Lernen Sie grundlegende Ausdrücke zu verknüpfen Animationen in Adobe After Effects

Erfahren Sie mehr über die Grundlagen der Erstellung und arbeiten mit Ausdrücken, einschließlich der Bearbeitung eines Ausdrucks mit pickwhip, und schreiben, und Ausdruck über die After Effects-expression-language reference.
after effects,die Priorität,die Referenz automation

Über Ausdrücke

Wenn Sie möchten, erstellen und verknüpfen Sie komplexe Animationen, möchte aber vermeiden, Dutzende oder Hunderte von keyframes per hand, verwenden Sie Ausdrücke. Ein Ausdruck ist ein kleines Stück software, die—ähnlich wie ein Skript auswertet, um einen einzelnen Wert für eine Ebeneneigenschaft an einem bestimmten Punkt in der Zeit. In der Erwägung, dass Skripte sagen, eine Anwendung zu tun, etwas, einen Ausdruck, der sagt, dass eine Eigenschaft ist etwas.

Mit Ausdrücken können Sie erstellen Beziehungen zwischen den layer-Eigenschaften und verwenden Sie die keyframes von einer Eigenschaft zu einer dynamisch animieren Sie die anderen Ebenen aus. Zum Beispiel können Sie verwenden Sie das pick whip-Werkzeug, um link-Pfad-Eigenschaften, so können Sie eine Maske nehmen, seinen Weg von einem Pinselstrich oder einem Form-Objekt in der Ebenenpalette.

Die expression language ist auf der Basis der standard-JavaScript-Sprache, aber Sie brauchen nicht zu wissen, JavaScript-Ausdrücke verwenden. Können Sie Ausdrücke erstellen, die durch die Verwendung des pick whip-Werkzeug oder durch das kopieren von einfachen Beispielen und ändern Sie Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Zwei Quellen für die Beispiel-Ausdrücke sind der Ausdruck Sampler template project (Datei – > Durchsuchen-Vorlage-Projekte) und die animationsvorgaben in der Kategorie „Verhalten“ („Animation“ > „Vorgaben Durchsuchen“).

Animationsvorgaben können expressions beinhalten oder sogar ausschließlich aus expressions bestehen. Animationsvorgaben, die anstelle von keyframes expressions verwenden werden manchmal auch als Verhaltensweisen.

Nachdem Sie ein Ausdruck einer Eigenschaft, können Sie weiterhin hinzufügen oder Bearbeiten von keyframes für die Eigenschaft. Ein Ausdruck kann der Wert einer Immobilie bestimmt durch keyframes und verwenden, die als Eingabe zum erstellen neuer, geänderter Werte. Zum Beispiel, die folgende expression auf die Eigenschaft „Drehung“ von Ebene fügt 90 Grad, um den Wert der Eigenschaft “ Drehung, zusätzlich zu den Keyframe-Bewegung:

Einige Methoden—wie z.B. Verwackeln, direkt auf den Keyframe-Werte. (Siehe Eigenschaft): Attribute und Methoden (expression-Referenz).)

Die folgende expression auf die Eigenschaft „Position“ einer Ebene behält die Keyframe-Bewegung der Schicht und bewirkt, dass es zu wackeln ein wenig:

Mit der wiggle-expression ist oft viel schneller und einfacher als mit dem „Verwackeln“.

Beim animieren von text können Sie die Expression-Auswahl verwenden, um anzugeben, wie viel Sie wollen, eine animator-Eigenschaft jedes Textzeichen beeinflussen. Sie können eine oder mehrere Expression-Selektoren, um eine animatorgruppe, und das animator-Gruppe kann eine oder mehrere Propertys enthalten.

Arbeiten mit Ausdrücken

Sie können geben Sie komplette Ausdrücke selbst, indem Sie manuell eingeben oder durch die Verwendung der Expression-Language-Menü, oder Sie können einen Ausdruck erstellen mit dem Auswahlwerkzeug oder fügen Sie es aus einem Beispiel oder einer anderen Eigenschaft.

Sie können alle Ihre arbeiten mit expressions in der Timeline-panel, aber es ist manchmal bequemer, ziehen Sie das pick whip-Werkzeug auf eine Eigenschaft im effekteinstellungsfenster. Sie eingeben und Bearbeiten von Ausdrücken in das expression-Feld, ein in der Größe veränderbares Textfeld in die Zeit-Diagramm. Das expression-Feld wird neben der Eigenschaft im Modus „ebenenbalken“; expression-Feld wird am unteren Rand der Grafik-Editor im Graph-Editor-Modus. Sie können schreiben, ein Ausdruck in einem text-editor und kopieren Sie es in das expression-Feld. Wenn Sie fügen Sie einen Ausdruck, um eine layer-Eigenschaft, die ein Standard-expression im expression-Feld angezeigt. Die Standard-expression im Grunde nichts ist—es setzt den Wert der Eigenschaft an sich selbst, die macht das optimieren der Ausdruck sich einfach.

Während der Bearbeitung ein Ausdruck, Vorschau aller Art ausgesetzt sind; ein Roter Balken erscheint am unteren Rand des panels, die auf Sie warten, um zu beenden text-Editier-Modus.

Die Werte für eine Eigenschaft, die einen Ausdruck enthält, erscheinen in rot oder pink geben.

Ein guter Weg, um mit der Arbeit beginnen-Ausdrücke zu erstellen, die einen einfachen Ausdruck mit dem pick whip-Werkzeug und passen Sie dann das Verhalten des Ausdrucks mit einfachen mathematischen Operationen, wie jene, die in der folgenden Tabelle aufgelistet:

Führen Gegenteil von dem original, wie gegen den Uhrzeigersinn statt im Uhrzeigersinn

Zum Beispiel, können Sie doppelklicken Sie das Ergebnis durch die Eingabe von *2 an das Ende des Ausdrucks; oder Sie können halbieren das Ergebnis durch die Eingabe von /2 an das Ende des Ausdrucks.

Wie entwickeln Sie Komfort bei der Eingabe der Ausdrücke, die Sie kombinieren können, diese einfachen Operationen—und mehr. Zum Beispiel, können Sie hinzufügen /360*100 an das Ende eines Ausdrucks zu ändern seine Palette von 0-360 0-100. Diese änderung wäre nützlich, wenn Sie wollte, konvertieren der Werte von einer 360-Grad-dial, um einen Schieberegler, der gemessen wird, in Prozenten.

Die Expression-Language-Menü im Schnittfenster Sprache enthält spezielle Elemente für Nach Effekte, die Sie in einem Ausdruck verwenden können. Dieses Menü ist hilfreich für die Bestimmung von zulässigen Elemente und deren korrekte syntax; verwenden Sie es als Referenz für die verfügbaren Elemente. Wenn Sie wählen ein beliebiges Objekt, ein Attribut oder eine Methode aus dem Menü, wird von After Effects automatisch fügt es in das expression-Feld an der Einfügemarke ein. Wenn text ausgewählt ist, in das expression-Feld, der neue expression-text ersetzt den ausgewählten text. Wenn sich die Einfügemarke nicht in das expression-Feld, der neue expression-text ersetzt den gesamten text im Feld.

Die Expression-Language-Menü-Listen, Argumente und Standardwerte. Diese Konvention macht es leicht, sich zu erinnern, welche Elemente, die Sie Steuern können, Wann Sie einen Ausdruck schreiben. Zum Beispiel im Menü „Sprache“ wiggle “ – Methode in der Eigenschaft Kategorie wird als wiggle (freq, amp, octaves=1, amp_mult=.5, t=Zeit). Fünf Argumente, die aufgeführt sind in Klammern nach wackeln. Die = in den letzten drei Argumenten bedeutet, dass mit diesen Argumenten ist optional. Wenn Sie keine Werte für Sie, Sie standardmäßig auf 1, .5, und die aktuelle Zeit, beziehungsweise.

Ersetzen Sie das argument-Namen geschrieben von der Expression Language-Menü mit den tatsächlichen Werten.

Jeff Almasol bietet ein Skript, das automatisch verarbeitet Ausdrücke, wodurch die angegebenen änderungen. Zum Beispiel, das Skript kann verwendet werden, um automatisch zu entfernen, oder aktivieren deaktiviert Ausdrücken. Weitere Informationen finden Sie auf Jeff almasols redefinery-website.

Hinzufügen, deaktivieren, link, oder entfernen Sie einen Ausdruck

  • Zum hinzufügen eines Ausdrucks zu einer Eigenschaft, wählen Sie die Eigenschaft im zeitleistenfenster aus und wählen Sie „Animation“ > „Hinzufügen“ – Ausdruck oder drücken Sie Alt+Umschalt+= (Windows) oder Wahltaste+Umschalttaste+= (Mac OS) oder Alt-Taste (Windows) oder Option-Taste (Mac OS) auf die Stoppuhr-Schaltfläche neben dem Eigenschaftsnamen im Zeitleisten-oder effekteinstellungsfenster.
  • Die Verknüpfung einer Reihe von Eigenschaften über die Ebenen und Kompositionen, verwenden Sie die Eigenschaft links.
    Wählen Sie eine Eigenschaft oder Gruppe von Eigenschaften, und wählen Sie „Bearbeiten“ > „Kopieren“ Mit der Eigenschaft Links oder Bearbeiten “ > “ Kopieren Mit Relativen Eigenschaft Links, und fügen Sie diejenigen Eigenschaften, die auf jede Ebene in einer Komposition. Die eingefügten Eigenschaften verbunden bleiben, um die Ebene, von dem die Eigenschaften kopiert wurden, so dass jede änderung der ursprünglichen Eigenschaft spiegelt sich in allen Instanzen von der eingefügte Eigenschaft links.
    Sie können auch kopieren Sie eine komplette Schicht mit der Eigenschaft links und fügen Sie Sie, um Duplikate erstellen, befolgen Sie die änderungen der ursprünglichen.

Der Befehl Kopieren Mit Relativen Eigenschaft Links, funktioniert wie der Befehl Kopieren Mit der Eigenschaft Links, außer, dass die Kopie Mit Relative-Eigenschaft Links Befehl erstellt Ausdrücken, dass nicht die Quelle der Zusammensetzung von Namen. Dieser verwaltet eine relative Verknüpfung zwischen der Ebene, mit der Ausdruck und die Komposition mit der Ebene. Dies kann nützlich sein, wenn, zum Beispiel, Sie wollen zu bewegen Ausdruck manipulierten Ebenen von einer Zusammensetzung zur anderen, aber lassen Sie die Schichten verweisen auf ein Steuerelement layer nur in der gleichen Zusammensetzung. Die Ausdrücke erstellt mit dem Kopieren Mit Relativen Eigenschaft Links-Befehls sind identisch zu denen, erstellt mit dem expression-Auswahlwerkzeug.

Das Ergebnis kopieren Sie einen layer-Eigenschaft Position mit dem Kopieren Mit Relativen Eigenschaft Links-Befehls ist wie folgt:

Das Ergebnis kopieren Sie einen layer-Eigenschaft Position mit dem Kopieren Mit der Eigenschaft Links-Befehl lautet wie folgt, die speziell Referenzen die Quelle der Ebene eine Komposition, der Ausdruck:

  • Vorübergehend deaktivieren Sie einen Ausdruck ein, klicken Sie auf das Kontrollkästchen Ausdruck wechseln . Wenn ein Ausdruck deaktiviert ist, wird ein Schrägstrich angezeigt, über den Schalter .
  • So entfernen Sie einen Ausdruck aus einer Eigenschaft, wählen Sie die Eigenschaft im zeitleistenfenster aus und wählen Sie „Animation“ > “ Expression Entfernen, oder die Alt-Taste (Windows) oder Option-Taste (Mac OS) auf die Stoppuhr-Schaltfläche neben dem Eigenschaftsnamen im Zeitleisten-oder effekteinstellungsfenster.
  • Bearbeiten einer expression mit dem Expression-Auswahlwerkzeug

    Wenn Sie nicht vertraut mit JavaScript oder die After Effects-expression-Sprache, können Sie immer noch nutzen Sie die Kraft der Ausdrücke mit dem pick whip. Ziehen Sie einfach das Expression-Auswahlwerkzeug von einer Eigenschaft zu einer anderen zu verknüpfen, die Eigenschaften mit einem Ausdruck, und der Ausdruck text in das expression-Feld an der Einfügemarke ein. Wenn text ausgewählt ist, in das expression-Feld, der neue expression-text ersetzt den ausgewählten text. Wenn sich die Einfügemarke nicht in das expression-Feld, der neue expression-text ersetzt den gesamten text im Feld.

    Sie können ziehen Sie das Expression-Auswahlwerkzeug auf den Namen oder den Wert einer Eigenschaft. Wenn Sie ziehen, um den Namen einer Eigenschaft, die entstehende Ausdruck zeigt alle Werte als einer. Zum Beispiel, wenn Sie ziehen Sie das Expression-Auswahlwerkzeug auf den Namen der Eigenschaft „Position“, um einen Ausdruck wie den folgenden angezeigt:

    Wenn Sie ziehen Sie das pick whip-Werkzeug auf eine der Komponenten-Werte der Eigenschaft „Position“ (wie der y-Wert), um einen Ausdruck wie den folgenden wird angezeigt, in der sowohl die x-und y-Koordinaten der Immobilie verbunden sind, um den y-Wert der Position-Eigenschaft:

    Wenn die Ebene, die Maske, oder einen Effekt, ziehen Sie das pick whip-Werkzeug, um nicht über einen eindeutigen Namen in seinem lokalen Kontext, After Effects umbenannt. Zum Beispiel, wenn Sie zwei oder mehr Masken mit dem Namen „Maske“ auf der gleichen Ebene, und ziehen Sie das pick whip-Werkzeug auf eine von Ihnen, After Effects umbenannt in „Maske 2.“

    Das format von Ausdrücken erstellt, indem Sie das pick whip-Werkzeug ist bestimmt durch die Expression-Auswahlwerkzeug Schreibt Kompaktes Englisch-Einstellungen (Bearbeiten > Voreinstellungen > allgemein (Windows) oder After Effects > Voreinstellungen > allgemein (Mac OS)). Standardmäßig ist das Auswahlwerkzeug erstellt compact Englisch-Ausdrücke, die die Namen für Eigenschaften verwenden, wie Sie erscheinen in der Timeline-Fenster für die Eigenschaften in einem Ausdruck. Da diese Namen codiert sind, in die Anwendung, und ändern sich nie, diese Ausdrücke auch funktionieren, wenn After Effects in einer anderen Sprache ausgeführt. Eigenschaftennamen, die Sie ändern können, werden in doppelte Anführungszeichen eingeschlossen und bleiben in allen Sprachen gleich. Wenn Sie nicht Vorhaben, teilen Sie Ihre Projekte in verschiedenen Sprachen, können Sie diese Voreinstellung deaktivieren. Diese Einstellung beeinflusst nicht-Effekt-Namen oder die Eigenschaften des Effekts.

    Hier ist ein Beispiel in kompaktem Englisch:

    Hier ist der gleiche Ausdruck, nicht in kompaktem Englisch:

    Like this post? Please share to your friends:
    Schreibe einen Kommentar

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: