Tipps für einen Erfolgreichen Start für Schüler an Weiterführenden Schulen, Kip McGrath Education Centres

[pg_quiz id='1']

Tipps für einen Erfolgreichen Start für Schüler an Weiterführenden Schulen Home » Tipps für einen Erfolgreichen Start für Schüler an Weiterführenden Schulen Ist Ihr Kind ängstlich über das verschieben bis zur weiterführenden Schule?
wie erfolgreich zu sein in der high school

Home » Tipps für einen Erfolgreichen Start für Schüler an Weiterführenden Schulen

Ist Ihr Kind ängstlich über das verschieben bis zur weiterführenden Schule?

Unsere Erfahrung in der Schule, gute oder schlechte, bleibt uns für den rest unseres Leben und die meisten können Erwachsene erinnern sich an Ihren ersten Tag an der Sekundarschule. Es war eine spannende Zeit, aber auch ein wenig beängstigend. Wurden Sie gescholten, die von einem Lehrer, weil Sie verloren Ihren Weg? Haben die älteren Kinder spielen einen Streich auf Sie? Wussten Sie verlieren Ihr Mittagessen Geld oder bus fare? Gegangen, wahrscheinlich sind die Tage, wenn der Busfahrer ließ Sie board sowieso und die Kinder, die in diesen Tagen vielleicht nicht das notwendige Vertrauen oder die initiative überhaupt zu versuchen.

Für Eltern und Großeltern ist es eine emotionale und vielleicht auch ängstlich Zeit zu. Veränderung kann spannend sein, aber wir wissen, dass es muss sorgfältig verwaltet werden. Es ist wichtig, um den übergang so reibungslos und stressfrei wie möglich.

Häufige Ursachen von Angst

Als ein Lehrer mit 20 Jahren Erfahrung, sind hier einige der häufigsten Probleme, die ich gefunden, die Kinder begegnen sich in den ersten paar Wochen der Schule und ein paar Vorschläge machen, wie diese zu überwinden:

Angst, verloren zu gehen.

Eine der größten Herausforderungen ist die Größe der neuen Schule. Es gibt eine Menge von Korridoren zu verhandeln, Treppen und Tunnel vielleicht auch. Der Schultag wird anders strukturiert, mit Glocken läuten in regelmäßigen Abständen und Bewegung rund um das Gebäude. Sie befürchten, dass, wenn Sie nicht bekommen, um die nächste Klasse auf Zeit, der Lehrer könnte Kreuz und Schreien Sie an und geben Sie Ihnen sogar Haft. Wie ein Lehrer, der die meisten Tränen die ich hatte, um zu trocknen, die während der ersten paar Tage waren die Arme, kleine, verlorene Seelen auf der Suche für die Musik-Abteilung, sondern landen weiß Gott wo statt! Was für ein Zustand, den Sie bekommen konnte, sich selbst in eine!

KipTips!

  • Die meisten Schulen haben hervorragende transition Programme und Ihr Kind haben sollten, war ein Besuch der Weiterführenden Schule schon. Wenn Sie noch nicht oder sind immer noch besorgt, Telefon der Schule und Fragen, ob Sie können pop wieder zurück. Die Chancen sind, dass die Admin-Mitarbeiter oder die Geschäftsleitung in der letzten Woche von den Ferien und es kann möglich sein, nehmen Sie eine schnelle Reise wieder rund. Wenn nicht, ist es vorbei oder gehen Sie in das Parkhaus ein paar mal, so dass das Gebäude wirkt nicht ganz so bedrohlich.
  • Stellen Sie sicher, Sie wissen, dass Ihre Rechte von Ihrer linken Seite. Es ist erstaunlich, wie viele Kinder haben Schwierigkeiten mit diesem, und es hilft nicht, wenn Sie versuchen, um Anweisungen zu Folgen oder zu Lesen, eine Karte der Schule. Wenn Sie verloren gehen, Sie zu ermutigen, Fragen Sie einen Lehrer oder senior-Schüler, um Ihnen zu helfen. Die jüngeren Schülerinnen und Schüler ein großartiges Spiel aus senden neuer Schüler in die falsche Richtung bewusst! Sie wurden gewarnt!
  • Helfen Sie Ihnen, zu verstehen, den Zeitplan. Erklären Sie, dass der Schultag wird anders strukturiert und dass es wichtig ist sich schnell zu bewegen, von einer Stunde zur anderen, und keine Zeit verschwenden. Raten Sie Ihnen, schreiben Sie den Namen der Lehrerin und den Klassenraum Nummer neben dem Thema. Das macht es unmöglich, ein Kind zu unterstützen, wenn Sie nicht wissen, wer Ihre Lehrer oder Klassenzimmer, was Sie sein sollten.
  • Versuchen vertraut zu machen, Ihnen bei den kommenden Tag. Reden Sie darüber. Zum Beispiel diskutieren, die Sie morgen tun wird, eine Frist von Englisch, dann Mathe, dann Französisch, dann PE etc. Dann natürlich vorbereiten, dass Schule Tasche voll von all der Dinge, die Sie brauchen, und vergessen Sie nicht, die PE-kit!
  • Versuchen Sie zu vermeiden, gehen auf die Toilette zwischen lehren und Sie zu ermutigen, Folgen Sie der Mehrheit der Klasse auf die nächste Periode. Es gibt Sicherheit in den zahlen! Wenn Sie schlecht verloren, anstatt zu Wandern rund um die Schule, beraten Sie Berichte an die Schulleitung sofort, wo ein Mitglied des Personals wird sicherstellen, dass Sie bekommen, Klasse.

Mangel an Vertrauen

Ihr Kind kann unruhig und beginnen sich zu viel sorgen.

  • Die Tatsache anzuerkennen, dass Ihr Kind vielleicht das Gefühl, nervös, aber Sie beruhigen, dass es normal ist, zu fühlen, etwas ängstlich und, dass die Chancen, dass alle anderen ist das Gefühl ein wenig besorgt. Ihnen immer wieder sagen, dass alles in Ordnung sein wird.
  • Wenn Sie nicht bekommen kann, nachts zu schlafen, versuchen zu diskutieren, all die guten Dinge, die passiert sind, in der Schule und loben Sie sich für all die Dinge, die Sie es geschafft haben, so weit. Wir alle wissen, dass trinken Kamillentee vor dem Schlafengehen kann helfen, uns in den Schlaf. Ein den letzten Bericht, den ich gelesen legt nahe, dass es auch lindert Angst also warum nicht give it a try?
  • Wenn nach ein paar Tagen sind Sie immer noch unglücklich und beginnen Sie zu sorgen und Frage mich, ob Sie sollten die Schule Kontaktieren, dann sollten Sie sich an die Schule wenden. Die Führung, Lehrer oder Jahr den Kopf der person zu diskutieren, keine sorgen mit, und je eher Sie das klären, desto besser, vor allem, wenn Sie vermuten, Mobbing.

Das Gefühl einsam oder wissen nicht, wer

  • Auf den ersten kann es schwierig sein, die richtigen Freunde. Die Chancen sind, dass es gibt viele clubs bieten sich in der Schule entweder in der Mittagspause oder nach der Schule endet. Wenn Ihr Kind ist ein einsames Kind, dann ermutigen Sie Sie, sich einige clubs, um andere Kinder kennen lernen und Freunde zu machen. Leitung Personal kann auch eine nützliche Rolle spielen hier. Schließlich werden Sie machen viele Freunde, aber es ist wichtig, in den ersten paar Wochen für Sie da sein.
  • Wenn Sie können Vorkehrungen treffen, um die Arbeit verlassen, ein wenig früher in der ersten Woche, das macht die Welt der Unterschied zu einem ängstlichen Kind. Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie immer an der PTA, so dass Sie auch wissen, einige der anderen Mütter und Ihre Kinder.

Immer in Schwierigkeiten, weil Sie Dinge vergessen

  • Eine der größten änderungen, die Ihr Kind wird wahrscheinlich Gesicht ist mit mehr Verantwortung zu übernehmen für sich selbst und werden immer Unabhängiger werden. Sie müssen möglicherweise suchen Sie nach einer Busfahrt, Mittagessen Geld, Musikinstrumente, Bücher aus der Bibliothek, Sport-kit, Handy, Schlüssel usw. Es ist normalerweise am besten, nicht zu nehmen die Dinge in der Schule, die Sie nicht brauchen oder wäre es Leid, zu verlieren. Helfen Sie Ihrem Kind entwickeln Strategien für den Ernstfall, so dass Sie wissen, was zu tun ist, wenn etwas schief geht.
  • Stellen Sie sicher, dass die Fahrpläne werden geprüft und Schule verpackt in der Nacht zuvor zu vermeiden, die die ganze Familie immer betont, in der Eile, auf den Weg in den morgen. Stellen Sie sicher, dass Sie regelmäßig die schauen in der Schule-Tasche für Notizen und Rundschreiben von der Schule. Müssen Sie ein Formular ausfüllen oder Unterschreiben einige Hausaufgaben zu machen? Bagmail kaum jeder macht es nach Hause.

Finden Sie die Arbeit zu hart

Dies ist eine der wichtigsten Ursachen des Unglücks in der Schule. Kinder an Weiterführenden Schulen können aus bis zu 20 verschiedenen Zubringer-Grundschulen in einigen Bereichen. Die Kombination von akademischen Fähigkeiten in einer Klasse ist wahrscheinlich sehr breit gefächert und es können Lücken in Ihrem Kind die grundlegende Rechen-und lese-Schwierigkeiten verursacht über den gesamten Lehrplan.

Vielleicht sind Sie eine Fremdsprache lernen, und andere haben früher begonnen, als Sie in der Grundschule. Einige Schulen können Breitband-Klassen und einige können festlegen, basierend auf den Informationen, gesendet von der Grundschule.

Es kann auch eine Art von Bewertung innerhalb der ersten paar Wochen des Semesters. Ihr Kind kann fühlen sich überfordert und haben die Lücken müssen gestopft werden. Ebenso könnten Sie feststellen, dass Sie nicht gedehnt genug, weil auf der Ebene der Klasse und beginnen zu verlieren Interesse.

Kip-Tipp! Warten Sie nicht, bis die ersten Eltern Abend. Das könnte ein ganzes Jahr oder länger! Sie wird schnell handeln müssen. Wenn Ihr Kind in eine Klasse, wo die Arbeit ist zu schwer, er/Sie wird kämpfen, und das dürfte die situation noch schlimmer, anstatt besser. Wenn Sie wurden in ein gut eingestellt und Sie werden nur ungern für Sie nach unten bewegt werden, dann müssen Sie die zusätzliche Unterstützung und die früher Sie handeln, desto besser.

Spezifische Lernschwierigkeiten

Fragen zu sprechen, die das Lernen Unterstützen, Abt. oder Jahr den Kopf, wenn Sie befürchten, Ihr Kind habe vielleicht eine spezielle Lern-Schwierigkeiten. Wenn Ihr Kind hat Besondere Anforderungen, die Lehrer sollten sich bewusst sein, (z.B. Bedürfnisse überlagerungen aufgrund von Legasthenie oder sollte eine Brille tragen in der Klasse) überprüfen Sie, dass die Informationen tatsächlich an alle Lehrer. Schulen, belebte Plätze und die Lehrer werden bombardiert mit Informationen. Dinge tun, übersehen, so nehmen Sie Schritte, um zu überprüfen, dass die Einrichtungen vorhanden sind.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind sehen kann, der Vorstand, und dass es nicht ein problem mit den Augen. Buchen Sie ein Auge-test, wenn nötig. Wenn die Klasse laut ist, schlagen Sie vor, sitzen in der Nähe der front wie möglich, so dass Sie hören können, der Lehrer.

Könnte Zusätzliche Nachhilfe Helfen?

Wenn Sie weiterhin besorgt sein, Handy dein lokaler Kip McGrath-Center für ein unverbindliches Diskussion und freien Bewertung. Wie mein eigenes Zentrum in Musselburgh, alle Kip McGrath Zentren von einem team von voll qualifizierten und erfahrenen Lehrern, die Ihre Fähigkeiten und know-how jeden Tag, um Kindern zu helfen Ihr volles potential zu erreichen. Wir sind immer glücklich zu helfen und den Frieden des Geistes ist nur einen Anruf entfernt.

Fächer wie Mathematik und Fremdsprachen sind linear und es ist am besten zu ersticken Probleme in der Knospe, so bald wie möglich. Es ist erstaunlich, was erreicht werden kann mit nur ein paar Monate auf der Kip-Programme.

Der Oktober Pause wird bald kommen und Ihr Kind wird sich gut eingelebt in Ihre neue Schule. Der übergang zu einer weiterführenden Schule ist ein großer Schritt für die gesamte Familie, aber man umarmt, angenommen und gefeiert. Eine ganz neue Zukunft eröffnet. Spannende Themen zu lernen, Auslandsreisen zu gehen, viele neue Leute zu treffen und Talente, entdeckt zu werden.

Genießen Sie die Sekundarschule alle und viel Glück!

Angela Giglio ist ein erfahrener Lehrer, ehemaliger Leiter der Abteilung und Mama. Angela gelehrt hat, sowohl in der Unabhängigen und Staatlichen Sektoren und nun läuft die sehr erfolgreiche Kip McGrath Education Centre in Musselburgh, Edinburgh. Das Zentrum hat auch ein besonderes Interesse an der Unterstützung der Kinder, die leiden können, visual not/Irlen-Syndrom und/oder Legasthenie.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *