Wie Starten Sie Ihren Eigenen Podcast Mit Keine Erfahrung – Seite Hustle Pro

Ich Teile die GENAU die tools und Ressourcen, die ich verwenden, um die Seite Hustle Pro podcast, so dass auch Sie wissen, wie Sie Ihr eigenes podcast.
wie man einen podcast kostenlos

Vor einem Jahr hatte ich keine Ahnung, dass ich in den Schöpfer und Moderator der Seite Hustle Pro podcast und ich wahrscheinlich würde haben lachte in Ihrem Gesicht hatte Sie es vorgeschlagen. Ich hatte keine Träume der Herstellung von audio-Inhalten. Als Schriftsteller, ich Liebe den Austausch, die Geschichten von Menschen, die mich inspirieren. Aber als ich anfing, Interviews mit Menschen auf meinem blog, ich fand mich unter Bearbeiten unten Ihre Antworten (die nicht gerecht geworden, Ihre Geschichten). Dann, nach all meiner harten Arbeit, ich erkannte, waren die Menschen nur skimming durch meine blog-Beiträge Lesen, ohne die ganze Sache. Das ist, wenn ich begann, ernsthaft auf der Suche, um meine interviews zu Lebens durch die Seite Hustle Pro podcast. Jetzt, mehrere Monate, möchte ich die Schritte, die ich getroffen habe und die Ressourcen, die ich verwendet habe, so dass Sie können auch starten Sie Ihren eigenen podcast mit keine Erfahrung.

1. Entscheiden Sie sich für Ihre Podcast-Thema und Struktur
Bevor Sie anfangen zu investieren in die Aufnahme-und Bearbeitungs-tools, die Sie benötigen, um zu entscheiden, auf das Thema und die Struktur des Podcasts. Für mich ist dieses Teil ein bisschen einfacher war, weil ich bereits interviewt dope Frauen der Farbe, die waren carving Ihren eigenen Weg. Ich wollte zu ändern, die Erzählung des Unternehmertums mit schwarze Frau-Unternehmer, die begonnen Ihr Geschäft, während der Arbeit ein 9 bis 5 (aka Seite hustling). Ich suchte hoch und niedrig für podcasts, die möglicherweise touch zu diesem Thema und habe nicht gefunden, dass die Fragen beantwortet die ich wissen wollte. So hatte ich, um meine vision.

Wenn Sie nicht sicher sind, was zu podcast über einige Zeit dauern, um darüber nachzudenken, und Fleisch aus den Antworten auf diese Fragen:

  • Was sind Sie gut?
  • Was tun die Menschen konsequent Fragen Sie für Ihre Beratung auf?
  • Was möchten Sie reden?
  • Gibt es eine überschneidung gibt?
  • Sind Sie die richtige person, um über dieses Thema sprechen?
  • Können Sie sprechen über diese für mehr als ein paar Folgen, ohne müde zu werden von der Materie?

Wenn Sie eine Idee für ein Thema, bestimmen Sie, welche Themen in diesem Thema, die Sie abdecken möchten. Dies zu tun, müssen Sie wissen, wer Ihre Ziel-Hörer ist.

Foto: Canva

2. Bestimmen Sie Ihre Ziel-Hörer
Wenn Sie wissen, dass Ihr Ziel-listener (Und ich meine WIRKLICH wissen), dann wissen Sie, welche Inhalte zu diskutieren, zu Ihrem podcast. Erfahren Sie mehr über meine künftigen Zuhörer, bekam ich am Telefon mit zehn schwarzen Frauen, die Seite Nutten, um Ihnen zu sagen, über meine Idee und erfahren Sie mehr von Ihnen über die Themen, die Sie hören wollen auf die Karte. Aus diesen intimen interviews, die ich gelernt, welche Art von tools und Ressourcen, die nützlich sein würde, was andere Experten meinen Gegner Zuhörer wertvolle gefunden, welche Bücher Sie Lesen und welche anderen podcasts, die Sie hören.

Als ein Ergebnis, ich weiß jetzt, ohne Zweifel, die ideale Beilage Hustle Pro listener. Ich weiß, Ihr name, wo Sie arbeitet, wissen, was Sie gerne Lesen, Ihre Lieblings-tv-shows, wie Sie pendelt zur Arbeit, was Sie tut, nach der Arbeit, was sind die aktuellen podcasts, die Sie auf Ihrer playlist und mehr.

Ebenso sollten Sie proaktive Schritte Unternehmen, um Leute kennenzulernen, die interessiert sein könnten in Ihrem podcast-Thema. Weiß nicht, wer Sie sind? Join Facebook Gruppen rund um das Thema podcast. Besuchen Quora und blogs gewidmet zu diesem Thema. Verwenden Sie Twitter ‚ s erweiterte Suche-tool und suchen Sie nach Stichwörtern die mit dem podcast-Thema. Welche Themen kommen immer wieder? Was Fragen die Leute Fragen? Wenn Sie fühlen sich innig vertraut mit Ihren zukünftigen podcast-Hörer, Sie kennen seinen/Ihren Namen, Alter und Beruf. Nach tun, Ihre Forschung zu schreiben, die ein Profil Ihrer Zielgruppe Hörer. Ich Teile mir das Profil von meinem eigenen avatar in Folge 7 von Seite Hustle Pro.

3. Benennen Sie Ihre Podcast Und Erstellen Sie Ihren Podcast
Benennen Sie Ihre podcast etwas unvergesslich, aber im Hinterkopf behalten, dass Sie wollen jemanden, der zufällig stößt Sie zu verstehen, genau das, was Ihr podcast ist über die auf den ersten Blick. Dies ist nicht die Zeit, um kreativ mit der Rechtschreibung, weil Sie wollen auch die Menschen in der Lage sein, Sie zu finden, wenn Sie eine Google-Suche.

Ebenso, wenn Sie bei der Erstellung einer podcast-Kunst, machen es etwas, das dynamisch ist und Fett noch unterscheidbar, wenn es auf diesem kleinen Bildschirm in der podcast-app. Das heißt minimaler Einsatz von text, lesbaren text und deutliche Farben. Fragen Sie sich, muss mein Gesicht oder Namen wirklich brauchen, um auf meine podcast-Kachel für die Menschen zu wissen, was dieser podcast ist? Oder ist es wichtiger, dass Sie wissen, dass der Titel des podcast? Die Antwort auf das wird für jeden unterschiedlich. Aber verbringen einige Zeit mit der Suche durch die top-podcasts auf iTunes oder Soundcloud, und notieren Sie, was podcast ist unvergesslich für Sie.

Nicht sicher, wo Sie zu finden ein designer erstellen Ihr podcast? Check-out Upwork oder Fiverr Forschung Grafik-Designer zu mieten. Und beachten Sie die iTunes-Kunst Spezifikationen, wenn die Einstellung einer designer.

4. Kaufen Sie Ihre Podcasting-Ausrüstung

Wenn es um die Mikrofon-Optionen, es gibt mehrere gängige Mikrofone, stieß ich in meiner recherche. Ich glaube, John Lee Dumas hat die beste Aufteilung der hochwertigen Mikrofone in der niedrigen, mittleren und hohen Bereich tier:

Low-Tier-Mikrofon
Logitech Clear Chat : Nach John das Mikrofon bekommt den job getan und hat tolle audio-Qualität. Ich in der Regel empfehlen die Gäste zu bedienen, statt nur iPhone-Ohrhörern oder sprechen auf Ihrem computer.

Mid-Tier-Mikrofon
ATR-2100 : Dieses ist eine mittlere Kosten-Mikrofon mit hervorragender Qualität. Dies ist das Mikrofon, die ich verwendet, um die früheren Episoden meines podcast. Ich hab seit dem Wechsel zu Blue Yeti Mikrofon.
Blue Yeti : das ist der podcast, den ich persönlich nutze. Dies ist die häufigste Mikrofon ich habe gesehen, verwendet von podcastern. Es hat eine ausgezeichnete, leistungsstarke und klaren Klang. Ich vor allem eingeschaltet, um diese eine, weil ich Lebe in einem zwei-podcast zu Hause und das ist das Mikrofon, das meine Verlobte verwendet. Ich versuchte es und es gefiel mir. Es ist auch einfacher zu befestigen, ein pop-filter, um dies heraus zu filtern, die pops nicht zu nah an das Mikrofon beim sprechen.

High-Tier-Mikrofon
Heil PR-40 : ich kann schauen, in diese die Straße hinunter. Dies ist ein großartiges Mikrofon (wieder pro John Lee Dumas), aber es gibt keine Notwendigkeit, diese zu bezahlen viel. Es gibt ganz gute Mikrofone bei der niedrigen und mittleren Kosten Ebenen.

Pop-Filter und den Schaumstoff-Ball Windschutzscheibe : je klarer Sie Ihre audio klingen kann, desto besser. Pop-Filter und den Schaumstoff-ball Windschutzscheiben, während nicht erforderlich ist, sind ziemlich Billig und kann keep your hard „p“ Wörter machen eine Menge von Ton auf die Aufnahme.

Tutorial zur Auswahl Ihres Podcasting-Ausrüstung
Der Wahl Ihres Podcasting-Ausrüstung

5. Aufzeichnen und Bearbeiten Ihre Podcast

Das ist jetzt, wo alle meine Münzen (und Zeit!) geht. Ich zeichne meisten podcast-interviews via Skype und verwenden Ecamm call recorder zum aufzeichnen des Interviews. Wenn ich eine solo-Folge, nehme ich direkt in Garage Band . Ich auch Bearbeiten, mit Garage-Band. Sobald meine episode bearbeitet wird, ich es hochladen, um Auphonic zu helfen, den Klang (zum Beispiel, wenn mein Gast und ich haben unterschiedliche audio-Level). Danach lade ich die Auphonic-version, öffne ich die Folge in iTunes und fügen Sie Sie in den podcast und episode-Zusammenfassung (auch bekannt als „tagging“ der episode.)
Ich lernte alles, was ich weiß, über diesen Teil von tutorials auf YouTube, so bin ich für diese ausführliche tutorials unten. Manchmal wünschte ich, ich hatte einen audio-engineer und Produzent zu tun, diese Arbeit für mich (ich kann so viel wie sechs Stunden auf die Bearbeitung), aber ich bin dankbar, dass ich jetzt weiß, wie dies zu tun. Ich habe nicht auf jemand verlassen und ich weiß, dass mein podcast wird bereit sein, jede Woche für einen Mittwoch-release-Datum.

Foto: Canva

6. Wählen Sie Einen Podcast-Host

Bevor Sie das veröffentlichen Ihres Podcasts, müssen Sie entscheiden, auf einen host-alias den Ort auf das internet, speichert die Dateien für den podcast und können sich Ihre RSS-feed, die Sie benötigen, um Ihre show zu iTunes. Es gibt verschiedene podcast-hosting-Optionen . Ich benutze Libsyn für hosting und hatte eine tolle Erfahrung, so weit. Es bietet ausgezeichnete hosting, service und analytics zu einem sehr vernünftigen Preis. Ich wählte Libsyn, weil analytics ist riesig für mich und ich habe gehört, schlechte Bewertungen über das analytics-angeboten von einigen anderen hosts. Ich habe mich für Libsyn mit dem Unternehmer Auf Feuer Libsyn bieten code , gibt man den rest des aktuellen Monats und alle die im nächsten Monat frei. Nachdem der Aktionszeitraum abgelaufen ist, können Sie aus verschiedenen Pläne, die variieren in Preis und Speicherplatz. Erfahren Sie mehr über media-hosting hier .

Andere Podcasting-host-Optionen :

School of podcasting hat einen großen Vergleich von hosting-Optionen .

Tutorial-Podcast-Hosting
Web-und Media-Hosting

7. Veröffentlichen Sie Ihren Podcast-Feed und den Senden-Podcast-Verzeichnisse

Nachdem Sie einen podcast-episode, einschließlich der Aufnahme des podcast, die Bearbeitung, das erstellen von Bildmaterial und veröffentlichen der RSS-feed online mit freundlicher Genehmigung von Ihrer podcast-host verwenden, können Sie iTunes-Podcasts Verbindung zu validieren, Einreichen und verwalten Sie Ihre podcast im iTunes Store. Wichtiger Tipp: Sie können nicht halten Sie Ihren podcast im draft-Modus und haben es geplant zum go-live am Juni 22, wenn Sie möchten, dass iTunes, um zu bestätigen Sie Ihr podcast auf Juni 21. Sie haben, um es live auf der 21. Juni (oder auch schon früher, um sicher zu sein) und hoffen, dass niemand entdeckt, die es vor dem großen offenbaren.

Tutorial Veröffentlichen Sie Ihren Podcast-Feed und den Senden-Podcast-Verzeichnisse
Die übermittlung Ihrer Feed Für iTunes und Andere Verzeichnisse

Und dort haben Sie es, Leute. Diese sind die Ressourcen, die ich verwendet, um die Seite Hustle Pro podcast mit keine Erfahrung.

Bonus-Tipps

  • Beginnen Sie mit einem Spiel-plan! Gehen in, habe ich eine Verpflichtung zur Veröffentlichung eines wöchentlichen podcast für 12 Monate. Wenn Sie nicht haben ein Spiel planen, es ist einfach, versucht sein, überspringen eine Woche, wenn das Leben voll wird. Machen Sie einen plan und binden.
  • Unterschätzen Sie nicht marketing. Die Arbeit wirklich beginnt, nachdem ich publizieren, eine episode. Um zu ermöglichen, Entdeckung und neue Hörer, ich habe eine ganze Checkliste auf den Markt jede episode. Laden Sie meinen kostenlosen podcast-launch-und marketing-Checkliste hier:
  • Wissen, dass Sie besser, wie Sie gehen.
    • Jeder unabhängige podcast begann irgendwo
    • Auch John Lee Dumas beugend bei seinem ersten Episoden
    • So kommen Sie und Ihre Inhalte in der Welt. Sie können nicht konkurrieren, wenn man nicht selbst in das Spiel!
  • Nutzen Sie Ihre Gäste
    • Bevor eine episode live geht, schicken Sie Ihren Gästen eine E-Mail heads-up, dass es geht, live und senden Sie Sie einfach klicken Sie auf share-links und Anweisungen, einschließlich der vorgeschlagenen social-media-Sprache.
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: