Wie Loswerden von Mäusen – 5 Hausmittel

Das Letzte, was Sie wollen, ist zu wecken, manche Nacht und entdecken Sie eine Maus-Befall. Überprüfen Sie heraus diese Hausmittel für das loswerden von Mäusen.
wie wollen Sie loswerden von Mäusen

Du hast gerade erst aus dem Bett. Vielleicht sind Sie hungrig und greifen ein Mitternacht snack oder ein Glas Wasser. Als Sie in die Küche, Sie fangen einen Einblick in eine kleine, dunkle Wesen huschen über den Boden.

Abhängig von Ihrem Niveau des Bewusstseins, vielleicht der Anblick gibt Ihnen einen start. Oder vielleicht haben Sie Schreien an der Spitze Ihrer Lunge und wake-jeder in der Nachbarschaft. Entweder Weg, Sie erkennen, dass Sie Mäuse im Haus und plötzlich, so dass wir Tauchen in und finden Sie heraus, wie loswerden von Mäusen.

Sie haben an den richtigen Ort kommen. Sie gehen zu wollen, beginnen Sie mit, herauszufinden, wenn Sie haben eine Familie von Mäusen, die das Leben in Ihrem Haus, oder wenn Sie müssen nur eine Maus, die passiert sind, verloren gehen und Wandern im inneren.

Sobald Sie herausgefunden haben, wenn Sie eine einsame Haus-Maus oder einem Befall, sind Sie gehen zu wollen, um herauszufinden, wie Sie möchten, um loszuwerden, es (oder Sie). In diesem Artikel, Sie gehen, um zu lernen, wie zu identifizieren, die Zahl der Mäuse in Ihrem Haus und wie man loswerden von Mäusen.

Seite Inhalt

Merkmale eines Befalls

  • Kratzende Geräusche in der Nacht
  • Zerrissen/Zerfetzt Stoff
  • Chewholes in Strukturen
  • Gekaut Lebensmittel Behälter & Krümel
  • Maus Kot

Wie Loswerden von Mäusen

Die Identifizierung eines Schädlings Problem

Ideal ist es, wenn Sie gehen, um Mäuse im Haus, die best-case-Szenario ist, dass Sie nur eine haben. Wenn Sie einen Befall, wird es andere Hinweise.

Für den Anfang, vielleicht hören Sie kratzende Geräusche in den Wänden und der Decke. Mäuse sind nachtaktive Tiere und neigen dazu, Ihre Arbeit zu tun nach Einbruch der Dunkelheit, so hört man Sie in die Wände und die Decke spät in die Nacht.

Mäuse zerreißen Gewebe, weil Sie es verwenden, um erstellen Sie Ihre Nester. Wenn Sie bemerken, kaute Kleidung oder Polster, vor allem, wenn es geschreddert, Sie könnten einen Befall. Und apropos Mäuse, die Sachen zu Essen, wenn Sie sehen, kauen Löcher in Möbel oder Schränke, es gibt eine gute chance, Sie haben einen Befall. Mäuse machen Löcher in Strukturen zu schaffen, Verstecke für Ihre Nester.

Wie jede andere Kreatur, die Mäuse zu fressen haben. Sie mögen das gleiche Essen, die Menschen mögen, so finden Sie vielleicht gekaut Lebensmittel-Container und unerklärlich Krümel rund um das Haus, wie Mäuse können raid Ihrer Speisekammer.

Und natürlich Kreaturen, die Sie Essen müssen, um den Darm zu entleeren. Wenn Sie finden, die kleinen schwarzen pellets in out-of-the-way Orten, die Sie haben könnten Mäuse. Wenn Sie ein Schwarzes Licht, du wirst auch in der Lage sein zu erkennen, Urin.

Ratten gegenüber Mäusen

Haus-Mäuse sind eine der häufigsten Schädlinge, so die Chancen sind, wenn Sie ein nagetier problem, du bist im Umgang mit Mäusen. Jedoch werden Variationen in der oben genannten Anzeichen kann Ihnen sagen, wenn Sie über eine Maus problem oder eine Ratte problem.

Visuell sehen Sie den Unterschied zwischen einer Maus und einer Ratte. Ratten sind viel größer als Mäuse, und dies zeigt, in Ihrem Kot und Häusern als gut. Rattenköttel sind größer als die Maus Kot, mindestens die Hälfte ein Zoll. Während die Löcher, die Mäuse nagen in Möbel sind klein und ordentlich, in etwa so groß wie ein Cent, Ratte Löcher haben gezackte Ränder und sind über die Größe von einem Viertel. Ratten werden auch Ihr Zuhause, entweder im freien oder im Dachgeschoß, während Mäuse, die es vorziehen, um näher an Ihrer Nahrungsquelle.

Gefahren, die eine Maus-Befall

Als die Mäuse bewegen, in Ihre Heimat, auf der Suche nach Nahrung und Plätze, um Ihr nest, Sie haben keine Skrupel, über die Entlastung, da Sie selbst gehen, auch auf und rund um Essen und Lebensmittel prep Oberflächen.

Gefahren des Befalls

  • Risiko von Krankheit
  • Mögliche Brandgefahren
  • Sachschaden

Leider Mäuse tragen können Krankheiten und Bakterien. Eine der Gefahren, die Mäuse in Ihrem Lebensraum, contracting Lymphozytäre choriomeningitis. In Laien ‚ s Begriffe, Lymphozytäre choriomeningitis ist eine Bedingung, die Sie Risiko-contracting, wenn Sie kommen in Berührung mit der Maus Urin, Kot, Speichel, oder die Materialien verwendet, um das nest von infizierten Mäusen. Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, eine übertragung über den Speichel bedeutet, dass eine Maus Biss kann eine Infektion verursachen, wie gut.

Die ersten Symptome ähneln denen der normalen Grippe (Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, übelkeit, Erbrechen) aber es kann eskalieren, um einen neurologischen Zustand.

Obwohl Sie Sie nicht sehen, die Mäuse gingen alle über Ihre Küche Zähler mit Ihren schmutzigen Pfoten und benutzt das Bad auf diese Platten im Schrank. Das ist ein gesundheitliches Risiko, wenn Ihr Haus hat ein nagetier-Befall.

Neben gesundheitlichen Probleme, die Mäuse können einen Brand verursachen, wenn Sie entscheiden, die Verkabelung in Ihrem Haus sieht aus wie ein lecker snack. Sie sind auch zerstörerisch, wenn Sie sich entscheiden, verwenden Sie Stücke von Ihrer Kleidung als Teil Ihres Nestes, oder machen Ihr nest in Ihrer teuren Möbel.

Wenn Sie vermuten, dass Sie die Mäuse in Ihrem Haus, Ihre beste Wette ist zu bewältigen, es so bald wie möglich. Mäuse vermehren sich schnell; wenn Sie sehen, eine Maus, könnten Sie bis zu fünf Dutzend Mäuse in einem Jahr, und das ist nur einer generation. Die fünf Dutzend beginnen können mit Würfen sich in nur sechs Wochen.

Hausmittel für das Loswerden von Mäusen

Wenn Sie lieben Tiere, darunter Mäuse, die Sie vielleicht nicht wollen, zu denken, zu müssen, rufen Sie einen Kammerjäger, der setzen wird, tödliche fallen. Darüber hinaus, wenn Sie legen Gift für Sie, die Sie nicht wollen, dass Sie zu Ihren Nestern zurückkehrten in Ihre Wände ein und sterben, so dass Sie mit einem schrecklichen Geruch.

Es gibt ein paar Taktiken und Hausmittel für das loswerden von Mäusen , die Sie ergreifen können, um loszuwerden, die Mäuse artgerecht, ohne Leben, fallen oder Gift.

Finden Ihren Eingang

Suchen Sie in Ihrem Hause für alle access-Löcher und stellen Sie sicher, Sie sind geschlossen. Es ist wichtig, um die Arbeit von innen heraus zu fahren die Mäuse aus dem Haus. Sie können Abdichten kleiner Löcher und setzen Sie Stahlwolle in größeren Abschreckung der Mäuse. Es ist wichtig, um sicher zu verschließen jedes Loch, seit eine Maus zu quetschen durch eine öffnung , die kleiner als ein Viertel von einem Zoll.

Wie Sie am Besten Fangen eine Maus

Statt der typischen fallen, anstoßen und quetschen die Maus, es gibt Arten von Schädlingsbekämpfung, die sind Human. Sie bestehen aus einem kleinen Kasten mit einem Gewicht-sensible-Platte, und wenn die Maus Schritte auf die Platte zu zugreifen, die Köder im inneren der box schließt.

Die Maus kann dann freigegeben werden, weit Weg vom Haus in die Natur. Die live-trap-Methode ist der beste Weg, wenn Sie nur den Umgang mit ein oder zwei Mäuse, aber es wäre ineffektiv gegen einen Befall.

Nicht sofort gehen, um Käse für die Falle Köder. Eine süße leckerei wie Schokolade oder Erdnussbutter wird, besser zu arbeiten.

Entfernen Sie Alle Quellen Der Nahrung

Die Chancen stehen gut, dein Maus-problem gestartet, weil Sie dachten, Ihr Haus war eine gute Nahrungsquelle. Ähnlich, wenn Sie wollen, um loszuwerden, Ameisen, entmutigen Sie Ihre Maus Besucher durch das abschneiden Ihres Zugangs zu Nahrung.

Legen Sie Lebensmittel Weg, anstatt sich über Nacht.

Schließen Sie Ihre Mülltonnen fest.

Übertragen Sie Ihr Haustier Lebensmittel aus Papiertüten, Behälter aus Kunststoff, die Mäuse können nicht kauen durch.

Stellen Sie sicher, dass alle Lebensmittel verschlossen und lagern Sie es im harten Behälter, wenn möglich.

Bereinigen alle Leckagen schnell und fegen Sie den Boden regelmäßig.

Es gibt auch Ultraschall-Geräte , die Sie verwenden können, in Ihrem Haus zu fahren, Mäuse Weg. Sie senden elektronische Impulse, die Sie antreiben verrückt und verursachen Sie zu finden ein anderes Zuhause. Diese Impulse sind sicher für Menschen und größere Haustiere.

Das töten von Ratten und Mäusen

Mausefallen sind Klassiker für einen Grund, Sie arbeiten. Legen Sie Sie in Bereiche, die Sie sicher sind, dass die Mäuse Reisen, Köder, und Sie werden den rest erledigen. Sobald die Maus die Falle schnappt zu, Sie nur haben, um loszuwerden, der Schlachtkörper-und reset für alle anderen Mäuse.

Leim fallen sind auch nützlich. Die Klebefalle ist ein kleines Stück Pappe bedeckt, sehr klebrigen Kleber. Legen Sie es entlang der Fußleisten, und sobald Nagetiere auf Sie treten, Sie hängen und schließlich ersticken.

Gift wird nicht empfohlen für die Mäuse-Befall, wie alle Mäuse könnten es nicht Essen, wie Sie anfangen zu sterben, und dann haben Sie tote Mäuse in Bereiche Ihres Hauses, die Sie möglicherweise nicht in der Lage zu erreichen.

Katzen sind auch ein gemeinsamer Weg, um loszuwerden, die Mäuse. Wenn Sie ein Haustier Katze, Sie sind weniger wahrscheinlich, um die Mäuse in Ihrem Haus. Die Mäuse riechen können die Anwesenheit einer Katze und wird in der Regel bleiben Weg.

Es wird empfohlen, rufen Sie einen Kammerjäger, wenn Sie einen Befall, wie Sie eine maßgeschneiderte Entfernung Methode, um Ihre situation und Ihre Heimat.

Halten Mäuse Aus Ihrem Haus

Ob Sie haben losgeworden der einen Maus-Befall oder Sie wollen verhindern, bevor es beginnt, ist es wichtig zu halten Mäuse aus Ihrem Haus. Hier sind ein paar Möglichkeiten, um die Mäuse aus Ihrem Haus für die gute.

Exponierten Lebensmittel gibt Mäuse, die Grund zu der in Ihr Haus gelangen, so lagern Sie Lebensmittel in festen Behältern.

Stellen Sie sicher, dass keine äste sind innerhalb von sechs Zoll von Ihrem Haus.

Halten Sie Ihren Außenbereich frei von Müll, alte Geräte, alte Autos, oder Orte, die Mäuse könnten sich leicht verstecken. Haufen von Holz oder Pinsel, sollte weit Weg von dem Haus und getrennt von sauber, mähte das gras.

Schließen Sie alle Risse und Löcher im innen-und Außenbereich.

Tränken Sie Watte in Pfefferminzöl und legen Sie Sie in alle Bereiche, die Mäuse könnten try to get in, wie Pfefferminz-öl ist eine Natürliche Maus abweisend.

Sprühen Sie rund um die außerhalb Ihres Hauses mit einer Mischung aus apple Apfelessig und Wasser etwa einmal pro Monat. Das funktioniert auch wirklich gut, zur Abwehr von stink bugs und Spinnen natürlich.

Kein Wesen regte sich, Nicht Einmal eine Maus

Du bist wahrscheinlich vertraut mit den Mäusen — Sie sind klein und Niedlich, aber Sie können auch ein ärgernis sein. Das Letzte, was Sie tun möchten ist, finden Sie in Ihrer Küche um zwei Uhr morgens. Verwenden Sie die Tipps in diesem Artikel empfohlenen zu halten Ihr Haus frei von Mäusen oder, wenn Sie bereits Mäuse in Ihrem Haus, verwenden Sie die Tipps, um Sie loszuwerden.

In diesem Artikel haben Sie gelernt , wie man loswerden von Mäusen. Sie haben gelernt, wie zu sagen, wenn Sie einen Befall, einige Hausmittel für das loswerden von Mäusen, und wie halten die Mäuse vom betreten Ihres Hauses in den ersten Platz.

Sie wissen wahrscheinlich, jemand, der lieber zu halten Mäuse aus Ihrer Heimat. Verwenden Sie die Schaltflächen unten auf teilen auf Facebook, Twitter und Pinterest!

Herzlich willkommen, ich bin Joan!

Ich bin ein Aufenthalt Zuhause Mama, Reinigung nerd, begeisterter Möchtegern-Koch, verrückte und leidenschaftliche container Gärtner.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.