Verständnis Kortison-Spritzen: Wann? Warum? Die Grenzen?

Sollten Sie eine Cortison ins Knie geschossen? Finden Sie heraus, die Vorteile und Nachteile, zusammen mit, wie zu handhaben langfristige Behandlung, was zu erwarten, nachdem Sie eine Cortison-Injektion und alternative Behandlungsmethoden.
wie oft kann man mit Kortison-Spritzen

Wenn es jemals eine Magische Kugel für die Genesung von einer Verletzung Kortison-Spritzen werden könnten.

Natürlich wie alle Zauberei, es erfordert eine Ablenkung vom was wirklich vorkommende, für Sie zu arbeiten. In anderen Worten, können Sie fühlen, wie eine million Dollar, aber Sie haben nicht gelöst, die Ursache für den Schmerz und das bedeutet, dass es könnte sehr gut zurück.

Bei meinem ersten Besuch mit der Orthopädische Chirurg bot er mir eine Cortison-Schuss, während wir warteten, Dinge mit PT, um zu sehen, ob eine Operation wirklich notwendig war. Ich lehnte gehört hatte, verschiedene Dinge über langfristige Probleme und wissen, dass insgesamt war ich nicht in unerträglichen Schmerzen. Nicht wie in 2007, als ich weinte vor Freude, als der Sport Medizin Arzt injiziert meine IT-Band.

Ohne meine es zu wissen, würde ich eine gute Wahl getroffen haben.

Es gibt einen riesigen Unterschied zwischen Injektion sehnen und die Injektion der Fugen…so, hier ist, was wir alle wissen müssen, bevor Sie denken wir gefunden haben, die Magische Kugel. Kortison-Spritzen in das Knie vielleicht haben einige schlechte langfristige Effekte.

Wie Kortison Funktioniert?

Eine Kortison-Injektion ist entworfen, um zu reduzieren Entzündung in einem bestimmten Bereich für die 6 Wochen bis 6 Monate. Die Länge der Schmerzlinderung angezeigt wird, hängt von der Lage und der Art der Verletzung. Es ist zwar kein Schmerzmittel, das ist in der Regel die Wirkung der Verringerung der Entzündung.

Cortison ist natürlich im Körper produziert durch die Nebennieren und freigegeben, wenn der Körper unter stress. Eine Cortison-shot ist synthetisch hergestellt, aber ähnlich wie die körpereigene Produktion.

Wie bekommt man die?
In der Regel kann der Arzt tun, dieses Recht im Büro, keine Notwendigkeit für zusätzliche Termine. Sie können eine Ultraschall-Maschine zur Führung der bestimmten Stelle, aber es scheint, die meisten ärzte es getan haben genug, Sie finden Sie einfach den Ort, und schnell geben Sie die Aufnahme. Es ist ein wenig Unbehagen mit dem Schuss, aber es ist minimal.

Unmittelbare Auswirkungen?
Erste Schmerzlinderung ist von der Narkose, dass ist in der Regel gemischt, um die steroid. Nachdem es nachlässt in 8-14 Stunden kann der Schmerz zurück.

3-4 Tage nach dem Schuß?
Das steroid wird mit der Arbeit beginnen und die anti-inflammtory Effekte beginnen soll.

Langfristige Ziele?
Bevor Sie mit der Einnahme, die Injektion, die Sie brauchen, um zu verstehen, das Ziel. Es wird zur Behandlung der Entzündung, aber es ist nicht zu beheben das zugrunde liegende Problem, das die Schmerzen. Sie müssen begangen werden, um eine langfristige Lösung, was bedeutet physikalische Therapie oder andere Behandlungen für die Stärkung der schwachen Muskeln oder entzündete Gelenke.

Zwar hatte ich zunächst weigerte sich ein Schuss, die Orthopäden empfohlen, es als eine option, um zu sehen, wenn die Verringerung der Entzündung, die erlauben würde, dass die Knie, um wieder die volle Beweglichkeit. Vermeiden Chirurgie Klang gut zu mir, so dass ich beschloss, ein Schuss war einen Versuch Wert.Wie lange sollte eine Cortison-Schuss im letzten?
Die meisten Menschen würden sagen, dass Sie die letzten 3 Monate oder länger, aber das ist der Blick auf das Kurzfristige Bild wieder. Der Schuss sollte etwas sein, was wir verwenden, um uns zu helfen, über die anfängliche Hürde der Schmerzen, so dass wir fortfahren können physikalische Therapie nicht…so können wir herauszufinden, Wann man einen nächsten Schuss.

Was sollten Sie tun, nach einer Cortison erschossen?
Aufgrund der unmittelbaren Verringerung der Schmerzen Dank der Betäubung, die, was die meisten von uns wollen zu tun ist, alles auf die Verletzung wurde hindert uns!! Schnellste Weg, um alles noch schlimmer.

Anstatt, wie oben erwähnt ist dies, wenn Sie beginnen in der Behebung der zugrunde liegende Problem. Erhalten Sie mit PT, Lockerung wieder in Bewegung Schmerzen frei. Viele Male, wir haben beschränkt sich unsere Palette von Bewegung wegen der Schmerzen. Diese können Sie mit der Bearbeitung beginnen erneut, um sicherzustellen, dass Sie nicht schaffen andere Probleme.

  • Beginnen Sie tun Sie Ihre physikalische Therapie
  • Verwenden Sie es, um die Arbeit auf der range of motion
  • Leichtigkeit wieder langsam über einen Zeitraum von Wochen in der Aktivität
  • Lassen Sie es helfen, bekämpfen Entzündungen
  • Weiterhin Essen entzündungshemmende Lebensmittel, um den Prozess zu helfen
  • Konzentrieren Sie sich auf andere Natürliche Wege, um Schmerzen zu lindern und Entzündungen
  • Starten Sie mit mehr Kollagen wieder aufzubauen, gemeinsame Gewebe für Mobilität

Mögliche Kortison-Injektion Fragen?

Also, warum nicht wir verwenden diese ganze Zeit, wenn Sie sind so wunderbar? Ist es schlecht zu bekommen mit Kortison-Spritzen?

Viele ärzte nutzen diese Injektionen anstelle der Beratung von Patienten, die Sie mögen profitieren von der Operation,“ (oder alternative Behandlungen) Dr. Bheeshma Ravi, ein orthopädischer Chirurg. Und, wenn sinnvoll eingesetzt, sind Sie eine fantastische anti-entzündliche, aber das sollte verwendet werden, um Ihnen zu erlauben, zu tun beginnen physikalische Therapie, nicht sofort zu springen, zurück auf das, was möglicherweise verursacht das zugrunde liegende Problem.

Cortisone Flare
Einen Zeitraum direkt nach dem Schuss, wo der Schmerz könnte schlimmer sein. Dies dauert in der Regel nur für 1-2 Tage und Effekte nicht mehr als 2% der Menschen.

— Ich bin jetzt überzeugt, dass dies ist, was kam für mich während der halben marathon-DNF. Ich war fast schmerzfrei seit Monaten Nutzung RockTape und doch, am Tag nach, dass die Cortison-Schuss in Knie wurde ich fast humpelnd. Die Rennstrecke selbst wahrscheinlich nicht helfen, aber der Schmerz war schlimmer als Sie es seit meiner Verletzung begann.

Degeneration der Sehnen und Knorpel
Die meisten ärzte beschränken Injektionen nicht mehr als 3 pro Jahr in einem bestimmten Standort, die aufgrund der möglichen Schwächung der sehnen und Erweichung des Knorpels, der gezeigt wurde, treten Sie in Tier-Studien. Die offensichtlich könnten erstellen langfristig Probleme.

An stellen wie der Ferse, wo die Läufer bekommen es für plantar faciitis kann es tatsächlich Fett zu reduzieren, was bedeutet weniger Polsterung zu helfen, die Ferse laufen glücklich.

In der Tat, Emily von Meile Zu einem Zeitpunkt Ausgeführt, schickte mir dieses Beispiel aus Ihrem eigenen Leben:

Ich war 4 Wochen von einem marathon, PF Lauschangriff war mir genug, ich ging zu der dr und bekam eine Cortison-Schuss in meine Ferse. Dauerte eine Woche frei laufen, stieg wieder aus und die Bänder komplett gerissen! Ein wenig Cortison-Schuss drehte sich um und Verletzungen, die man hätte Weg mit dem rest zu einem 10-Monats-Tortur.

Ich habe auch eine für meine IT-Band im Jahr 2007, als ich kaum in der Lage war zu gehen. Es hat mich auf der Straße um die Wiederherstellung zu starten, und nach, dass ich umgesetzt habe all die beschriebenen Werkzeuge in die Ultimative IT-Band-Lösung, nie brauchen eine andere!

Alternative Optionen?

Zu wissen, dass es Nachteile der Operation und Kortison ist nicht eine langfristige option, ich hatte gehofft, PT wäre genug. Aber wenn es nicht, ich fange an, zu schauen, was es sonst noch gibt, die dazu führen mich zu einem lokalen Arzt, der hat Prolotherapy.

Prolotherapy verwendet dextrose (ja Zucker) – toxin-Injektion Verbindung zu stimulieren, Knorpel, Bänder und sehnen zu beschleunigen den Prozess der Reparatur. Laut Befürwortern, es ist eine viel bessere langfristige option als Kortison-Spritzen.

  • Es stimuliert die Heilung des Gelenks.
  • Es stärkt Bänder und sehnen.
  • Es reduziert Schmerzen durch überempfindliche Nervenzellen.
  • Es gibt sehr wenig recovery-Zeit.
  • Es ist eine kostengünstige Therapie.

Wie immer gibt es eine Kehrseite. Es gibt nicht eine Tonne von Studien, die noch auf Prolotherapy und einige ärzte sind besorgt, dass die stimuliert nachwachsen der Haare ist nicht von der gleichen Qualität, könnte dazu führen, Narbengewebe und für viele führt zu zusätzlichen Schmerzen. Im Gegensatz zu Kortison-Spritzen, prolotherapy selbst kann schmerzhaft sein wegen der Giftstoffe verwendet, die dazu führen, Schwellung und Verschärfung der Umgebung zu induzieren, um die Heilung.

PRP: Platelet-Rich-Plasma ist aktuell nicht von der Versicherung abgedeckt, weil es so neu ist, was bedeutet, dass es nicht eine Tonne von Studien auf. Da Thrombozyten helfen zu induzieren Erholung, diese Spritzen sind entwickelt, um zu erhöhen, die Konzentration für eine schnelle Heilung. Eine kleine Probe von Ihrem Blut in einer Zentrifuge zur Trennung der Thrombozyten von den anderen Blutbestandteilen, dann die konzentrierte PRP injiziert.

Mehr auf Knie-Recovery:

Da haben Sie es meine ersten Recherchen auf Cortison Aufnahmen. Ich werde zu aktualisieren, mit meinen Erfahrungen, nach ein paar Wochen, aber ich hoffe, dies hilft Ihnen herauszufinden, was richtig ist! Nur denken Sie daran ich bin kein Arzt und ich Spiele nicht am tv.

Haben Sie jemals versucht, eine Cortison-Schuss?

Sind Sie offen für alternative Therapien?

Andere Möglichkeiten zum herstellen einer Verbindung mit Amanda

Instagram: RunToTheFinish

Holen Sie sich neue motivation zum laufen und Essen auf Pinterest

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: