun homeschoolers Folgen der traditionellen Schule Stunden oder tun Sie strukturieren Tagen anders?

Homeschoolers organisieren Ihre Tage in welcher Weise auch immer funktioniert am besten für Sie. Viele beginnen Ihre Schulzeit in den frühen Morgenstunden, als Sie in einer traditionellen Schule, aber einige entscheiden weniger die Unterscheidung zwischen „Schule“ und „home“. Wenn ein Kind sich aufregt über ein wissenschaftliches experiment vor dem Schlafengehen, einige Eltern Folgen der kindlichen Begeisterung, um zu sehen, wohin er führt-dies wird Teil des Schulalltags als gut.

Die pädagogische Philosophie einer homeschooling-Familie wählt, wird wesentlich Einfluss auf die Struktur Ihrer Tage. Die meisten von uns vertraut sind, mit nur einer Art von Bildung — das traditionelle system von Lehrbüchern, Schreibtische, die in Zeilen und standardisierten Tests-aber eine Breite Palette von Bildungs-Philosophien vorhanden. Zu diesen Methoden zählen Waldorf -, Montessori -, Charlotte Mason, Klassik, leadership education, interessegeleiteten Lernens, Einheit Studie, und mehr. Homeschoolers haben die Freiheit zu verschmelzen Ideen, die am besten erfüllen Ihre Kinder bei Bedarf.

Tun homeschoolers Folgen der öffentlichen Schule, die Kalender-Jahr? Sind homeschooled Kinder mehr hinter oder vor als die öffentliche Schule Kindern?

Homeschoolers haben die vollständige Freiheit über die Struktur Ihrer Schule. Viele Folgen der traditionellen Schule-Kalender, einige Schuljahres-Runde, und andere nehmen aus während bestimmter Wochen, wenn Sie brauchen Pausen.

Einer der Vorteile von homeschooling ist, dass die Studierenden können die Fortschritte nach Ihrem eigenen temperament und Zeitplan. In einer Studie des National Home Education Research Institute, homeschoolers hatte eine Durchschnittliche standardisierter test Punktzahl in der 87th Perzentil, gemessen an der durchschnittlichen Punktzahl in den 50-Perzentil von Kindern in öffentlichen Schulen. Sie konnte, obwohl, werden mehrere Noten vor, die in bestimmten Fächern, aber hinter in anderen.

Wie Homeschooling-Kinder Voran?

Tun homeschooled Kinder erhalten Hausaufgaben? Wie erhalten Sie Ihre Ziel-Sorten?

In vielerlei Hinsicht homeschooling verringert die Notwendigkeit für die traditionellen Hausaufgaben oft erforderlich, von den Schulen, insbesondere für Grund-school-Alter Kinder. Ohne 20 oder mehr Kinder in einer Klasse, Schule kann oft in einer kürzeren Zeit absolviert Rahmen während der Schulzeit, wodurch die Notwendigkeit für zusätzliche Arbeit danach.

Als ein eins-zu-eins-Betreuer, die Eltern-Lehrer-ständig beobachtet die Kinder, wie Sie lernen. Diese direkte Beobachtung erlaubt es einem Elternteil zu verfolgen, ein Kind proficiency in oder Kämpfe. Aufgaben sind dann entsprechend zugeschnitten.

Homeschooled Kinder, vor allem, da Sie älter werden, oft an eher traditionellen Klassen, indem Sie Ihnen die Erfahrung im Abschluss mehr typische Hausaufgaben. Einige öffentliche Schulen ermöglichen homeschoolers zu besuchen, bestimmte Klassen, die Sie wählen. Als Sie älter werden, homeschooled Kinder können das Einschreiben im college-Klassen und beginnen Sie Ihre college-Studien Anfang.

Obwohl die Noten in bestimmten Fächern sind nicht immer notwendig, viele Familien tun, zu verwalten, benotete tests, einige durch computer-Programme. Die homeschooling-Umgebung ermöglicht es den Kindern, um die Fortschritte in Ihrem eigenen Tempo, bis Sie beherrschen die notwendigen Materialien.

Tun homeschooled Kinder nehmen zu müssen standardisiert oder Staatlich beauftragte tests in, um sich zu bewegen auf die nächste Klasse oder „Absolvent“? Wie lange dauert die homeschooling letzten?

Eine Reihe von Staaten verlangen die standardisierten Tests in bestimmten Intervallen, andere nicht. Einige Familien ziehen Ihre Kinder getestet, um sicherzustellen, dass die Kinder voran akademisch. Anderen homeschoolers glauben, es gibt keine Notwendigkeit für solche Tests, bis ein Kind der high school.

Homeschooling kann wiederholt werden, bis ein student Absolventen und tritt in college. Familien können wählen, um Homeschooling ganz der Erziehung Ihrer Kinder, oder Sie können dies tun, nur für ein paar Jahre vor der übertragung Ihre Kinder wieder in eine Regelschule system. Die meisten Hochschulen beginnen zur Kenntnis zu nehmen, homeschooling Beliebtheit. Auch Ivy-League-Universitäten haben rekrutiert und akzeptiert homeschooled Absolventen.

Jamie Martin homeschools Ihre drei Kinder in den Neu-England-Landschaft und blogs an SteadyMom.com und SimpleHomeschool.net. Sie ist die Autorin des Stetigen Tage: Eine Reise in Richtung Vorsätzliche, Professionelle Mutterschaft.

Copyright © 2012 Meredith Corporation.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: