How to Start a Business in Texas: 10 Einfache Schritte, Start-Savant

[pg_quiz id='1']

Schritt für Schritt lernen, wie man ein Geschäft in Texas, wirklich bringen Sie Ihre Idee zum Leben im Lone Star State. Go Cowboys!
how to start a business in texas, Schritt für Schritt

Inhaltsverzeichnis

Schritt 1: Planen Sie Ihre Business-Idee

Bevor Sie Ihr Geschäft in Texas, werden Sie brauchen, um einen plan für das Spiel. Eine gut gestaltete business-plan ist eine absolute Notwendigkeit für die Sicherung der Finanzierung, die Verwaltung von cash-flow, und verfolgen Sie Ihre Fortschritte, wie Ihr Unternehmen wächst.

Wenn Sie Ihren business-plan, hier sind einige wichtige Dinge zu zählen:

  • Ein pitch. Eine schnelle, eine einseitige Zusammenfassung Ihres Vorhabens, kurz und prägnant deckt alle wichtigen Punkte unten (und mehr).
  • Eine Unique Selling Proposition (USP). Ein kurzer Satz fängt die Kernaufgaben Ihres Geschäfts. Zum Beispiel, unser USP beim Start Savant ist “Entrepreneurship Vereinfacht.”
  • Ein Zielmarkt. Wer Sie verkaufen und wo Sie zu finden sind. Es ist wichtig, dass Sie definieren Ihre Zielgruppe und den effektivsten Methoden, um mit Ihnen zu kommunizieren.
  • Ein marketing-plan. Wie planen Sie, um Ihr Unternehmen zu vermarkten? Etablieren primären marketing-Strategie und entscheiden Sie, wie viel Sie in der Lage sind, zu verbringen.
  • Meilensteine. Wo sehen Sie Ihr Unternehmen in 6 Monaten? 12 Monate? 5 Jahre? Einrichten der anfänglichen Ziele ist ein guter Weg, um konzentriert zu bleiben, und verfolgen Sie Ihre business-Leistung im Laufe der Zeit.

Ressourcen-Empfehlung:

Für eine detaillierte Ressourcen -, schauen Sie sich unsere business planning guide . Wir laufen durch die Schaffung eines USP, marketing-plan, executive summary, sales forecast, und alles, was Sie werden wollen.

Wenn Sie das Gefühl überwältigt von dieser Aufgabe, sollten Sie erwägen, die Verwendung von business planning-software. Es gibt eine Tonne von zuverlässiger Programme gibt, die helfen können, mit jedem Aspekt Ihres business-plans. Werfen Sie einen Blick auf unsere top 7 business-planning-software-tools für einen überblick über unsere Favoriten!

Kurzer Hinweis: Wenn Sie noch brauchen, eine Geschäftsidee und wollen, entdecken Sie einige großen Möglichkeiten, Geschäftsideen durch TRUiC hat eine wunderbare Ressource für das helfen Sie finden das richtige.

Schritt 2: Bilden Sie Ihr Geschäft

Nun, du hast einen plan, ist es Zeit, wählen Sie eine Struktur für Ihren Texas-Geschäft. Es gibt durchaus ein paar Optionen zur Auswahl, und jeder wird anders auf Ihr Geschäft auswirken ” Führung, Haftung und Steuern. Das heißt, die beliebtesten Strukturen sind:

  • LLC (Limited Liability Company): LLCs sind die beliebtesten business-Struktur, denn Sie bieten den Schutz, den eine Gesellschaft, ohne dass alle gesetzlichen Pflege-oder Doppelbesteuerung. Bildung einer LLC bietet mehr Flexibilität, wenn es um die Bundessteuern als auch!
  • S Corporation: Eine viel formale Struktur, als eine LLC, einschließlich bis zu 100 Aktionäre, der Verwaltungsrat und die leitenden Angestellten. Keine Körperschaftsteuer, obwohl alle Gewinn/Verlust geht direkt durch die Aktionäre der persönlichen Steuererklärungen.
  • C Corporation: C corps sind ähnlich organisiert, aber es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Aktionäre, die Sie haben können, und du wirst Gesicht Doppelbesteuerung. Dies bedeutet, dass das Unternehmen und die Aktionäre sind beide verpflichtet zu zahlen Steuern auf die Gewinne. (Lesen Sie unsere Anleitung für weitere Informationen über die Bildung einer corporation in Texas.)
  • Einzelfirma: Definitiv der Weg des geringsten Widerstandes, aber es kommt mit einigen Risiken in Bezug auf die Haftung. Wenn Sie in Betrieb sind, ohne Partner und haben noch nicht registriert, eine formelle business-Struktur, werden Sie automatisch eingestuft, als alleiniger Inhaber. Keine Notwendigkeit, Datei Bildung Dokumente, obwohl Sie möglicherweise profitieren Sie von der Einreichung einer DBA .

Wenn Sie unsicher sind, welche Struktur ist die richtige für Sie, über Kopf zu unserer Vergleichstabelle für eine detaillierte Betrachtung jedes.

Ressourcen-Empfehlung:

Sobald Sie sich entschieden haben, auf eine Struktur, die Sie benötigen, um kümmern uns um alle rechtlichen Formalitäten — das kann ein ziemlich aufwändiger Prozess. Wenn Sie keine Zeit haben, zu behandeln es alle auf Ihre eigenen, gibt es einige ausgezeichnete business-Bildung-Dienste gibt, die ernsthaft Ihre Last leichter machen.

Schritt 3: Tackle-Lizenz – & Steuerlichen Pflichten

Je nach Art Ihres Unternehmens, benötigen Sie möglicherweise eine Vielzahl von verschiedenen Lizenzen und Genehmigungen, um legal arbeiten in Texas. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf, hier sind ein paar Ressourcen für Sie heraus zu überprüfen, um sicherzustellen, Ihr Geschäft ist kompatibel mit allen Bundes -, Zustand und lokale Anforderungen:

  • Bund: Sie können finden Tonnen of nützliche Informationen, die auf Bundes-Lizenzen und Genehmigungen auf der Small Business Association website. Soweit Bundessteuern gehen, gehen Sie direkt an den IRS business Steuern Seite .
  • Zustand: Die SBA bietet auch state-spezifische Leitfäden, so schauen Sie sich Ihre Texas guide für alle Informationen die Sie benötigen auf Texas business-Lizenzen, Genehmigungen und Registrierung. Sie können auch den Kopf direkt an die Texas SOS-website, um den ball ins Rollen!
  • Local: Für Informationen auf kommunaler Unternehmen-Anforderungen, Kontaktieren Sie Ihren lokalen Handelskammer.

Ressourcen-Empfehlung:

Die Komplexität dieses Prozesses hängt von der Natur Ihrer Geschäftstätigkeit. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Geschäft erfordert eine Vielzahl von speziellen Genehmigungen und Lizenzen, profitieren Sie möglicherweise von der Verwendung einer business-Lizenz-service . Diese Unternehmen begegnen will alle Forschung auf Bundes -, Landes-und lokalen Anforderungen an Ihrem Namen!

Schritt 4: legen Sie ein Finanzielles Fundament

Um zu beginnen auf soliden finanziellen Füßen stehen, ist es wichtig, dass Sie halten Ihre persönlichen und beruflichen Aufwendungen vollständig getrennt. Nein Ihr Geschäft aus Ihrem persönlichen Konto!

Wenn du schon rutschte bis auf diese, gibt es keinen Grund zur Panik. Es ist noch Zeit, sich zu trennen Ihre Finanzen, vereinfachen Sie Ihre Steuern, und nutzen Sie alle Vorteile, die ein business-Konto.

Ein paar Ratschläge:

  • Shop rund um die Texas-basierte Banken und Kreditgenossenschaften , wie PlainsCapital und Texas Trust Credit Union und finden Sie heraus, was Sie zu bieten haben. Die lokalen Banken haben oft große Kunden-service und Vergünstigungen für kleine Unternehmen, so dass es sich lohnt, ein wenig Forschung zu tun auf lokale Optionen.
  • Nicht außer acht lassen, die großen Banken. Lesen Sie, welche Funktionen Sie bieten kleinen Unternehmen und vergleichen Sie diese auf Ihrem lokalen Optionen. Denken Sie an online-banking-Funktionen, nationalen ATM-Erreichbarkeit, customer service, oder was auch immer Ihre top-Prioritäten sind.

Werfen Sie einen Blick auf unsere top-business-bank-Konten, um loszulegen auf Ihre Forschung!

Ressourcen-Empfehlung:

Während die Trennung privater und geschäftlicher Ausgaben ist ein wichtiger Erster Schritt, es ist auch wichtig, um richtig zu verwalten Sie Ihre Finanzen für die Zukunft. Investieren Sie in einen zuverlässigen Buchhaltungs-software-Programm ist ein entscheidender Schritt zur effektiven überwachung Ihrer Finanzen — vor allem, wenn Sie noch nicht gebracht in ein Buchhalter noch.

Schritt 5: Finanzieren Sie Ihre Neue Business

Mit ein wenig Forschung, werden Sie feststellen, dass es gibt Tonnen von Möglichkeiten der Finanzierung es gibt. Von angel Investoren für Mikrokredite, crowdfunding, es gibt eine Finanzierung gefunden werden — aber nicht jede Finanzierung Methode ist die richtige für jedes Unternehmen.

Dieser sagte, hier sind ein paar Ressourcen heraus zu überprüfen:

  • Ich empfehle die Lektüre über die Texas Produktentwicklung und Kleine Business-Inkubator-Fonds, Kapital-Access-Programm .
  • Texas’ Offizielle Economic Development Corporation getan hat einen tollen job zu ziehen, gemeinsam Ressourcen für neue Unternehmen auf der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten. Sie diskutieren die beiden Programme oben, und viele mehr!

Ressourcen-Empfehlung:

Zusätzlich zu den state-spezifische Ressourcen vor, die wir Sie ermutigen, schauen Sie sich unsere Anleitung, wie man die Finanzierung eines Unternehmens . Wir skizzieren alle wichtigen Finanzierung-Strategien und-wenn Sie zu wählen!

Schritt 6: Erstellen Sie Eine Marke

Nun, Sie haben alles beachtet, die oben, es ist Zeit, zur Arbeit auf den Aufbau Ihrer Marke. Tonnen Faktoren spielen in Ihr Markenimage, aber zwei der großen sind Ihre business-logo und website.

Wenn Sie bereit sind, erstellen Sie Ihre business-logo, halten Sie die folgenden Ziele im Auge:

  • Erfassen Sie die Essenz Ihres Unternehmens. Ziel für ein design, das spiegelt die Kernaufgaben Ihres Unternehmens.
  • Differenzieren Sie sich. Den Umfang, die Ihren direkten Konkurrenten, die logos und betrachten unterwegs eine andere Richtung, um Ihnen zu helfen visuell abheben in der Markt.
  • Machen Sie es unvergesslich. Wählen Sie eine schlanke, kühne design, die hinterlassen einen bleibenden Eindruck in den Köpfen der Menschen.
  • Eine professionelle Vermietung. Dies ist ein großer Schritt für Ihr Unternehmen, es lohnt sich also zu investieren, etwas Geld, um Ihr logo Professionell durchgeführt werden. (Seiten wie Fiverr kann groß sein für diese.)

Für ein mehr in Tiefe Blick auf business-logo-design, check out unsere Führer zu wählen Sie das perfekte logo!

Ressourcen-Empfehlung:

Wieder mal ein enorm wichtiger Aspekt von Ihr Marken-image ist Ihre business-website, — aber das bedeutet nicht, Sie haben eine website zu bauen von Grund auf. Ein einfacher Weg, um das Handwerk eines professionellen, einladenden website, ist die Verwendung eines bestehenden web-Publishing-Plattform . Diese Dienste können sparen Sie Zeit und Geld in den Aufbau einer Website von Grund auf neu.

Schritt 7: Markt Ihr Business

Dieser Letzte Schritt ist einer, der nie wirklich endet: marketing Ihres Unternehmens. Wir konnten stundenlang reden zu diesem Thema, sondern hier sind nur ein paar Dinge, um Ihnen den Einstieg auf dem rechten Fuß:

  • Identifizieren und lokalisieren Sie Ihre Zielgruppe. Um effektiv zu vermarkten Ihr Geschäft, Sie müssen genau wissen, wer Sie verkaufen und wo Sie zu finden sind. Zum Beispiel, wenn Sie planen social-media-marketing, müssen Sie identifizieren, welche Plattformen Sie Ihre Zielgruppe am aktivsten auf.
  • Qualität über Quantität. Es gibt unzählige marketing-Strategien, die es gibt und zu viele Unternehmer machen den Fehler, zu versuchen, Sie alle auf einmal. Anstatt zu versuchen, erfolgreich zu sein bei der content-marketing, social media, SEO und E-Mail-Kampagnen gleichzeitig, wählen Sie ein oder zwei und legen Sie Ihre gesamte Energie hinter Ihnen.
  • Bereit sein, sich zu entwickeln. Sobald Sie festgestellt haben, eine solide marketing-Strategie, kleben mit ihm lange genug, um zu sehen, ob Ihre Bemühungen geklappt. Aber, wenn Sie nicht, bereit sein, notwendige Veränderungen erfolgreich in Dialog mit Ihrer Zielgruppe.
  • Nicht ablenken lassen von der Eitelkeit Metriken. Sicher, es ist toll, Klicks, likes und views, aber wenn Ihre Bemühungen sind nicht von sales, es ist Zeit, um Ihre Strategie anpassen.
  • Leverage software. Zum Glück gibt es Dutzende von kostenlosen/kostengünstige Programme entwickelt, um zu helfen vielbeschäftigte Unternehmer wie Sie. Von der Planung social-media-Aktivität für die Berechnung des ROI, es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, software zu benutzen, zu Ihrem Vorteil. Marketing-business ist ein riesiges Unterfangen, so halten Sie ein Auge für Möglichkeiten, um Ihre Last zu erleichtern. (Spezifische Ressourcen, die in unserem Leitfaden unten!)

Ressourcen-Empfehlung:

Es gibt so viel mehr zu diesem Thema zu sagen, aber wir werden nicht in es hier. Wir empfehlen Ihnen, Lesen Sie unsere definitive Leitfaden für einen detaillierteren Einblick in die Kunst des marketing!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *