Niere zum Verkauf: der Iran hat einen legalen Markt für die Organe, sondern das system doesn ‘ t immer arbeiten

[pg_quiz id='1']

Nachrichten, die sagen, “Niere zum Verkauf, Urgent”, und kritzelte auf Wände außerhalb der Krankenhäuser in Teheran. Iran hatte einst eine florierende Schwarzmarkt für Nieren-Vertrieb, aber die Beamten sagen, dass illegale Operationen aufgehört haben.
iran -, Nieren-transplantation, Organspende, Wirtschaft

Die anzeigen sind mit einem marker gekritzelt auf Mauern und Baumstämmen, und befestigt an Telefon-Dienstprogramm-Boxen, Gehwege und Wegweiser zeigen den Weg zu einem Iran ‘ s leading hospitals.

“Niere zum Verkauf”, Lesen Sie die Dutzende von Nachrichten, begleitet von Telefonnummern und Blut-Typen, spritzte entlang einer von Bäumen gesäumten Straße gegenüber der Hasheminejad Niere Center in Teheran.

Neue anzeigen erscheinen fast täglich. Hinter jedem steht eine Geschichte, die von einzelnen wehe — Arbeitslosigkeit, Schulden, ein Notfall in der Familie — in einem Land, heimgesucht von der wirtschaftlichen Verzweiflung.

“Wenn ich verkaufen könnte, meine Nieren, die ich bekommen konnte, um aus der Verschuldung,” Ali Rezaei, ein Bankrott der 42-jährige Klimaanlage installer, sagte im Schatten von einem Baum über der Niere Krankenhaus. “Würde ich verkaufen meine Leber auch.”

In der Tat, der Iran bietet den Menschen einen legalen Weg zu verkaufen Ihre Nieren — und ist das einzige Land in der Welt, um so zu tun. Eine Regierung, die Stiftung registriert Käufern und Verkäufern, vergleicht Sie und setzt einen festen Preis von $4,600 pro organ. Seit 1993 sind die ärzte im Iran durchgeführt haben mehr als 30.000 Nierentransplantationen auf diese Weise.

Aber das system hat nicht immer geklappt, wie es in Rechnung gestellt wurden. Die Verkäufer haben gelernt, dass Sie können schneiden Sie die Seite Angebote sammeln Sie bis zu Tausende mehr von gut-off-Iraner eifrig zu umgehen, die etwa ein Jahr dauernde Wartezeit für eine Transplantation unter der Regierung system, oder Ausländer verwehrt ist, das nationale Programm. In den letzten Jahren, haben die ärzte gefangen wurden, versucht, zu führen Transplantationen für die Saudis, die geschmiedet iranischen IDs.

Die iranischen Behörden sagen, dass Ihre system bietet Armen Menschen einen relativ sicheren Weg, um etwas Geld zu verdienen, während die Rettung von Leben, halten Chirurgie-Kosten niedrig und die Verringerung der Transplantation Wartezeiten in einem Land, wo bis vor kurzem, einige Organe wurden geerntet von Menschen, die gestorben sind.

“Ja, die Leute Spenden, weil Sie Geld benötigen, aber dies ist eine Realität auf der ganzen Welt,” sagte Nasser Simforoosh, Vorsitzender der Urologie und Nierentransplantation Abteilung der Shahid Labbafinejad Medical Center in Nord-Teheran.

“Anstatt das zu tun, etwas illegales zu decken, Ihre Schulden, wie stehlen oder schmuggeln, Sie werden ein Leben zu retten erste”, sagte er. “Das ist nicht Ausbeutung. Das Endergebnis ist gut für den Empfänger und den Spender.”

Aber einige internationale Transplantations-Führer Punkt, um die Werbung als Beweis dafür, dass die Kommerzialisierung der Organspenden macht Jagd auf die Bedürftigsten Menschen — genau die Sache, dass die Gesetze in den USA und anderswo Verbot der organ-Umsatz-Ziel zu verhindern.

“Die Spender werden nicht besser, am Ende”, sagte Gabriel Danovitch, Direktor der Nieren-Transplantations-Programm an der UCLA und ein vocal Gegner von Orgel Umsatz. “Wenn Sie sind, aussichtslos ist, dass eine person Klumpen von Geld bei gleichzeitiger Senkung der Ihr Selbstwertgefühl zur gleichen Zeit hilft Ihnen nicht. Es ist ein Akt der Verzweiflung, nicht ein Akt der Liebe.”

Wenn ich verkaufen könnte, meine Nieren, die ich bekommen konnte, um aus der Verschuldung. Würde ich verkaufen meine Leber auch.

Niemand kann sagen, wie viele der street-ads beantwortet werden. Aber Sie dienen als marker der Iran die soziale und wirtschaftliche Dysfunktion nach Jahren der endemischen Korruption, Missmanagement und stickig internationalen Sanktionen.

Außerhalb der offiziellen Transplantation system, die Gerüchte von einer Niere schwarz Markt bieten verlockende Hoffnung für die Opfer des Iran sorgen.

Rezaei, dessen Hälfte-umrandeten Brille und ein Hemd geben ihm das Aussehen eines white-collar-salaryman, einmal gemacht, genug um ein Mittelklasse-Leben für seine Frau und zwei Kinder. Aber das änderte sich, nachdem er eingestellt wurde, um die Zuluft der Klimaanlagen, die als Teil der riesigen Mehr öffentlichen Wohnungsbau-Projekt, das ins Leben gerufen wurde von Präsident Mahmoud Ahmadinejad zu bauen bezahlbare Wohnungen für Familien mit geringem Einkommen.

Wenn viele der Wohnungen konnte nicht verkaufen, weil der schlampige Konstruktion und die Beschleunigung der inflation — einige Entwickler Iran geflohen, so dass Ihre Subunternehmer unbezahlt. Rezaei schuldet die bank fast $7.000 und hat keine Möglichkeit, es zurück zahlen.

Er wurde inhaftiert, für Prellen einen Scheck, das geliehene Geld für die Kaution, dann wurde erneut verhaftet drei Monaten für Versagen zu zahlen das Darlehen zurück. Dieses mal, seine Schwester und der Mann bot seine eigene Wohnung als Sicherheiten, die zur Sicherung seiner Freilassung.

“Mein Bruder-in-law könnte verliert sein Haus,” Rezaei sagte. “Wenn ich zurück ins Gefängnis, was wird aus meinen Kindern?”

Rezaei als Anmeldung, seine Niere zu verkaufen durch Staatliche Kanäle, sondern sein Bruder-in-law brauchte das Geld sofort zurück.

Eines Tages Ende August, schreibt er seinen Appell in dicken blauen Buchstaben auf ein Blatt Papier und klebte es an die Mauer eines medizinisch versorgt Unternehmen: “der Verkauf von Nieren dringend, Preis verhandelbar, AB+,” mit seiner Telefonnummer unter.

Er wollte mindestens 9.000 Dollar, aber sein plan war lückenhaft. Er würde warten, bis für einen broker nennen, vielleicht mit einem Angebot zu schmuggeln ihn über die Grenze in den Irak zu semiautonomous kurdischen region, wo er gehört hatte, ärzte durchgeführten Transplantationen in privaten Kliniken.

Oder er würde die Verknüpfung mit einer iranischen Käufer und stellen als einen Freund oder verwandten, in der Hoffnung, um die Geschwindigkeit der Operation.

Rezaei kehrte am nächsten morgen, um sicherzustellen, seine Anzeige war immer noch da. Er fand, dass ein anderer Verkäufer Hinzugefügt hatte seine Nummer auf der Seite in roten marker, und eine Dritte angeschlossen hatte, mit seinem kleinen blauen Aufkleber.

Ruft die zahlen auf den anzeigen Erträge Geschichten von Herzschmerz.

Mehdi, eine 24-jährige Biologie-student, gebraucht $15,000 zu lösen, ein “problem in der Familie.” Amin, ein 36-jähriger LKW-Mechaniker, verlor seine garage in Konkurs, akzeptieren würde die Hälfte der Menge, so konnte er den Neustart seines Unternehmens.

Eine Rezaei verwandten, Reza kurde, hatte auch eine Anzeige auf der gleichen Straße. Ein 42-jähriger Raucher mit angezogenen graues Haar und einen gestutzten Schnurrbart, den er verloren hatte seine kleine Geflügel-Unternehmen und war gefallen, Zehntausende von Dollar in Schulden. Er verkauft sein Auto und zwei Häuser, und schickte seine Frau und seine Kinder Leben bei seiner Mutter-in-law, aber noch nicht leisten konnte, die $100 monatlichen Zinszahlungen.

“Es bringt mich um,” kurde gesagt.

“Ich war outfoxed von meinem Rivalen im Geschäft und jetzt sind wir outfoxed wieder”, sagte er. “Blick auf die zahlen der anzeigen hier. Der Tag, als wir eine Werbung an der Wand, kommt jemand und fügt über ihn.”

Anstatt etwas illegales tun, zur Deckung Ihrer Schulden, wie stehlen oder schmuggeln, Sie werden ein Leben zu retten erste. Das ist nicht Ausbeutung.

Die meisten Menschen können gesund Leben Leben mit nur eine Ihrer beiden Nieren. Aber der World Health Organisation und anderen internationalen Organisationen nachdrücklich gegen die Kommerzialisierung der organ-Verkauf, mit dem argument, dass es exploits Verkäufer und führt ärzte zu verpflichten riskant Verfahren.

In diesem Jahr, eine Vatikan-Konferenz über menschliche Organhandel rief alle Länder zu erkennen, die Zahlungen an die Organspender “als Verbrechen, das verurteilt werden sollte, weltweit und strafrechtlich verfolgt auf nationaler und internationaler Ebene.”

Befürworter des politischen Systems im Iran bevorzugen den Begriff “bezahlte Spenden” zur “Orgel Umsatz.” Der Iran, die schiitische muslimische Kleriker gebilligt haben, zahlen für die Nieren, solange kein Schaden angerichtet wird, der Verkäufer.

Vor ein paar Jahren, die inländischen Medien Berichte vorgeschlagen, dass Hunderte von illegalen Operationen wurden jährlich auftretenden, oft in privaten Krankenhäusern und Kliniken für wohlhabende Patienten aus dem Persischen Golf Ländern. Iranische Beamte sagte, dass Sie seit festgezogen Verfahren, um sicherzustellen, dass nur Iraner erhalten, Transplantationen und Operationen erfolgen bei staatlichen Krankenhäusern.

Sie sagten, dass Käufer und Verkäufer können ärztliche und psychologische Untersuchungen sowie eine überprüfung, um zu verhindern, dass Absprachen oder den Austausch von Geld außerhalb der offiziellen Kanal.

Die Kidney Foundation of Iran, von der Regierung geführte Agentur, die verwaltet die Transplantation Programm, sagte die Empfänger zahlen die $4,600, die der Verkäufer erhält, sobald der Vorgang abgeschlossen ist. Die Regierung zahlt für die Chirurgie, und die Stiftung oder eine gemeinnützige Gruppe kann dazu beitragen, zusätzliche Kosten, wenn der Empfänger ist bedürftig.

“Soweit wir betroffen sind, kann niemand verkaufen eine Niere, privat,” sagte Noshin Bidarigh, der Stiftung Transplantations-Koordinatorin. “Die Menschen in Aufmachungen street anzeigen aus Unwissenheit.”

Bidarigh gesagt, dass wenn Verkäufer gefunden, fordern mehr Geld, Sie sind aus dem system entfernt und der Vorgang wird abgebrochen.

Aber die ärzte erkennen an, dass es schwierig ist zu stoppen Nebenwirkungen Zahlungen auftreten.

Ein solcher Fall betrifft eine 78-jährige iranische US-Amerikaner aus Los Angeles, war während der Dialyse-Behandlungen für Nierenerkrankungen beim warten auf ein organ.

Er hatte zwei Erwachsene Kinder, die bereit waren zu Spenden, aber er wollte sich nicht setzen Sie in Gefahr, nach Danovitch, seine Arzt an der UCLA. Seine andere option war eine Niere von jemandem, der gerade gestorben ist, in der Regel in einem Unfall.

Die Durchschnittliche Wartezeit für diejenigen, die Nieren in den Vereinigten Staaten ist mehr als 3½ Jahre. Mit fast 100.000 Amerikaner, die in Zeile 12 sterben jeden Tag, gemäß der United Network für Organ Sharing.

Also der Mann reiste nach Teheran und sechs Monaten nach der Registrierung mit der iranischen Stiftung, erhielt eine Niere zu Simforoosh Klinik.

Danovitch, sagte der Mann sagte ihm, er hatte gezahlt $7.000, ein 27-jähriger Spender, der hatte forderte zusätzliches Geld. Telefonisch kontaktiert, die Patientin lehnte, um über seine Operation.

Simforoosh sagte, dass die Transplantation ein Erfolg war, und dass, wenn der Mann bezahlt zusätzliches Geld, er habe es nicht wissen.

“Wenn er bezahlt wird, ist es nicht eine schlechte Sache, solange er Tat es freiwillig,” Simforoosh sagte. “Unsere religiösen Führer haben gesagt, es ist OK, solange Sie sind, ein Leben zu retten.”

Ärzte, die sich gegen Nieren-Verkäufe sagen solche Seite Zahlungen Treibstoff der Hoffnung, diejenigen Befragten, die Straße anzeigen.

“Der Preis wird höher und höher”, sagte Behrooz Broumand, ein Nephrologe und Sekretär für internationale Angelegenheiten der iranischen Gesellschaft der Organ-Transplantation. “Transplantation Kommerz ist ein Rennen. Solange es Armut gibt, können Sie nicht stoppen.”

Auch für Verkäufer, die die Regeln befolgen, die Dinge nicht immer glatt gehen.

Ein Verkäufer, trägt einen schwarzen Schal und Visier, ging in die kidney foundation auf einer letzten morgen zu Fragen über Ihren Betrieb. Die ältere Patientin, mit denen Sie gewesen war, abgestimmt hatte ein Schilddrüsen-problem hatte, verzögerte sich die Operation auf unbestimmte Zeit.

Die 35-jährige geschiedene Frau, die gebeten werden, identifiziert nur als Sarah, denn Sie hatte nicht gesagt, Ihre Familie war Sie verkaufen Ihre Niere, sagte, Ihre Probleme begannen, wenn Sie handelten, wie ein Bürge für einen Freund, der hatte einen Kredit von etwa $6.000. Ihr Freund vorgeschlagen, und Sarah, eine Mitarbeiterin einer privaten software-Firma, hatte keine Möglichkeit, die Rückzahlung auf Ihr monatliches Gehalt von $420.

Sie bekam die Idee zu verkaufen, die Ihre Niere im internet nach der Suche nach Möglichkeiten schnell viel Geld zu machen. Sie legte street anzeigen, aber zweimal wurde hinters Licht geführt von Maklern, die gefordert hat Sie uns ein paar hundert Dollar zu arrangieren, einen Verkauf, und verschwand dann.

“Ich habe gelernt, auf “Legale” Weise war der beste Weg,” sagte Sarah.

Sie hatte sich entschlossen, nicht zu Fragen, Ihre potenziellen Empfänger, deren Mann war ein low-paid-Motorrad-Kurier, für Geld auf der Seite. Aber sechs Monate nach Anmeldung bei der Stiftung, Sie hatte keine Ahnung, Wann Sie bezahlt werden und die Mitarbeiter sagten, Sie könnten nicht mit Ihr mit einem anderen Patienten.

“Ich bin verzweifelt”, sagte Sie. “Ich habe Ihren Lebensunterhalt zu verdienen.”

Rezaei, war auch immer besorgt.

“Ich habe fünf Tage”, sagte er. Das war die Frist für seinen Bruder-in-law, um das Darlehen zurückzuzahlen, die gerettet Rezaei aus dem Gefängnis. Danach könnte die bank ergreifen, seine verwandten Wohnung und Rezaei genommen werden konnte, wieder in Gewahrsam.

Die Frist übergeben. Rezaei ad-blieb kleben an der Wand des medizinischen Gebäude, aber seine Telefonnummer Ringe mit Nein beantworten.

Mostaghim ist eine spezielle Korrespondent.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *