Wie Sie sagen, wenn Sie ve hatte einen stillen Herzinfarkt und nicht wissen – all die Warnzeichen, Symptome und recovery – Miriam Stoppard – Spiegel Online

Jedes Jahr werden Tausende von Menschen haben Herzinfarkte ohne es zu wissen und weiterzumachen, als ob nichts passiert ist. Hier sind die Anzeichen und Symptome zu helfen.
Herzinfarkt,Blutdruck,fitness -, Grippe -, Krankenkassen -, Herz-Krankheit,Therapie,gesundes Leben

Jedes Jahr werden Tausende von Menschen haben Herzinfarkte ohne es zu wissen und weiterzumachen, als ob nichts passiert ist. Hier sind die Anzeichen und Symptome zu helfen.

  • Teilen
  • Kommentare
  • 01:00, 5. JUL 2016
  • Aktualisiert um 11:53, 19 JAN 2017
  • Teilen
  • Kommentare

So unglaublich wie es klingen mag, jedes Jahr Tausende von Menschen haben Herzinfarkte ohne es zu wissen – und einfach weiterzumachen, als ob nichts passiert ist.

Wir haben seit einiger Zeit bekannt, dass diese so genannte „Stumme“ Herzinfarkte auftreten konnte, aber immer davon ausgegangen, Sie waren ziemlich selten und nur verursacht kleinere Schäden am Herzen.

Also ich lese mit Interesse, dass diese schmerzfreie Episoden sind viel häufiger und gefährlicher ist als zunächst angenommen.

Forscher an der Dukes University in den USA suchte die Herzen der Patienten, die Herz-Krankheit, aber es noch nie erlebt hatte einen Herzinfarkt, um Ihr wissen – und fand heraus, dass viele zeigten Anzeichen einer früheren, nicht dokumentierten Angriff.

Wer hatte diese stummen Herzinfarkt in der Vergangenheit ging auf ein 10-mal höheres Risiko des Todes aus irgendeinem Grund – was darauf hindeutet, den Angriff verursacht hatte sowohl schwere Schäden an Ihr Herz und Ihre Allgemeine Gesundheit.

Es bedeutet, dass diejenigen, die wissen, Sie sind an der Gefahr von Herzerkrankungen sollte regelmäßige Gesundheits-checks, um die situation zu überwachen.

Genauso tödlich

Der Hauptgrund, dass stillen Herzinfarkt kann ebenso schädlich ist, dass, in jeder anderen Hinsicht sind Sie identisch mit einem normalen Herzinfarkt.

Ihr Körper geht durch genau denselben Prozess – den Sie gerade nicht spüren.

Jeder Herzinfarkt beginnt mit einer plötzlichen Blockade in einer der Arterien, die den Herzmuskel mit Blut, wodurch ein Teil des Muskels zu sterben.

Aber, ob Sie offensichtliche Symptome hängt davon ab, wo die Blockade ist, ist der Bereich der Muskel betroffen ist und wie lange die Arterien haben sich verringert.

Warum die Menschen nicht das Gefühl, einen stummen Herzinfarkt?

Oft der Grund ist, dass das Herz erfolgreich geschafft hat zum Ausgleich für den Mangel der Blutversorgung durch die Verwendung von anderen koronaren Blutgefäße.

Die Abwesenheit von Schmerz, bedeutet aber nicht die Abwesenheit von Schaden. Obwohl unsere Herzen haben einen eingebauten reserve Kapazität, und leiden kann eine bestimmte Menge des Schrammens und der Schwächung von einem Herzinfarkt, kann der Schaden nicht selber reparieren.

Wenn Sie erlitten haben, ein silent angreifen, sind Sie ein höheres Risiko, an einer zweiten, potenziell tödlichen Herzinfarkt.

Und ein weiterer Herzinfarkt – auch eine milde oder Moderat – kann tödlich sein, denn das Reservat ist nicht mehr da.

Selbst diejenigen, die überleben einen zweiten Herzinfarkt ein erhöhtes Risiko, Behinderte durch Herzversagen oder ein stark unregelmäßiger Herzschlag.

Sind Frauen mehr gefährdet?

Frauen haben eher ein stiller Herzinfarkt als Männer. Dies ist vor allem, weil Herzinfarkte bei Frauen neigen dazu, weniger offensichtliche Symptome in der Regel.

Vergessen Sie den Quetsch-Brust Schmerzen die Leute im Fernsehen immer haben, es ist nur, wie es Häufig bei Frauen zu erleben, Zahnschmerzen, Kiefer oder Hals, Schmerzen oder fühlen sich einfach ausgelaugt von der ganzen Energie.

Und viele weisen diese Symptome nur als Gefühl, ein bisschen off Farbe.

Entdecken Sie die Symptome

Bei Männern und Frauen, ein Stummer Herzinfarkt kann lassen Sie keine Symptome. Allerdings gibt es manchmal Körper Anhaltspunkte, die darauf hindeuten, dass etwas falsch ist.

Wenn Sie Sie irgendwelche der Risikofaktoren für Herz-Krankheit, sehen Sie sofort Ihren Arzt für die folgenden Symptome auf.

Gefühl, als wenn Sie an einer schweren Grippe, können Sie nicht abschütteln

Schulter -, Nacken-oder Kieferschmerzen

Kurzatmigkeit nach Anstrengung wie zu Fuß die Treppe hinauf

Wenn es Stille, wie ich weiß, ich habe ein?

Ärzte können in der Regel nur sagen, ob ein patient hatte eine Stille Angriff durch die Suche nach verräterischen Anzeichen, die auf ein EKG-scan, die Schäden im Herz.

Risikofaktoren

Denn Sie bekommen keine Warnung, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, dass Sie eine Herz-Gesundheits-check, wenn Sie eines der folgenden Risikofaktoren für Herzerkrankungen.

Hoher Blutdruck

Familiengeschichte von Herzinfarkt oder Schlaganfall

Als übergewichtig oder fettleibig

Nehmen wenig oder keine regelmäßige Bewegung

Bewerten Sie Ihr Risiko

Je mehr Risikofaktoren für Herz-Krankheit, die Sie haben, desto wahrscheinlicher werden Sie einen Angriff – silent oder sonst.

Und es ist nicht nur der Angriff kann schweigen – man könnte eine wandelnde Zeitbombe, die mit verstopften Arterien und nicht die geringste Ahnung.

Ich erinnere mich, als der ehemalige US-Präsident Bill Clinton, der bekanntlich joggte jeden morgen und schien in großer Gesundheit während seiner Zeit im Weißen Haus, hatte ein Herz-scan, die ergab, 90% von einer seiner wichtigsten Arterien blockiert wurde.

Lesen Sie Mehr

Er hatte Glück, wurde entdeckt, in der Zeit für ihn zu haben, die lebensrettenden bypass-Operationen.

Ein verwandter von mir, der regelmäßig Spaziergänge, 30 km und ist schlank und fit, entdeckte während einer routine-Gesundheits-Versicherungs-check, er hatte eine verstopfte Arterie und musste ein stent eingesetzt, um damit das Blut zu fließen durch es wieder.

Die Botschaft ist einfach – wenn Sie bereits über 35 sind, erhalten Sie Ihre Herz-Gesundheit regelmäßig von Ihrem Arzt.

Bekommen getestet

Fragen Sie Ihren Hausarzt über die folgenden tests bestimmt Ihre Herz-Krankheit-Risiko:

Electro cardiogram (EKG)

Blutzuckerspiegel zu überprüfen, für diabetes

Erholung

Reduzieren Sie Ihr Risiko von Herzkrankheiten, indem Sie einige einfache, aber effektive Lebensstiländerungen. Betrachten Sie es wie eine Versicherung gegen einen Herzinfarkt – silent oder sonst.

1. Aufhören zu Rauchen

Dies ist der größte einzelne Schritt, den Sie ergreifen können, um zu schützen Ihr Herz. Fragen Sie Ihren Hausarzt darum, Hilfe zu geben, mit Beendigung der Therapie.

2. Reduzieren Sie Ihre Aufnahme von gesättigten Fett –

Gefunden in rotem Fleisch, Gebäck, Torten, Käse und butter – zu helfen, senken Sie Ihre Cholesterinspiegel im Blut.

3. Senkung des salzkonsums

Dies wird helfen, Ihren Blutdruck senken, wenn es hoch ist. Ban Salz aus der Tabelle und überprüfen Sie die Etiketten von Fertiggerichten, Brot und Getreide für das versteckte Salz.

4. Werden mehr aktiv

Nur bei zügigem gehen jeden Tag für 15-20 Minuten senkt Ihr Herzinfarktrisiko.

5. Gewicht zu verlieren

Vor allem rund um den Bauch als Bauch Fett gefunden wurde, fahren Sie geradeaus auf den Bereich des Herzens.

6. Überprüfen Sie Ihre Verhütungsmittel

Wenn Sie die Frau über 35 und übergewicht oder Raucher, Sie haben ein höheres Risiko von Herzerkrankungen und sollte nicht die normale Pille. Wechseln Sie auf die mini-Pille oder inter-uterine-system (IUS).

Geschichten aus dem wahren Leben

Herzinfarkt und Gewicht

John Condon, 49, ist ein Vollzeit-Krankenschwester aus London, hat drei Kinder und ist single.

Versteckte Herzen-Risiken : Hohe abdominal-Fett, mit einer Familiengeschichte von Herzerkrankungen.

Johannes sagt: „Mein Vater starb, nach seinem sechsten Herzinfarkt im Alter von nur 52, und mein Bruder hatte auch einen Herzinfarkt, das ist der Grund, warum ich gab das Rauchen im Januar. Ich habe auch Bluthochdruck und nehme einen ACE-Hemmer, Lisinopril, um es zu kontrollieren. Ich weiß, ich bin übergewichtig, habe aber Arthrose in den Knien und zu Fuß mit Stöcken, so finden Sie es schwierig zu trainieren.“

Vital statistics

Gewicht: 13st 4lb (verlieren muss rund zwei Stein)

BMI: 29 (übergewicht und schon nähert sich borderline fettleibig)

Bauchumfang: 94cm (mittlere bis hohe Gefahr)

Rauchen Geschichte: Gerade beendet, aber rauchte 20 pro Tag seit Jahren

Alkohol: Fünf Liter in der Woche (auch unter der sicheren Grenze)

Übung: Eingeschränkte Gesamt-Cholesterin: 3.32 (gut)

LDL-Cholesterin: 2.25 (gute) HDL-Cholesterin: 1.07 (low)

BP: 136/75 (das ist hoch, in Anbetracht seiner Medikation)

Was die tests ergaben,

Apotheker – Urteil: „John‘ s Gewicht und Bauchfett sind oben empfohlenen Richtlinien, und sein Blutdruck wird immer noch in Richtung der oberen Ende der normalen, aber sein Cholesterinspiegel gesund sind. Es ist extrem wichtig für ihn, zu versuchen und üben mehr. Er sollte das Ziel für zwei kurze Zeiträume von 10-15 Minuten jeden Tag – Aktivitäten wie schwimmen, nicht Druck auf seine Gelenke.“

Kardiologe Urteil: „Seine Größe bringt ihm auf einem hohen diabetes-Risiko, also sollte er haben, seinen Blutzucker kontrolliert. Ich würde auch hinzufügen einer Dosis von Herz-schützende omega-3-Fischöl in flüssiger form, wirksamer als Kapseln, und dies kann auch einfache seine arthritis (versuchen Sie, die Super Strength Omega 3 Flüssig, £13.95, www.healthspan.co.uk ).“

John ‚ s Reaktion: „Es ist ernüchternd zu sehen, alles in schwarz und weiß! Ich werde nicht an den kippen, und starten Sie schwimmen wieder, um zu versuchen und Verschiebung von einigem Gewicht.“

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: