Wie Ein Guter Manager Sein: Alles, Was Sie Wissen Müssen

In diesem Artikel untersuchen wir alle Aspekte des seins ein guter manager, wie sich ein manager, Tipps für gute management -, leadership-Stile und mehr.
wie ein manager

Ein guter manager kann stressig sein, vor allem, wenn es darum geht, einen neuen manager. Der Druck der situation kann überwältigend Verantwortung aufzubauen; in diesem Artikel werden wir die Grundlagen abzudecken, so können Sie sicher sein, Sie haben Ihre management-Grundlagen abgedeckt.

Was Ist Ein Manager

Die definition einer Führungskraft ändert sich je nach Unternehmen oder Organisation, in der Sie zu verwalten. Insgesamt ein manager ist zuständig für die Verwaltung und/oder die Kontrollen von teilen Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation.

Wie Wird Man Manager?

  1. Finden Sie ein Unternehmen oder eine Organisation im Bereich , die Sie anstreben, Führungskraft zu werden, und bekommt einen job in diesem Bereich.
  2. Perfektionieren Sie Ihre Fähigkeiten. Eine großartige Möglichkeit, um sich ein manager ist, zu lernen, den Prozess, den Sie verwalten möchten. Dies ist nicht nur qualifiziert, Sie andere zu lehren das gleiche zu tun, aber gibt Ihnen die Fertigkeiten zu erkennen, einen job gut gemacht und koordinieren mehrere Arbeiter, um einen größere vision. Dies ist ein Grundpfeiler des Managements.
  3. Zeigen Sie Ihren Wert , indem Sie ständig produzieren, gute Arbeit. Denken Sie daran, dass die Manager sind harte Arbeiter und sind oft gefördert von innen.
  4. Keine Angst vor neuen Herausforderungen. Wenn Sie Ihren aktuellen manager schlägt vor, ein neues Projekt mit Aspekte, die Sie nicht mit vertraut sind, nehmen Sie in Kauf. Schieben über Ihre Komfort-zone bedeutet, dass Sie bereit sind, starten Sie das delegieren von Aufgaben, die zur routine geworden für Sie. Das nächste, was Sie wissen, Sie haben ein team arbeitet unter Ihnen.
  5. Werden kontaktfreudig und kreativ. Pitch neue, andere Ideen zu Ihrem manager. Zeigen Sie ihm/Ihr, dass Sie setzen in zusätzlichen Aufwand, um Ihrem Unternehmen helfen.
  6. Machen Sie bekannt, dass Sie wollen mehr Verantwortung. Manchmal, Umzug in eine management-Rolle kann so einfach sein wie das sprechen und machen Sie Ihre Absichten bekannt.
  7. Halten Sie sich mit Ihrer Unternehmens internen Geschwätz. Wenn Sie wissen, dass es eine neue Verwaltung die Möglichkeit eröffnen, sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten und legt sich für den job. Es gibt wahrscheinlich mehrere Kandidaten für den job, also warten Sie nicht für das Angebot zu Euch zu kommen.

Was Macht Ein Manager?

Lower-Level-Manager

Einen niedrigeren level-manager ist in der Regel verantwortlich für Tag-zu-Tag-Operationen in einem kleinen Sektor Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation. Dies könnte reichen von einem manager bei Starbucks und überwachung, um die Sendungen und Mitarbeiter, Schichtpläne, zu einem manager, der eine Drucker-Papier-Vertriebspartner.

Lower-level-Manager haben in der Regel ein paar grundlegende Aufgaben wie das zuweisen von Aufgaben an einzelne team-Mitglieder und die überprüfung der Qualität Ihrer Arbeit.

In größeren Organisationen, Boden-level-Manager normalerweise melden bis zu den mid-level-manager, die verantwortlich ist für die Führung der vision der Abteilung.

Mid-Level-Management

Mid-level-Manager sind in der Regel verantwortlich für eine bestimmte Filiale oder Abteilung eines Unternehmens.

Zum Beispiel, in einem großen software-Unternehmen, kann es eine Anzahl an sales-teams, von denen jeder sah, die von einem niedrigeren level-manager. Diese Manager Bericht an den mid-level-manager, verantwortlich für die sales Abteilung als ganzes.

Seine oder Ihre größte Sorge ist, dass die teams, die hinter Ihnen sind, erreichen Ihren benchmarks.

Upper-Level-Management

Higher-level-Manager sind die Positionen von:

  • Chief Operating Officer
  • Chief Executive Officer
  • Chief Financial Officer
  • Präsident
  • Vice President

Diejenigen, die diese Positionen sind verantwortlich für die Einrichtung der gesamten Flugbahn eines Unternehmens und sicherstellen, dass übergeordnete Ziele sind erfolgreich abgeschlossen.

Unterhalb dieser hohen Ebene sind Manager der mittleren Führungsebene, die in der Regel die Verbindungsleute zwischen der unteren Führungskräfte und der höheren Führungsebene.

Wie Werden Gute Manager?

Die Idee, eine gute manager können sich ändern, je nachdem, welche Art von Organisation oder Unternehmen für die Sie arbeiten. That being said, es gibt ein paar Dinge, die helfen können Sie layout eine solide Grundlage, um zu einem guten manager.

Der Prozess des Werdens ein manager kann eine zeitraubende Aufgabe; Sie sind nicht mehr nur verantwortlich für Ihre persönlichen Termine, sondern Sie haben eine ganze neue Gruppe von Menschen zu denken, so ist es notwendig, dass Sie eine organisierte Denkweise.

Eine starke Beziehung mit Ihrem team ist der Schlüssel. Wenn Ihre Mitarbeiter Ihnen Vertrauen kann, dann werden Sie eher, härter zu arbeiten und bleiben glücklicher. Wenn die Menschen fühlen sich unterstützt von Ihren management-Teams sind, Sie gedeihen. Versuchen Sie, diese team-building-übungen, um loszulegen: 33 Team-Building-Übungen.

Lassen Sie Ihr team wissen, was passiert, ob positiv oder negativ. Wenn Sie die Behandlung von Personen in Ihrem team als Teil eines ganzen, Sie fühlen sich mehr geschätzt und motiviert, um zu arbeiten in Richtung der kollektiven Ziele. Mitarbeiter genießen, in der Schleife! Auch wenn es vielleicht nicht das Gefühl, direkt für Ihre Arbeit relevant sind, die Freigabe-updates über das Unternehmen können helfen, klären, ein individuelles Verständnis von der Bedeutung Ihrer Rolle.

  • Kennen Sie Ihre Eigenen Stärken Und Schwächen

Sie wissen, dass Sie Eigenschaften haben, die Sie management-material, und es sind einige Dinge, die Sie noch verbessern konnte. Wenn, zum Beispiel, wissen Sie, dass Sie sind sehr motiviert, aber Kampf mit der Zeit-management, erstellen eines office-weiten Wettbewerb. Eine spezifische Frist für ein neues Projekt, und geben Sie einen Preis für den Mitarbeiter(N), dass das Projekt abzuschließen. Auch, seien Sie nicht schüchtern, teilen Sie Ihre Schwächen mit Ihren Mitarbeitern. Niemand ist perfekt, und Ihr team schätzen die Tatsache, dass Sie machen Sie eine Anstrengung, um zu wachsen.

Denken Sie daran, dass Ihre Mitarbeiter sind Menschen, die brauchen motivation und Lob wie jeder andere, so stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter wissen, dass Sie geschätzt werden. Dies wird auch helfen, schaffen wertvolle verbindungen mit Ihren Mitarbeitern.

  • Finden Sie Ihren Persönlichen Führungsstil

Eventuell können Sie hören, verschiedene Dinge von verschiedenen Personen, wenn es um ein management-Führungsstil. Sie hatte vielleicht eine management-mentor, hatte einen Stil, der Ihnen gefällt und würde gerne zu imitieren, aber Sie sollten nicht Angst zu Experimentieren mit anderen persönlichen Führungsstil. Überprüfen Sie heraus einige Führungsstil Vorschläge unten.

Managementstile – Typen von Managern

Wie bereits erwähnt, kommen mit Ihren Führungsstil ist sehr wichtig, aber die Suche nach dem Stil, der perfekt für Sie kann einige Versuch und Irrtum.

Der delegierende Führungsstil ein Führungsstil, bei dem eine Gruppe Führer ordnet Projekte oder Aufgaben auf seine Mitarbeiter und lässt Ihnen freie Hand zu arbeiten.

Laissez-faire-management ist, wenn ein Gruppenleiter können Ihre Gruppen-Mitglieder, um sich unabhängig fühlen, während Sie arbeiten, indem Sie Ihnen die Chancen zu gedeihen in Ihrem Arbeitsumfeld.

Coaching Führung beinhaltet einen manager nehmen, ein Bildungs-und mentor-wie Rolle. Coaching beinhaltet die Förderung von Mitarbeitern, Ihre stärken zu entwickeln, Ihre Leistung zu verbessern.

Schlechtes Management Stile

Es gibt eine Vielzahl von guten management-Stilen, aber es gibt auch einige schlechte management-Stilen. Denken Sie daran, Sie können immer ändern Sie Ihre management-Stil, und einen der folgenden Stile bedeutet nicht, dass Sie einen schlechten manager, aber das können Sie verbessern Ihren Führungsstil.

1. Hubschrauber-Führung

Gerade über alles, was Ihre Mitarbeiter tun und immer wieder neu tun oder Sie einfach tun, Ihre Arbeit, weil Sie glauben, Sie können es „besser“ kann sehr belastend für die Mitarbeiter und machen Sie Ihnen das Gefühl, dass Sie nicht haben kein Vertrauen in Sie. Wenn Sie eine Hubschrauber-leader, die Ihre Mitarbeiter können auch die Vorteile Ihres ändern müssen Ihre Arbeit – Sie können nicht tun, Ihre besten arbeiten oder auch gar nicht abgeschlossen!

2. Fehlt Die Führung

Delegation Führung zu fehlen Führung, wenn Sie sich alle Ihre Aufgaben und finden sich nichts zu tun. Wenn Sie nicht besonders oft im Büro oder offsite-Arbeit, können Sie das Risiko eines abwesenden leader. Dies kann dazu führen, Ihre Mitarbeiter zu nachlässig oder der Wunsch, ein mehr Hände auf manager. Fehlen Führung kann dazu führen, Ihr team zu fühlen, allein und ohne Verbindung mit dem rest des Unternehmens.

3. Aggressive Führung

Es gibt positive motivation in einem Büro, aber dann gibt es auch Reine aggression. Standhaft bleiben, nicht aggressiv. Eine aggressive leader kann sich verbal oder körperlich aggressiv werden, um Ihre Nummer auf, von denen keiner sicher ist oder entsprechende in der Arbeitswelt. Angst fahren Mitarbeiter Ihre Arbeit abschließen, aber Respekt für Ihre manager wird Laufwerk Sie tun, um Ihre besten arbeiten.

4. Passive Führung

Wenn Ihr Führungsstil ist mehr entlang der Linien des nicht-kümmerns, dann ist dein team passen. Wenn es sieht aus wie Sie nicht wollen, etwas zu tun, dann sind Ihre Mitarbeiter die Produktivität wird auch leiden. Ein passiver Führungsstil arbeiten können, wenn Ihr team ist bereits motiviert, aber in diesem Fall, einer von diesen motivierten Mitarbeitern kann steigen Sie in den Rängen und möglicherweise ersetzen Sie Sie, indem Sie Ihre Leidenschaft und initiative.

Tipps Für Neue Führungskräfte

Ein neuer manager besteuern kann, und vielleicht finden Sie sich selbst ständig zu zweiten erraten, was Sie gerade tun. Um Ihnen zu helfen, durch diesen übergang sind, sind hier einige Tipps, um einen starken start wie ein guter manager.

Kennen Sie Ihre Mitarbeiter

Eine office-Umgebung ist gefüllt mit unterschiedlichen zwischenmenschlichen verbindungen; als starker manager, es ist wichtig, um zu wissen, die anderen Mitglieder Ihres Teams. Wissen wenig Fakten und Leckerbissen über Ihre Mitarbeiter werden nicht nur Ihnen helfen, Vertrauen aufzubauen, aber es wird Ihnen auch helfen, mit dem wissen, die Sie zuordnen sollten verschiedene Projekte.

Darauf achten, Die Alter-Lücke und langjährige Mitarbeiter

In der heutigen Belegschaft viele neue Führungskräfte jünger als Ihre Mitarbeiter. Dies kann dazu führen, dass einige inter-office-Ressentiments, die vermieden werden können, durch die Einhaltung Ihrer „ältesten“ und andere Mitarbeiter, die das Unternehmen für einen längeren Zeitraum.

Bewusst sein von der Vielfalt

Es sind wahrscheinlich gehen, um Menschen bei Ihrer Arbeit zu, die anders sind als Sie. Mit, dass gesagt wird, es ist Ihre Aufgabe, Sie zu schaffen eine komfortable Arbeitsumgebung für alle Mitarbeiter im Büro.

Kommunizieren Mit Ihrem Team

Lassen Sie Ihr team wissen, was Los ist im Büro und in Ihrem Unternehmen; dies umfasst gute und schlechte Nachrichten. Kommunikation beinhaltet auch das hören, was dein team zu sagen hat, stellen Sie sicher zu hören, Ihre Kommentare und Ihre Anliegen. Wenn Sie eine upper-level-manager, versuchen Sie arrangieren einige skip-level-meetings zu bekommen, um zu wissen, mehr Menschen in Ihrem neuen Unternehmen. Hier ist eine kurze Anleitung zu skip level meetings, um Sie gestartet, wenn Sie Hilfe benötigen.

Seien Sie Zuversichtlich In Ihrem Team und für sich Selbst

Als neu kann führen Sie zu mehr verwalten können, die Ihr team fühlen Sie sich wie Ihre Fähigkeiten nicht geschätzt werden. Wissen, dass jeder in Ihrem Büro ist da, weil Sie Ihre Arbeit machen und wissen, dass Sie tun können, die gleiche Sache. Sie wurden eingestellt, als manager, denn Sie haben starke Führungsqualitäten, so haben glauben in, was Sie tun können, und die Fähigkeiten der Menschen um Sie herum!

Egal, ob Sie ein manager oder ein Manager pro kann man immer verbessern Sie Ihre Führungsqualitäten.

Denken Sie daran, die Schlüssel, um ein guter manager ist, vorbereitet zu sein.

Es gibt viele verschiedene Arten von Führungskräften sowie management-Stilen, und finden die eine, die richtige für Sie ist, nicht sofort kommen. Denken Sie nur daran, den übergang in eine management-position und Anpassung der Art und Weise Sie die Verwaltung Ihrer Mitarbeiter ist ein langer, doch lohnender Prozess.

Manager können verwenden Sie immer ein wenig zusätzliche Hilfe mit Zeit-management-und Mitarbeiter-Kommunikation. Die perfekte Priorisierung Werkzeug für jeden manager ist die Priority Matrix!

Priorität Matrix macht es einfach, führen Sie Ihr team (ob lokal oder remote) effizient, so dass Sie haben die Kontrolle über Ihre Aufgaben, während noch zeigen Sie alles, was Sie arbeiten.

Versuchen Priority Matrix für frei und geben Sie Ihrem team die professionelle und kreative Freiheit, die Sie brauchen, um zu wachsen und Ihnen die power, der beste zu sein-manager können Sie sicher sein!

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: