Was Hillary Clinton jetzt tun? Der ehemalige Präsidentschafts-Kandidat startet Vorwärts Bewegung Zusammen, Die Woche UK

[pg_quiz id='1']

Spender finanzierten politischen Gruppe unterstützt anti-Trump Widerstand zielt auf die Schaffung “einer gerechteren, integrativeren Amerika’
USA, us-Wahl 2016, Politik, Menschen

Spender finanzierten politischen Gruppe unterstützt anti-Trump Widerstand zielt auf die Schaffung “einer gerechteren, integrativeren Amerika’

Hillary Clinton spricht während der Vital Voices Global Leadership Awards in Washington DC

Hillary Clinton hat eine Rückkehr zu der Politik sechs Monate nach dem Verlust der Präsidentschaftswahlen in den USA zu Donald Trump.

Der ehemalige Demokrat nominee ins Leben gerufen hat Weiter Zusammen, eine grassroots-Bewegung, die sich “advancing die vision, dass verdient fast 66 Millionen Stimmen bei der letzten Wahl”.

Starten wir Weiter Zusammen, um Menschen zu ermutigen, sich zu engagieren, zu organisieren und selbst für ein Amt kandidieren. https://t.co/8exooosvZ5

— Hillary Clinton (@HillaryClinton) Mai 15, 2017

Weiter Zusammen, wird seinen Platz neben den vielen “Widerstand” der Bewegungen zielt auf den Aufbau einer progressiven Konsens, berichtet Bloomberg.

Clinton sagt, dass einer der Gruppe dem chief geht es darum, zu erweitern und zu stärken, die Links für den bevorstehenden Kampf durch die Förderung der Teilnahme von Menschen in allen Lebensbereichen.

Der ehemalige Staatssekretär sagt, dass Bürger-engagement in der Demokratie ist heute wichtiger “als je zuvor”, ein Gefühl verkörpert ” Weiter Zusammen-motto: “resist, beharren, bestehen, gewinnen”.

“In den letzten Monaten haben wir gesehen, was möglich ist, wenn Menschen zusammen kommen, um zu widerstehen, Mobbing, Hass, Unwahrheiten und Entzweiung, und sich für ein gerechteres und Inklusives Amerika”, schrieb Sie in einem mission statement, die fordert alltägliche Amerikaner, “organisieren, engagieren und für ein Amt kandidieren”.

Erinnerungen an die neue französische Präsident Emmanuel Macron ist unser Schlachtruf, Ihre Botschaft enden: “Vorwärts!”

Clinton hat die Namen überprüft, mehreren progressiven Organisationen, die Weiter Gemeinsam unterstützen, einschließlich Amerika Entstehen, die die Züge weiblicher Demokraten für ein Amt kandidieren, und die Farbe Ändern, die Kampagnen auf rassische Gerechtigkeit Fragen.

“In einigen Fällen, wir bieten die direkte Finanzierung dieser Organisationen,” Clinton schrieb in einer E-Mail, CNN-Berichte. “Für andere, wir helfen verstärken Ihre Arbeit und tun, was wir können, um Ihnen helfen, weiterhin zu wachsen Ihre Zielgruppen und erweitern Ihre Reichweite.”

Clinton “verfügt über eine starke Anhängerschaft unter Demokraten”, sagt CNN, und obwohl Sie kaum für ein Amt kandidieren wieder, Sie “will nicht schweigen in den kommenden Jahren”.

Aber einige Kommentatoren glauben, dass die Clinton-Marke beweisen könnte, mehr ein Hindernis als eine Hilfe, um die Demokraten als Sie wieder aufzubauen.

In einem Boston Herald Spalte mit dem Titel “Wie können wir ‘Zusammen gehen’, wenn Hillary Clinton nicht gehen?”, Adriana Cohen argumentiert, dass “trotz nahezu jeden Vorteil geboten, um einen politischen Kandidaten, der amerikanischen Wähler – darunter Demokraten – sagte Hillary Clinton, um eine Wanderung nehmen”.

Wenn Clinton ist ernst über den Gewinn gegenüber dem einfachen Amerikaner, der Demokrat Ursache, sagt Cohen, ist die beste Sache, die Sie tun können, ist zu einfach “give it a rest”.

Was ist Hillary Clinton jetzt tun? Der ehemalige Präsidentschafts-Kandidat nimmt ‘persönliche Verantwortung’ für den Verlust

Hillary Clinton offenbart hat, die Sie trägt “absolute Eigenverantwortung” für die Demokraten ” die Niederlage in der 2016 US-Präsidentschaftswahl, sagte aber Störungen durch das FBI und Russland eine entscheidende Rolle gespielt.

“Ich war der Kandidat, ich war die person, die war auf dem Stimmzettel. Ich bin sehr bewusst die Herausforderungen, die Probleme, die Defizite, die wir hatten,” Clinton sagte CNN ‘ s Christiane Amanpour.

Jedoch, der ehemalige Präsidentschaftskandidat fügte hinzu, dass FBI-Direktor James Comey ist Bombe Brief an den Kongress am 28. Oktober – 11 Tage vor dem Wahltag – war ein entscheidender Faktor.

Der Brief offenbart, dass das FBI war die überprüfung neuer E-Mails in Bezug auf die Untersuchung der Clinton-die Nutzung eines privaten E-Mail-server, während Sie Außenministerin war.

“Wenn Sie die Wahl hatte am Oktober 27, ich wäre Ihr Präsident”, sagte Sie.

Clinton sagte auch, es war eine stetige Tropfen von WikiLeaks-E-Mails gehackt vom Konto Ihrer Kampagne Stuhl John Podesta. Die Sicherheitslücke hat zugeschrieben worden, um russische Hacker.

Diese zwei Faktoren, sagte Sie, “Zweifel in den Köpfen der Menschen, die geneigt waren, für mich zu Stimmen und bekam Angst aus”.

Clinton gewann fast drei Millionen mehr Stimmzettel als Donald Trump verlor aber das electoral college vote.

Amanpour scherzte, dass der Präsident Trump würde bald tweet über Clintons Kommentare.

Getreu form Trump geschrieben am späten Dienstag, sagte Comey ‘ s Brief wurde “das beste, was jemals passiert ist” zu Clinton.

FBI-Direktor Comey war das beste, was je passiert ist Hillary Clinton, er gab Ihr eine Freikarte für die vielen schlimmen Taten! Die gefälschte.

— Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 3. Mai 2017

. Trump/Russland Geschichte war ein Vorwand, den die Demokraten als Rechtfertigung für das verlieren der Wahl. Vielleicht ist Trumpf-gerade lief eine große Kampagne?

— Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 3. Mai 2017

Was ist Hillary Clinton jetzt tun? Casting für neuen biopic offenbart

Der ehemalige US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hätte einen Schritt zurück aus der Politik, aber Sie wird nicht so leicht vergessen – vor allem, da mehrere zukünftige film-und TV-Projekte suchen darzustellen, die Elemente Ihres Lebens.

Erste, Californication star Addison Timlin spielt Ihr, Wenn ich bin eine Motte, ein indie-film erkunden Clintons 1969 Lücke Jahr in Alaska. Die künftige first lady offenbar verbrachte Sie die Zeit zwischen college und law school der Durchführung anfallende arbeiten wie Spülmaschine und “sliming Fisch”.

Timlin sagte BuzzFeed, Sie sei “tief enttäuscht” von Clintons Wahl Verlust im November, nachdem er zunächst nervös, dass der film veröffentlicht wird, während Ihr die neu gebildete Verwaltung. Autor-Regie-team Magdalena Zyzak und Zachary Cotler sagen, Wenn ich eine Motte ist kein traditionelles biopic und spielt schnell und Locker mit den Tatsachen.

So gut wie diese, Berichte Die Wrap, Rodham, die noch in der Entwicklung ist, sieht Clintons Tage an der Yale Law School und es wird eine HBO-Serie über Ihr Rennen gegen Donald Trump sowie als Wahl-Themen-Staffel von American Horror Story.

Nach Ihrem Verlust zu Donald Trump, hat Clinton viel Zeit zu lassen, den neuen Film und Fernsehen arbeitet, über Ihr Leben.

In der Tat, in den letzten Wochen, der ehemalige Staatssekretär gegangen, um zu sehen, nicht eine, sondern vier Broadway-shows – der ehemalige Weiße Haus hoffnungsvoll hat “schon immer ein starker Befürworter der Künste”, Heather Hitchens, Präsident der American Theatre Wing, sagt.

Gesamt -, obwohl, Sie hat weiter eine ziemlich low-profile-seit November, obwohl Sie hat ein video für einen women ‘ s leadership conference in Kalifornien früher in diesem Jahr, drängt die Frauen zum “step up and speak out” und Ihnen zu sagen, “ein Vorbild für jede Frau und Mädchen gibt, die die sorgen darüber, was die Zukunft bringt.”

Loben, die Millionen von Menschen marschierten in anti-Trump Proteste in den USA und der Welt, und fügte hinzu: “Trotz aller Herausforderungen, denen wir gegenüberstehen, bin ich überzeugt, dass, ja, die Zukunft ist weiblich.”

Ob Clinton sich zurück, um die Politik in der Zukunft, bleibt abzuwarten.

Wenn Sie zu laufen waren für die Präsidentschaft und gewinnen im Jahr 2020, als wäre Sie 73, wäre Sie die älteste person, die gewählt, um einen ersten Begriff. Trump wäre 74.

Als Mitglied der Demokratischen Häupter, Clinton könnte auch erheblichen Einfluss als “elder stateswoman” innerhalb der Partei.

In einer Zunge-in-cheek-interview mit Zach Galifianakis letzten September, Sie sagte, wenn Trump gewann, würde Sie “versuchen zu verhindern, dass ihm die Vereinigten Staaten zu zerstören”. Sie konnte gut verfolgen, nicht-politische Wege zu erreichen.

Strampler schlägt vor, Sie könnten “widmen mehr Zeit und Energie, indem Sie zurück auf die Clinton Foundation”, der Wohltätigkeitsorganisation, die Sie und Ehemann Bill gegründet vor 19 Jahren. Dies würde es Ihr ermöglichen, weiter zu arbeiten, die Ursachen für die Sie am meisten interessieren, wie die Rechte der Frauen.

Clinton hat offenbar auch unterschrieben zu schreiben, eine Reihe von essays über Ihre politische Karriere, einschließlich Ihrer Reflexionen über die 2016 Wahlen, die Sie verlor trotz schlagenden Trumpf von fast drei Millionen in die Volksabstimmung.

Nach 30 Jahren in den Augen der öffentlichkeit, aus dem tief der sex-Skandal, die fast führte zu Ihrem Mann Anklage auf die hohe des namens Demokratische Präsidentschafts-Kandidat, Clinton hat mehr als ein paar Geschichten zu erzählen. Ein frank Autobiographie könnten, bieten einen faszinierenden Einblick in eine Frau, die oft dargestellt als zurückhaltend und kalt.

Aber Sie könnten einfach entscheiden, Schritt Weg von dem Leben in der öffentlichkeit und den Ruhestand genießen. Ihre Tochter Chelsea und Sohn-in-law Mark haben zwei junge Kinder und Clinton gesprochen hat, von Ihrer Freude, als eine Großmutter, Charlotte, zwei und acht Monate alt Aidan.

Ihre Familie war Teil Ihrer Konzession Rede, als Sie sagte: “Bill und Chelsea, Mark, Charlotte, Aidan, unsere Brüder und unsere ganze Familie, meine Liebe für Sie bedeutet, mehr als ich jemals Ausdrücken kann.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *