So kommen Sie zu Ihrem Führerschein: Kosten, Prüfung, Tipps, und post-britischer EU-Austritt Veränderungen, Die Woche UK

[pg_quiz id='1']

Die Tage, nur drehen bis über, sagen Fahrlehrer, wie die Hälfte aller Menschen nicht Ihren test
wie viel kostet es, um nehmen Sie Ihre Fahrprüfung

Die Tage, nur drehen bis über, sagen Fahrlehrer, wie die Hälfte aller Menschen nicht Ihren test

Der UK driving test-Regeln treten in Kraft am 4. Dezember

Britain ‘ s driving test zu den schwierigsten der Welt, mit der pass-rate stehen bei nur 47%.

Brechen wir auf, was von den Bewerbern erwartet, das zu tun passieren, häufige Fehler zu vermeiden und Tipps von den Profis:

Schritt 1: Einstieg in eine vorläufige Lizenz:

Bewerber können sich online bewerben und müssen:

  • ein Bewohner von Großbritannien
  • treffen Mindestalter und des Sehvermögens Anforderungen
  • nicht daran gehindert werden, fahren aus irgendeinem Grund
  • einen gültigen Reisepass oder eine andere form der Identität
Kosten: £34
Schritt 2: Fahrstunden:

Einmal müssen die Bewerber eine vorläufige Lizenz, Sie dürfen beginnen, zu lernen, wie zu fahren. Sie werden darauf hingewiesen, belehrt zu werden, die von einem zugelassenen Fahrlehrer, kann aber auch üben, mit Freunden und verwandten unter bestimmten Bedingungen. Die Lernenden müssen immer den “L” – Platten prominent sowohl auf der Rückseite und der Vorderseite eines Fahrzeugs beim fahren.

Es gibt keine Kosten, da die Preise für die offiziellen Fahrstunden variieren weit über das Land, und manche Menschen benötigen mehr Unterricht als andere. Die DVLA nicht erforderlich, eine minimale Anzahl von Lektionen, aber die Durchschnittliche person wird, müssen 47 Stunden Unterricht und 22 Stunden privat-Praxis, bevor Sie passieren dürfen Ihren test, entsprechend der Forschung, die von der Driving Standards Agency, veröffentlicht von der AA.

Schritt 3: – Theorie-Prüfung

Der erste Teil der Prüfung besteht aus einem 50-Fragen-multiple-choice-test, der alles abdeckt was von Verkehrszeichen, um die Sicherheit Fragen. Bewerber müssen mindestens 43 Fragen richtig, innerhalb von 57 Minuten, um sich zu übergeben.

Der zweite Teil ist ein hazard-perception-test, wo müssen die Bewerber zu identifizieren, 15 Gefahren in einer Reihe von kurzen video-clips. Je schneller eine person in der Lage ist, die Gefahren zu identifizieren, das höhere Sie Kerbe. Müssen die Bewerber zu Punkten mindestens 44 von 75 zu übergeben.

Müssen die Bewerber übergeben Sie die beiden Teile der Prüfung zu gehen, um die praktische Prüfung, die genommen werden muss innerhalb von zwei Jahren nach bestehen der theoretischen Prüfung.

Cost: £25
Schritt 4: Praxis-Prüfung

Die praktische Prüfung besteht aus drei teilen:

  • Bewerber müssen sich einer überprüfung des Sehvermögens, die beinhaltet das Lesen ein Nummernschild bei einem Abstand von 20m. Wenn ein Bewerber die Prüfung nicht, werden Sie nicht in der Lage, weiter mit der Prüfung.
  • Bewerber werden gebeten Fahrzeug Sicherheit Fragen, auch bekannt als “zeig es mir, Sag mir” Fragen.
  • Der Prüfer testet dann einem Bewerber allgemein die Möglichkeit , indem Sie anweisen, führen verschiedene Manöver, die in unterschiedlichen Straßen-und Verkehrsbedingungen, beinhaltet die Umkehrung. Die Lernenden werden dann beobachtet, wie Sie sich fahren ohne Instruktion. Dieser Abschnitt dauern rund 40 Minuten.

Neue änderungen auf der Praxis-test in Kraft getreten im Dezember, um zu versuchen und bringen das format auf dem neuesten Stand einschließlich der modernen Fahrstil und Technik. Sie beinhalten satnav Herausforderungen, tweaks, um die Manöver, mehr unabhängige Fahr-Abschnitte und eine erweiterte Ablenkung testen.

Der Antragsteller muss gewährleisten, bringen Sie die richtigen Unterlagen, sonst wird der test abgebrochen.

Kosten: £62 auf Wochentage oder £75 an Abenden, Wochenenden und Feiertagen
Häufige Fehler

Sie werden 15 kleinere Fehler, bevor Sie einen test fehlschlagen, sagt Der Independent. Aber “ein großer Fehler, wie zu schnelles fahren oder die Beantwortung Ihrer Telefon, und Sie fertig sind, natürlich,” es fügt.

Weniger als 50 Prozent der Menschen verbringen Ihre praktische Prüfung auf Ihrem ersten Versuch, und Experten sagen, es gibt oft viele Dinge die Schuld. Einige der häufigsten Fehler sind falsche Beobachtung am Knotenpunkt, ohne zu prüfen, blinde Flecken beim rückwärts Einparken, Falsches signal verwenden, falsche Positionierung auf der Straße und das fahren mit der falschen Geschwindigkeit, nach der Auto-Experte.

Tipps bei der übergabe

“Der britische Führerschein ist die am schwierigsten in der Welt”, argumentiert der Fahrlehrer Wird Dracot. “Die Tage drehen, fahren 40 Minuten vorbei sind und auch wirklich über. Sie müssen lernen für diese Prüfung”. Er berät Studierende zu gewinnen, wie viel übung und Vorbereitung wie möglich vor dem test, und sicherzustellen, dass Sie bequem, entspannt und ausgeschlafen am Tag der Prüfungen.

Carbuyer deutet darauf hin, dass viele Menschen versuchen, den test zu früh. “Ein guter Trainer zu empfehlen, wenn Sie sollten Ihren IELTS-test,” die website sagt, “so seien Sie nicht zu voreilig.”

Der RAC hat auch eine Liste von praktischen Tipps, um Ihnen helfen, pass das erste mal:

  • Hören Sie auf Ihre Lehrer
  • Nehmen Sie den test in einer ländlichen Lage
  • Sei ein early bird
  • Verwenden Sie den instructor ‘ s Auto
  • Ein Rücksitz-Treiber
  • Vergessen Fehler
  • Übertreiben diese Spiegel überprüft
  • Fragen
  • Versuchen Sie nicht, auf den zweiten-denke mal der Prüfer
  • Hören Sie, was Sie sagten am Ende der Prüfung

Schließlich: versuchen Sie Ihr bestes, ruhig zu bleiben. “Jedes mal, wenn Sie sich angespannt fühlen oder das Gefühl haben, verloren Ihren Fokus, oder wenn Sie glauben, Sie haben einen Fehler gemacht für deinen test, denken Sie daran, sich zu konzentrieren auf Ihre Atmung und nehmen Sie ein paar Tiefe Atemzüge”, sagt Auto Express. “Dies wird Ihren Geist zu beruhigen, stoppen Sie die Wohnung in die Vergangenheit und helfen Sie konzentrieren sich auf die nächste Anweisung.”

Können Sie Ihre Lizenz im Ausland?

Derzeit britische Führerscheine gelten in allen EU oder des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) – Ländern und der Schweiz.

Außerhalb der EU/des EWR, der britische Fahrer benötigen einen Internationalen Führerschein (IDP), die anerkannt wird in 140 Ländern auf der ganzen Welt und fungiert als temporäre Beweis der Fahrtüchtigkeit für Reisende.

Sie können eine IDP direkt von der AA, RAC oder Post für £5.50. Um förderfähig zu sein, müssen Sie von einem GB oder Nordirland ansässig sind, haben bestanden Ihre Fahrprüfung, 18 Jahre oder älter sein.

Was ist nach dem Brexit?

Während die Bedingungen der Zukunft Großbritanniens Beziehung mit der EU haben noch vereinbart werden, gibt es eine chance britische Führerscheine ungültig werden, nach Brexit, mit Briten zu wollen-Laufwerk auf dem Kontinent gezwungen, zu zahlen für eine neue Genehmigung.

Im letzten Monat hat die Europäische Kommission kürzlich behauptet, das UK der Austritt aus der EU könnte das Ende der “gegenseitigen Anerkennung” von Lizenzen.

Laut Auto Express, die Kommission hat gesagt, es war wahrscheinlich britischen Lizenzen nicht gültig in übersee im nächsten Jahr aus, nach EU-Recht basierenden Rechte und Vorteile, die aufgehört für die Bürger des Vereinigten Königreichs.

Eine jüngste treffen der EU-Beamten vorgeschlagen UK Fahrer würde kaufen, ein Internationaler Führerschein (IDP), die es erlauben würde, Sie zu fahren, die in der EU für bis zu einem Jahr.

Während die £5.50-Gebühr “könnte nicht eine große delle in der Tasche, die Unannehmlichkeiten zu haben, um eine Genehmigung für ein anderes erlauben könnte genug sein, um abzuschrecken, die Briten von der Fahrt zu den benachbarten Nationen”, sagt Die Sonne.

EU-Austritt ist wahrscheinlich auch eine Auswirkung auf das Aussehen der UK Fahrerlaubnis mit MPs schon was auf die Ecke der EU-Flagge soll ersetzt werden durch den Union Jack und andere regionale Banner.

Regeln für das fahren in fremden Ländern, ist es immer gut zu prüfen, mit Autofahren eine organisation wie die AA oder RAC.

Was ist ein Auto zu mieten an Bord?

Im Jahr 2015, die DVLA führte ein verbessertes Führerschein-Prüfung system nach britische Urlauber klagte über Schwierigkeiten bei der Anmietung eines Autos im Ausland.

In der Vergangenheit, Autovermietung Unternehmen angefordert haben, um zu sehen, das Grünbuch Gegenstück zu einem Führerschein. Jetzt sind Sie in der Lage, um einen Treiber-details auf der DVLA elektronischen Datenbank.

Aktivieren Sie ein Auto mieten Unternehmen oder der Arbeitgeber, um zu sehen, Ihre Fahrt aufnehmen, müssen Sie erstellen eine “Lizenz check code”, indem Sie sich auf viewdrivingrecord.service.reg.uk. Diese single-use-Zugangs-code ist nur gültig für 21 Tage.

Zusammen mit den letzten acht stellen Ihrer Nummer der Fahrerlaubnis, wird es der Gesellschaft ermöglichen, zu sehen, welche Fahrzeuge Sie fahren und Strafpunkte oder Disqualifikationen, die Sie erhalten haben.

Arbeitgeber müssen Mitarbeiter zu überprüfen treibende Aufzeichnung werden auch in der Lage, den service zu nutzen.

Autofahrer können prüfen, Ihre treibende Aufzeichnung durch Aufruf DVLA oder Besuch www.viewdrivingrecord.service.gov.uk. Sie müssen Ihren Führerschein-Nummer (zu finden im Abschnitt fünf, die Ihre Fahrerlaubnis photocard), National Insurance Nummer und der Postleitzahl. Alternativ kann der Fahrer über eine Bewerbung per post zu sehen, welche Informationen die DVLA hält auf Ihren Führerschein.

Die grünen Kollegen sind nicht die gleichen wie die alten Papier-Führerscheine, die ausgestellt wurden, bevor photocards kam in Existenz und werden noch von rund acht Millionen Fahrer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *