Permanente Herzschrittmacher * Herz-Arzt Los Angeles * Langsamer Herzschlag-Rhythmen * Santa Monica * Antelope Valley In Kalifornien

Ein Herzschrittmacher ist ein kleines Gerät, das sich in der Brust zu helfen, behandeln abnorm langsamer Herzschlag-Rhythmen. Dieses Gerät nutzt elektrische Impulse, um prompt die Herzen schlagen wie normal.
wie funktioniert ein Herzschrittmacher

Was Ist ein Herzschrittmacher?

Ein Herzschrittmacher ist ein kleines Gerät, das sich in der Brust zu helfen, behandeln abnorm langsamer Herzschlag-Rhythmen. Dieses Gerät nutzt elektrische Impulse, um prompt die Herzen schlagen wie normal.

Herzschrittmacher werden zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen (ah-RITH-me-ahs). Herzrhythmusstörungen sind Probleme mit der Geschwindigkeit oder Rhythmus des Herzschlags. Während einer Arrhythmie, kann das Herz schlug zu schnell, zu langsam, oder mit einem unregelmäßigen Rhythmus.

Ein Herzschlag, der zu schnell ist genannt Tachykardie (TAK-ih-KAR-de-ah). Ein Herzschlag, der zu langsam ist, genannt Bradykardie (bray-de-KAR-de-ah).

Während einer Arrhythmie, kann das Herz nicht in der Lage zu Pumpen genug Blut in den Körper. Dies kann Symptome verursachen wie Müdigkeit (Müdigkeit), Atemnot oder Ohnmacht. Schwere Arrhythmien kann zu Schäden an der Körper die lebenswichtigen Organe und kann sogar dazu führen, Verlust des Bewusstseins oder zum Tod führen.

Ein Herzschrittmacher kann zu lindern einige Arrhythmie-Symptome, wie Müdigkeit und Ohnmacht. Ein Herzschrittmacher kann auch helfen, eine person, die anormale herzrhythmen wieder ein aktiver lebensstil.

Verständnis des Herzens Elektrische System

Ihr Herz hat seine eigenen internen elektrischen system, das die Steuerung der rate und den Rhythmus des Herzschlags. Mit jedem Herzschlag, ein elektrisches signal breitet sich von der Spitze der Sie Ihr Herz an der Unterseite. Wie das signal reist, verursacht es das Herz zu Vertrag und Pumpe Blut.

Jedes elektrische signal, die normalerweise beginnt in einer Gruppe von Zellen, die sogenannten sinus-Knoten oder sinoatrial – (SA -) Knoten. Das elektrische signal geht vom Sinusknoten zum AV-Knoten, die die Verbindung zwischen den oberen Kammern oder Atrien, und die unteren Herzkammern oder Ventrikel. Als das signal breitet sich von der Spitze des Herzens nach unten, er koordiniert das timing des Herz-Zell-Aktivität.

Erste, das Herz, die beiden oberen Kammern, die Vorhöfe (AY-Baum-uh), Vertrag. Diese Kontraktion pumpt das Blut in die Herzen der beiden unteren Kammern, die Ventrikel (VEN-trih-kuls). Die Ventrikel dann Vertrag und Pumpe Blut zu dem rest des Körpers. Die kombinierte Kontraktion der Vorhöfe und Kammern ist ein Herzschlag.

Übersicht

Fehlerhafte elektrische Signalübertragung im Herzen, Ursachen von Herzrhythmusstörungen. Ein Herzschrittmacher verwendet, niedrig-Energie elektrische Impulse, um diese zu überwinden, fehlerhafte elektrische Signalisierung. Herzschrittmacher können:

  • Speed up einen langsamen Herzrhythmus.
  • Helfen, die Kontrolle eine abnorme oder fast Herz-Rhythmus.
  • Stellen Sie sicher, dass die Ventrikel Vertrag in der Regel, wenn die Vorhöfe sind zitternde, anstatt zu schlagen, mit einem normalen Rhythmus (eine Bedingung genannt Vorhofflimmern).
  • Koordinieren die elektrische Signalisierung zwischen den oberen und unteren Kammern des Herzens.
  • Koordinieren die elektrische Signalisierung zwischen den beiden Herzkammern. Herzschrittmacher, die dies tun, sind die sogenannten kardialen Resynchronisationstherapie (CRT -) Geräte. CRT-Geräte werden verwendet zur Behandlung von Herzinsuffizienz.
  • Verhindern, dass gefährliche Herzrhythmusstörungen, die durch eine Störung namens long-QT-Syndrom.

Herzschrittmacher können auch überwachen und aufzeichnen, Ihre Herzen, die elektrische Aktivität und Herz-Rhythmus. Neuere Schrittmacher können überwachen Sie Ihre Blut-Temperatur, Atmung, und andere Faktoren, und passen Sie Ihre Herzfrequenz auf änderungen in Ihrer Aktivität.

Herzschrittmacher können temporär oder permanent. Temporäre Herzschrittmacher werden zur Behandlung von temporären Herzschlag Probleme, wie ein langsamer Herzschlag, verursacht durch einen Herzinfarkt, Herz-op oder eine überdosis Medizin.

Temporäre Herzschrittmacher sind auch in Notfällen. Sie sind eingesetzt, bis ein permanenter Schrittmacher implantiert werden kann, oder bis der Zustand nur vorübergehend geht Weg. Wenn Sie einen temporären Herzschrittmacher, werden Sie im Krankenhaus bleiben, solange sich das Gerät im Platz.

Permanente Herzschrittmacher wird verwendet, um zu Steuern langfristige Herz-Rhythmus-Probleme. Dieser Artikel bespricht, vor allem permanenten Herzschrittmacher, sofern nicht anders angegeben.

Ärzte auch die Behandlung von Herzrhythmusstörungen, die mit einem anderen Gerät namens einen implantierbaren Kardioverter-defibrillator (ICD). Ein ICD wird ähnlich einem Herzschrittmacher, dass es behandeln kann, ungewöhnlich langsamer Herzschlag-Rhythmen. Jedoch, ein defibrillator (ICD) kann die Erkennung und Behandlung von ungewöhnlich schnellen, lebensbedrohlichen Schlägen mit Tempo oder Schocks. Lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen, genannt ventrikuläre Tachykardie oder Kammerflimmern, kann bei Patienten auftreten, die mit beschädigten Herzmuskels.

Wer Braucht einen Herzschrittmacher?

Ärzte empfehlen Herzschrittmacher für eine Reihe von Gründen. Die häufigsten Gründe sind Bradykardie und Herzblock.

Bradykardie ist ein langsamer als normale Herzschlag. Herz-block ist ein problem mit der elektrischen Verbindung zwischen der oberen (Atrien) und unteren (Kammern) Kammern des Herzens. Die Störung tritt auf, wenn ein elektrisches signal wird verlangsamt oder gestört, wie es bewegt sich durch das Herz.

Herz-block kann passieren, als Folge der Hautalterung, Schäden am Herz von einem Herzinfarkt oder anderen Bedingungen, die stören die elektrische Aktivität des Herzens. Bestimmter Nerven-und Muskel-Erkrankungen können auch dazu führen, Herz-block, einschließlich Muskeldystrophie.

Ihr Arzt kann auch empfehlen, einen Herzschrittmacher, wenn:

  • Aging oder Herz-Krankheit, die Schäden, die Ihre sinus-Knoten die Fähigkeit, stellen Sie die richtige Tempo für den Herzschlag. Solche Schäden verursachen kann, langsamer als normale Herzschläge oder lange Pausen zwischen den Herzschlägen (wie oben beschrieben). Die Schäden können auch dazu führen, Ihr Herz zu wechseln zwischen langsamen und schnellen Rhythmen. Dieser Zustand wird als sick-sinus-Syndrom.
  • Sie hatten eine AV-Knoten-ablation für die Behandlung einer rhythmusstörung namens Vorhofflimmern. Ein Herzschrittmacher kann helfen regulieren Ihren Herzschlag nach dem Eingriff.
  • Sie benötigen, um bestimmte Herz-Medikamente wie beta-Blocker. Diese Medikamente können langsame Herzschlag zu viel.
  • Sie schwach oder haben andere Symptome von einer langsamen Herzschlag. Dies kann zum Beispiel passieren, wenn die Hauptschlagader in den Hals, das versorgt Ihr Gehirn mit Blut reagiert empfindlich auf Druck. Einfach schnell drehen Sie den Hals kann dazu führen, Ihr Herz schlägt langsamer als normal. Wenn das passiert, wird nicht genug Blut fließen, um Ihr Gehirn, was Sie fühlen sich schwach oder zu reduzieren.
  • Sie haben Herz-Muskel-Probleme, die Ursache elektrische Signale zu Reisen langsam durch den Herzmuskel. (Ihr Schrittmacher kann liefern der kardialen Resynchronisationstherapie für dieses problem.)
  • Sie haben long-QT-Syndrom, was bringt Sie mit einem Risiko für gefährliche Herzrhythmusstörungen.

Kinder, Jugendliche, und Menschen, die bestimmte Arten von angeborenen Herzerkrankungen Herzschrittmacher bekommen kann. Herzschrittmacher sind auch manchmal implantiert nach Herztransplantationen.

Vor der Empfehlung mit einem Herzschrittmacher, Ihren Arzt, betrachten alle Arrhythmie-Symptome, die Sie haben, wie Schwindel, unerklärbare Ohnmacht oder Kurzatmigkeit. Er oder Sie wird auch prüfen, ob Sie eine Geschichte von Herzerkrankungen, welche Medikamente Sie derzeit einnehmen, und die Ergebnisse von Herz-tests.

Wie Funktioniert ein Herzschrittmacher?

Ein Herzschrittmacher-system besteht aus einer Batterie, einem computergesteuerten generator und die Drähte mit den sensoren genannt Elektroden an einem Ende. Die Batterie speist den generator, und beide sind umgeben von einer dünnen Metall-box. Die Drähte Anschluss des Generators an das Herz.

Ein Herzschrittmacher überwacht und hilft bei der Kontrolle des Herzschlags. Die Elektroden erkennen, Ihr Herzen, die elektrische Aktivität und senden die Daten durch die Leitungen, um den computer in den generator.

Wenn Ihr Herzrhythmus abnormal ist, wird der computer direkt den generator zu senden elektrische Impulse an Ihr Herz. Die Impulse dann Reise durch die Drähte Ihr Herz erreichen.

Neuere Herzschrittmacher kann auch überwachen Sie Ihre Blut-Temperatur, Atmung, und andere Faktoren, und passen Sie Ihre Herzfrequenz auf änderungen in Ihrer Aktivität.

Die Schrittmacher der computer zeichnet auch Ihr Herz wird die elektrische Aktivität und Herz-Rhythmus. Ihr Arzt wird nutzen diese Aufnahmen, um anzupassen Ihr Schrittmacher so ist es besser für Sie arbeitet.

Ihr Arzt kann das Programm des schrittmachers computer mit einem externen Gerät. Er oder Sie keine Nadeln oder direkt Kontakt mit dem Herzschrittmacher.

Herzschrittmacher haben in einem bis drei Drähten, die jeweils Platzierten in den verschiedenen Kammern des Herzens.

  • Die Drähte in einem ein-Kammer-Schrittmacher tragen normalerweise Impulse zwischen dem rechten Ventrikel (Rechte untere Kammer deines Herzens) und der generator.
  • Die Drähte in einem zwei-Kammer-Schrittmacher tragen, Impulse zwischen dem rechten atrium (den oberen rechten Kammer deines Herzens) und der Rechte Ventrikel und der generator. Die Impulse helfen, koordinieren das timing dieser zwei-Kammern “ – Kontraktionen.
  • Die Drähte in einem biventrikulären Schrittmacher tragen Impulse zwischen einem Vorhof und beide Ventrikel und der generator. Die Impulse helfen, koordinieren die elektrische Signalisierung zwischen den beiden Herzkammern. Diese Art von Herzschrittmacher auch genannt wird, eine kardiale Resynchronisationstherapie (CRT) Gerät.

Die Abbildung zeigt einen Querschnitt einer Brust mit einem Herzschrittmacher. Abbildung A zeigt die Lage und die Allgemeine Größe einer double-lead-oder Zweikammer-Herzschrittmacher in der Brust. Die Drähte mit Elektroden eingefügt werden, in die Herz rechten Vorhof und Ventrikel durch eine Ader in die Obere Brust. Abbildung B zeigt die Elektrode elektrisch stimuliert den Herzmuskel. Abbildung C zeigt die Lage und die Allgemeine Größe einer single-lead-oder Einkammer-Herzschrittmacher in der Brust. Mit dem Draht die Elektrode ist eingefügt in die Herz rechten Ventrikel durch eine Ader in die Obere Brust.

Arten von Schrittmacher-Programmierung

Die beiden wichtigsten Arten der Programmierung für Herzschrittmacher werden bei Bedarf Tempo und rate-responsive pacing.

Eine Nachfrage Herzschrittmacher überwacht den Herzrhythmus. Es nur sendet elektrische Impulse an Ihr Herz, wenn Ihr Herz schlägt zu langsam oder, wenn es erstarrt. Alle Herzschrittmacher Funktion heute als demand-Schrittmacher.

A rate-responsive pacemaker zu beschleunigen oder zu verlangsamen Ihre Herzfrequenz je nachdem, wie aktiv Sie sind. Um dies zu tun, ist die rate-responsive pacemaker überwacht Ihre sinus-Knoten-rate, Atmung, Blut, Temperatur und andere Faktoren, um zu bestimmen, Ihre Aktivität Ebene.

Die meisten Menschen, die brauchen Schrittmacher, ständig das Tempo aus Ihren Schlägen haben, rate-responsive Herzschrittmacher.

Was Zu Erwarten, Während Schrittmacher-Operation

Die Platzierung eines Herzschrittmachers erfordert kleine Chirurgie. Die Operation in der Regel erfolgt in einem Krankenhaus. Vor der Operation eine intravenöse (IV) Linie eingefügt wird, in eine Ihrer Venen. Medizin wird gegeben durch die Linie IV um Ihnen helfen zu entspannen. Das Medikament kann auch machen Sie schläfrig.

Ihr Arzt gibt Ihnen Medizin, um zu betäuben die Gegend, wo er oder Sie stellen den Schrittmacher, so dass Sie nicht das Gefühl, keine Schmerzen. Ihr Arzt wird auch Ihnen Antibiotika, um Infektionen zu verhindern.

Zunächst wird Ihr Arzt eine Nadel in einer großen Vene, meist in der Nähe der Schulter gegenüber Ihrer dominanten hand. Ihr Arzt wird dann mit der Nadel zu fädeln Sie die Schrittmacher-Drähte in die Vene und an den richtigen Platz in Ihrem Herzen.

Ein x-ray „- Film“ der Drähte, wie Sie passieren durch Ihre Vene, und in Ihrem Herzen wird Ihnen Ihr Arzt helfen, legen Sie Sie. Sobald die Drähte sind an Ort und Stelle, wird Ihr Arzt einen kleinen Schnitt in die Haut der Brust oder Bauch.

Er oder Sie wird dann gleiten Sie den Herzschrittmacher der kleinen Metall-box durch den Schnitt, legen Sie es einfach unter Ihrer Haut, und schließen Sie es an die Drähte, führen zu deinem Herzen. Die box enthält die Herzschrittmacher-Batterie und generator.

Sobald der Schrittmacher wird an Ort und Stelle, wird Ihr Arzt testen, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert. Er oder Sie wird dann Nähen Sie den Schnitt. Die gesamte Operation dauert etwa eine Stunde.

Was Zu Erwarten, Nach Der Schrittmacher-Operation

Erwarten, im Krankenhaus zu bleiben über Nacht, so dass Sie Ihren Gesundheitsfürsorge-team überprüfen können, Ihren Herzschlag und sicherstellen, dass Ihr Herzschrittmacher richtig funktioniert. Sie müssen zu arrangieren, für eine Fahrt zum und vom Krankenhaus, weil das fahren wäre nicht sicher nur kurz nach der Entlassung aus dem Krankenhaus.

Für ein paar Tage bis Wochen nach der Operation, möglicherweise haben Sie Schmerzen, Schwellungen oder Zärtlichkeit in den Bereich, wo Ihre Schrittmacher platziert wurde. Die Schmerzen in der Regel mild, und over-the-counter Medikamente oft lindern können. Ihr Arzt kann Ihnen zusätzliche Schmerzmittel.

Sie müssen vermeiden energischen Aktivitäten und schweres heben oder Strecken mit den betroffenen arm für etwa einen Monat nach Herzschrittmacher-Operation. Sie benötigen, um zu vermeiden, heben Sie den betroffenen arm über Schulterhöhe für einen Monat. Die meisten Menschen kehren zu Ihren normalen Aktivitäten innerhalb von ein paar Tagen nach der Operation.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: