Was Dauert Es, um Tatsächlich Beginnen eine Modelinie, Sourcify

Was braucht Es, um Tatsächlich Starten Sie eine Clothing Line? Feb 15 2018 Von Phillip Moorman, Tipps & Beratung alles beginnt mit einer Idee. Sie sind müde von der günstigen, die Ableitung. Sie wollen
so starten Sie eine clothing line von zu Hause aus

Feb 15 2018 Von Phillip Moorman
Tipps & Hinweise

Es beginnt alles mit einer Idee.

Sie sind müde von der günstigen, die Ableitung. Sie möchten etwas einmaliges zu erschaffen. Etwas, das steht auf seinen eigenen.

Aber was bedeutet das eigentlich? Es ist eine Straße übersät mit Stolperfallen. Vom material design über marketing, Sie müssen wissen, was es braucht, um wirklich bringen Sie eine Linie von Kleidung auf den Markt.

Also, was braucht es wirklich, um eine einfache Kleidung Linie? Wir konzentrieren uns auf, wie man ein T-shirt Marke, eines der am wenigsten komplizierte Kleidung Linien.

Eine Kreative Marke

Der erste Schritt ist, etwas zu schaffen, was die Leute kaufen wollen. Finden Sie etwas, das Sie entwerfen können, das funktioniert mit Ihrer Marke.

Branding ist nicht nur eine Frage der Erstellung eines Logos.

Es ist die gesamte Erfahrung, alles, was Sie Ihren Kunden in Kontakt kommen-von der ersten Zeit, die Sie kommen mit Ihnen in Kontakt, um die Zeit, um die Winde in Ihren Händen. Es ist ein Bauchgefühl. Alles, was der Kunde fühlt sich über Sie in jeder Interaktion, die Sie mit Ihrem Unternehmen branding.

Wie haben Sie Ihre Lieblings-Marken, die sich selbst aufbauen, und was kann man von Ihnen lernen?

Das erste, was Sie brauchen, um direkt mit Ihrer Marke ist die Konsistenz. Vom logo bis zur Verpackung-website, um alles, was Sie verkaufen, es muss ein einheitliches Erscheinungsbild und Stimme. Die Art und Weise Sie sprechen Sie mit Kunden, die Art, wie Ihre website aufgebaut ist, auch Ihre E-Mail-Signatur hat, konsequent zu sein von einer Stelle zur nächsten.

Eine Marke ist ein Mittel der Einstellung, die Erwartung der Kunden. Halten Sie den Stil und das logo konsequent durch jedes Stück der Kleidung, die Sie machen. Erstellen Sie eine mission statement sehr früh auf und bleiben Sie dabei—artikulieren die Prinzipien, die Sie wollen, bauen Sie Ihre Marke herum macht es leicht zu bauen eine kohärente Markenidentität später, wenn Sie sich auf die Produktion.

Alles hat im Einklang mit der ursprünglichen vision, oder Ihre Kunden Sinn, die fehlende Authentizität.

Branding ist alles über die Verbindung mit einer bestimmten Gruppe von Menschen. Die Stimme, die Ihr Unternehmen benötigt, um in Resonanz mit Ihnen, und es ist am einfachsten, wenn es etwas, dass Sie verstehen, persönlich. Vielleicht sind Sie leidenschaftlich über 80 Filme. Vielleicht möchten Sie spezialisieren sich auf grafische T-shirts erinnern an graffiti und street art.

Was auch immer es ist, stellen Sie sicher, es ist etwas, das können Sie kommunizieren authentisch und hinüber zu der Gruppe, die Sie versuchen zu erreichen. Finden Sie Ihre Nische.

Finden Sie das Richtige Material

Wenn Sie erstellen eine neue Linie von Kleidung, Sie haben zu lassen, Ihre Hersteller wissen, was Sie brauchen, mit zu arbeiten. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen T-shirt-Stoffe, die Sie verwenden können.

Die häufigste T-shirt-material, und einer der besten, ist Baumwolle. Aber es gibt eine Menge verschiedener Sorten.

Regelmäßige Baumwolle ist weich, robust und atmungsaktiv. Es ist erschwinglich und einfach, mit zu arbeiten.

Gekämmte Baumwolle ist ein wenig teurer als basic-Baumwolle. Es ist speziell behandelt, bevor es gesponnen, entfernen kürzere Fasern und glätten das Gewebe. Es ist stärker und weicher als normale Baumwolle.

Bio-Baumwolle ist teurer als normale Baumwolle, aber sehr weich im Griff.

Pima und supima-Baumwolle der höchsten Qualität Baumwolle zur Verfügung. Sie sind aus extra langen Fasern, extrem weich und langlebig. Und mit jedem waschen werden Sie weicher.

Slub Baumwolle ist ein anderes material, hat leichte Knubbel in Sie, erstellen ein material mit einer einzigartigen textur. Shirts mit slub-Baumwolle sind leicht und luftig und nicht Klammern sich an den Körper.

Leinen ist ein weiterer Stoff für T-shirts. Es ist strukturiert, leicht, atmungsaktiv und Feuchtigkeit wicking. Für den Sommer tragen, es nicht geschlagen werden kann.

Lycra dehnbar ist und oft Hinzugefügt, um T-shirts zu geben, Ihnen ein wenig mehr zu dehnen. Es ist oft gefunden in athletic apparel.

Wenn Sie sich für einen schnell trocknenden Stoff, der wird nicht Schimmel oder Mehltau, polyester ist, was Sie wollen, zu gehen. Es ist stark, leicht zum Maschine waschen und nicht verkleinern.

Rayon wurde ursprünglich als eine alternative zu Seide, und es ist ideal für sportliche Kleidung. Einfach und leicht zu färben, es ist extrem saugfähig, aber nicht halten auch lange tragen.

Viele T-shirts sind auch Mischungen von verschiedenen Materialien. Es gibt eine riesige Vielfalt von verschiedenen Stoffen, die Sie wählen können.

Sobald Sie sich entschieden haben, auf ein material, das Sie brauchen, um die Spezifikationen, was bedeutet, dass Sie haben, senden Sie ein tech-pack des Herstellers. Wir haben eine Anleitung, wie Sie montieren Ihre tech pack in den blog.

Sortieren Sie die Kosten

Es gibt verschiedene Optionen, die Sie Durchlaufen kann, für die T-shirt Produktion Kosten.

Print-on-demand ist der einfachste Weg zu starten Sie Ihre eigene Modelinie. Es ist einfach für Menschen, die mit weniger als $1000-budget. Es ist eine viel geringere Margen als andere Optionen, aber es ist auch viel einfacher einzurichten. Weil Sie mit standard-groß-Kleidung, ist es schwer zu unterscheiden Ihr Produkt.

Diese direct-to-garment Druckverfahren produziert voller Farbe, Bilder mit extremer Genauigkeit. Es gibt keine setup-Kosten, und es ist leicht zu produzieren, zu einem Zeitpunkt, aber größere Auflagen sind weniger effizient.

Eine weitere option ist gehen Großhandel, der es erlaubt, eine größere Menge von Produkten mit einer höheren Gewinnspanne. Um dies zu tun, die Sie kaufen leere Kleidung in loser Schüttung, die individuell nach der Tat, gegen mehr Logistik, sondern ermöglicht Ihnen größere Kontrolle.

Sourcify ist perfekt für diese, so dass Sie in Kontakt mit Fabriken, die Herstellung von Produkt nach Ihren Vorgaben. Durch den Kauf von up-front, können Sie tags hinzufügen, benutzerdefinierte Etiketten, und andere Optionen, print-on-demand nicht erlaubt.

Darüber hinaus den Kauf in loser Schüttung ermöglicht die Verwendung kostengünstiger Methoden, die eine hohe Qualität, wie Siebdruck, der einem versucht-und-wahre Methode für die T-shirt Produktion. Wenn man sich mit $2500 oder mehr im budget, dies ist ein guter Weg, um aus dem Boden.

Schließlich, wenn Sie Geld, um aus dem Boden ist kein Objekt, Sie können ein Schnitt-und-Nähen-Kleidung Linie, controlling buchstäblich jeden Aspekt des Produktionsprozesses. Sie entwerfen Skizzen, mustern, finden Sie das perfekte Material und die Zahlung für lange Produktionsläufe.

Dies ist ein langer Prozess, aber Sourcify können Sie Sortieren durch die Angebote und finden Sie den perfekten Hersteller für Ihre Bedürfnisse, wenn Sie wollen, dass diese Ebene der Kontrolle über das Endprodukt.

Erste T-shirts gedruckt werden können, leicht oder schwer, je nachdem, wie viel Kontrolle möchten Sie über den Prozess. Aber Sourcify kann es einfach. Wir bieten eine Reihe von services, die es möglich machen, Ihre vision in die Realität umzusetzen.

Druckverfahren und deren vor-und Nachteile

Erste T-shirts gedruckt zu werden kann hart sein. Es gibt eine Vielzahl von Methoden, die verwendet werden können, um zu drucken einen Entwurf auf einem T-shirt, und Sie alle haben Dinge, die Sie tun gut und Sie sind nicht so gut für die.

Der Siebdruck ist das gängigste Druckverfahren. Es bleibt lebendig, weich und geschmeidig für eine lange Zeit. Das design geht auf eine Schablone oder Vorlage, dann Tinte ist squeegeed über Sie und die Schablone weggenommen wird. Diese Methode eignet sich gut für große Auflagen, ist aber nicht praktisch für kleinere Mengen.

Direct-to-garment ist eine andere form von Druck. Bei dieser Methode wird das T-shirt ist gefüttert in einem Drucker, der ähnlich wie ein Drucker, der verwendet werden könnte, in einem Hause oder im Büro, nur größer und mehr spezialisiert. Es ist ideal für one-offs und funktioniert am besten auf weißen T-shirts. Eine schlechtere Qualität haben als Siebdruck, ist es sinnvoll für kleine Auflagen, aber halten uns nicht gegen die Methoden, die für größere Stückzahlen.

Sublimationsdruck ist eine weitere Methode in der Regel verwendet für T-shirts, die designs auf 100% der Fläche. Dieser Prozess muss polyester-Hemden, aber, die Grenzen dessen, was möglich ist.

Für die T-shirts nur mit einer kleinen Grafik oder logo, vinyl-Druck ist eine gute option. Das material wird gedruckt und drückte dann auf den Einsatz einer Wärme-Presse. Aber es ist nicht sehr flexibel, so dass es eine gute Wahl für kleine Flächen, aber nicht für große Entwürfe.

Transfer Papier ist ein anderes Hitze-Presse-Methode, und es ist weit verbreitet in der T-shirt-Geschäft. Es ist einfach, aber funktioniert am besten auf hellfarbigen T-shirts und ist langsamer als einige andere Methoden.

Die Lange und die Kurze der Beschaffung

Beschaffung von material und Hersteller ist einer der schwierigsten Teile der T-shirt-Erstellung. Zum Glück für Sie, Sourcify ist gemacht, um diesen Prozess einfach.

Suche durch Foren oder andere Plattformen, die versuchen zu finden, ein Hersteller, der nicht ein Betrug, und nicht abgezockt braucht Zeit, und es kommt mit einem höheren Risiko des Scheiterns.

Wenn Sie sich mit Sourcify, wir pre-vet Fabriken, um sicherzustellen, dass Sie immer jemanden, der ‚ ll tun die Arbeit richtig das erste mal. Sie können sparen Sie sich Zeit, um bessere Produkte zu schaffen, und haben die vollständige Kontrolle über Ihr Kleidungsstück von Anfang bis Ende.

Wir haben dazu beigetragen, dass eine Vielzahl von Unternehmen aus dem Boden in viele verschiedene Bereiche. T-shirts sind nur einer der Wege, die wir zur Verfügung haben. Aber wenn Sie wollen, dass das design von Ihrem Kopf in ein vollwertiges Unternehmen, wir sind ein partner, auf die Sie zählen können.

Erstellen und Entwerfen von T-shirts: Das Takeaway

Es gibt viele Faktoren, die gehen zu starten Sie Ihre eigene T-shirt Marke. Aber Sourcify ist hier zu helfen Sie durch den Prozess. Mit unserer Hilfe und Ihrem know-how ist es einfacher als je zuvor zu erstellen eine Kleidung Linie, die Sie beide stolz sein und Geld machen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: