Wie Sue und Starten Sie eine Klage, Garfield Heights Municipal Court

Zivilrechtliche Ansprüche Beschwerde
wie zu verklagen

Zivilrechtliche Ansprüche Beschwerde

Alle, die zivilrechtliche Prozesse starten, wenn eine Beschwerde bei Gericht eingereicht. Wenn Sie brauchen, um jemand verklagen für bis zu 15.000$, die Sie benötigen, um die Beschwerde zu bringen, den Fall an die Zivilkammer. Ein zivilrechtlicher Fall ist komplizierter, als eine Kleine Ansprüche bei, so dass die Beschwerde erfordert rechtliche Kenntnisse, um sich vorzubereiten. Sie sollten sich an einen Anwalt, Sie zu vertreten oder unterstützen Sie bei der Vorbereitung der Beschwerde.

Als die person ab, die behaupten, Sie sind bekannt als der Kläger. Die person, die Sie verklagen, ist bekannt als der Beklagte. Es ist wichtig, dass Sie das Gericht mit der genauen rechtlichen Namen, wer Sie sind verklagt. Füllen Sie das Formular sorgfältig.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Forderung eindeutig erklärt die Fakten der Ihren Fall, warum der Beklagte verantwortlich ist, und die Höhe der Geld, das Sie wollen, das Gericht zu gewähren.

Nachdem der Beklagte mit der Zustellung des Klage und die Ladung (die Ladung wird vorbereitet durch die Geschäftsstelle und beauftragt die Beklagte als Reaktion auf die Beschwerde), Sie haben von 28 Tagen schriftlich zu Antworten. Wenn Sie nicht reagieren, können Sie den Antrag auf Versäumnisurteil zu bitten, dass der Richter zu Ihren Gunsten als der Beklagte bestreite nicht die Forderung gegen Sie.

Wenn der Antragsgegner antwortet innerhalb von 28 Tagen, wird der Fall zugewiesen wird, einen Richter ein, wird die Angelegenheit zu einer Anhörung. Wenn alle Parteien von einem Rechtsanwalt vertreten, der Richter wird die Durchführung einer Telefon-Konferenz, um zu versuchen, die Angelegenheit zu Regeln, oder richten Sie eine Studie planen. Wenn eine Partei keinen Anwalt, alle Parteien haben vor Gericht zu erscheinen, für die ein case-management-Konferenz oder Untersuchungshaft, in einer Anstrengung, den Fall zu entscheiden oder richten Sie eine Studie planen.

Vor youdecide bereiten Sie Ihre Beschwerde ohne einen Anwalt, kann es hilfreich sein, zu untersuchen, Informationen über sich Selbst in Einem zivilrechtsstreit. Diese Ressource wird herausgegeben von der Court für den Südlichen Bezirk von Ohio und NICHT Garfield Heights Municipal Court. Die Informationen werden jedoch Allgemeine und sehr nützlich.

Service-Prozess

Ich füllte das Reklamationsformular. Was nun?

Sobald Sie vorbereitet haben, Ihre Beschwerde, es muss bei Gericht eingereicht werden. Sie können per post an die Geschäftsstelle, oder Sie liefern können Sie es selbst. Wenn Sie mailing oder bringen Sie Ihre Beschwerde an das Gericht, müssen Sie zwei (2) Kopien des ausgefüllten Beschwerdeformulars und zwei Kopien von allen Anlagen, die Sie möchten, um die Datei mit Ihrer Beschwerde. Wenn Sie gegen mehr als einen Beklagten, Sie müssen zwei Kopien der Beschwerde und etwaige Anlagen für jede zusätzliche Beklagten.

Wenn Sie Ihre E-mail Beschwerde eingereicht werden, die von der Geschäftsstelle, fügen Sie bitte eine zusätzliche Kopie der Beschwerde und eine sich selbst adressierten, frankierten Umschlag. Der Schreiber gibt eine Zeit-gestempelte Kopie der Einreichung, um Sie in diesem an sich selbst adressierten Umschlag.

Sobald Sie geliefert haben, Ihre Beschwerde an den Gerichtshof, das Gericht wird versuchen, Sie zu senden Sie die Beschwerde der Beklagten(s) an die von Ihnen angegebene Adresse. Dies ist bekannt als service-Prozess.

Die Zustellung benachrichtigt der Beklagten, Sie habe eine Klage eingereicht und es Ihnen ermöglicht, die Aufnahme der Forderung oder bereiten eine Verteidigung. Wenn die Beklagte ist nicht gedient, Ihr Fall kann nicht vorwärts gehen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Gericht versuche, Sie zu dienen eine Partei in Zivilsachen.

  1. Eine Kopie der Beschwerde und Vorladung vor Gericht, serviert UNS Einschreiben. Wenn die US-Post nicht zustellen kann, ist die Beschwerde und Vorladung, der Schreiber teilt dem Kläger und bitten Sie um neue Anweisungen für den service.
  2. Eine Kopie der Beschwerde und wird die Vorladung persönlich zugestellt an den Beklagten. Der Kläger kann die Datei einen SCHRIFTLICHEN Antrag bei der Geschäftsstelle anfordern persönliche service anstelle von Einschreiben oder Zertifiziert nach E-Mail-Dienst ist fehlgeschlagen. Eine zusätzliche Gebühr von $75.00 verrechnet für den persönlichen service in einem zivilrechtlichen Anspruch. Wenn der Gerichtsvollzieher nicht in der Lage, zu suchen oder dienen der Beklagte(s) aus irgendeinem Grund, der Fall kann nicht gehen vor Gericht.

Wenn es keinen service, Ihr Fall wird abgetan werden sechs (6) Monaten, nachdem Sie es eingereicht hat, und Sie müssen, um den Fall wieder, wenn Sie sind in der Lage zu erhalten service.

Wer kann die Datei eine Zivilklage und wer kann verklagt werden?

Individuen oder Wirtschaftseinheiten wie Unternehmen, Gesellschaften mit beschränkter Haftung oder Partnerschaften sind Parteien, kann Klagen und verklagt werden. Es ist sehr wichtig, dass Sie Liste jeder Partei genau. Wenn es mehr als ein Kläger oder mehrere Beklagte, Liste einzeln.

  • Einzelpersonen: Wenn Sie 18 Jahre oder älter sind, können Sie Klagen oder verklagt werden. Als Kläger können Sie einen Antrag in Ihrem eigenen Namen. Hier ist ein Beispiel, wie Sie vielleicht Liste einer Partei (Kläger oder Beklagter), der eine individuelle (immer einen vollständigen vor-und Nachnamen, verwenden Sie keine Spitznamen):

Joe Public
10000 State Street
Garfield Heights, Ohio 44125

  • Unternehmen: Ein Unternehmen ist eine künstliche „person“, darf es unter Ohio Gesetz. In einem Zivilverfahren kann ein Unternehmen Klagen oder verklagt werden, im eigenen Namen und kann dargestellt werden durch einen Offizier, Angestellter oder Anwalt in einem Zivilprozess. Alle Firmen-register mit dem Ohio Secretary of State. Wenn Sie einen Verstoß gegen eine corporation ist es am besten, um den Namen der corporation durch Ihre Gesetzlichen Vertreter. Der Gesetzlichen Vertreter ist eine person, die ernannt durch die corporation kann, wer die Nachricht erhalten, wenn das Unternehmen verklagt. Sie können den Namen und die Adresse des Gesetzlichen Vertreters aus den Aufzeichnungen an der Ohio Secretary of State website, durch den Aufruf gebührenfreie 877-767-3453, oder per e-Mail [email protected] Es ist wichtig zu beachten, dass die Gesetzlichen Vertreter ist nicht der Beklagte, sondern kann akzeptieren, Gericht Hinweise für die corporation. Hier ist ein Beispiel, wie Sie vielleicht-Liste eine Firmenfeier:

General Enterprises, Inc.
c/o Joe Smith, Gesetzlichen Vertreter
10000 State Street
Garfield Heights, OH 44125

Sie kann auch dazu dienen, das Unternehmen auf der Adresse des gewöhnlichen Geschäfts, wenn es innerhalb der Zuständigkeit des Gerichts. Sollten Sie nicht die Liste leitenden Angestellten, Mitarbeiter oder sonstigen Erfüllungsgehilfen des Unternehmens als Beklagten, es sei denn, Sie haben auch Ansprüche, die gegen Sie persönlich.

  • Limited Liability Companies (LLC): Ein Unternehmen mit beschränkter Haftung wird erstellt, wenn Personen, die sich rechtmäßig verbinden sich für jeden Zweck. Eine LLC kann Klagen oder verklagt werden. Wenn Sie einen Verstoß gegen eine LLC ist es am besten, um den Namen der corporation durch Ihre Gesetzlichen Vertreter. Der Gesetzlichen Vertreter ist eine person, die ernannt, die von der LLC, die können, erhalten Sie Mitteilung, wenn die LLC wird verklagt. Sie können den Namen und die Adresse des Gesetzlichen Vertreters aus den Aufzeichnungen an der Ohio Secretary of State website, durch den Aufruf gebührenfreie 877-767-3453, oder per e-Mail [email protected] Es ist wichtig zu beachten, dass die Gesetzlichen Vertreter ist nicht der Beklagte, sondern kann akzeptieren, Gericht Hinweise für die LLC. Hier ist ein Beispiel, wie Sie vielleicht-Liste eine Firmenfeier:

General Enterprises, LLC
c/o Joe Smith, Gesetzlichen Vertreter
10000 State Street
Garfield Heights, OH 44125

Sie kann auch dazu dienen, LLC, an der Adresse seiner gewöhnlichen Geschäftstätigkeit, falls es innerhalb der Zuständigkeit des Gerichts. Sollten Sie nicht die Liste leitenden Angestellten, Mitarbeiter oder sonstigen Erfüllungsgehilfen der GmbH als Beklagte, es sei denn, Sie haben auch Ansprüche, die gegen Sie persönlich.

Partnerschaften: eine Partnerschaft ist Eine Vereinigung von zwei oder mehr Personen zu transportieren als co-Besitzer einer business-for-profit. Eine Partnerschaft kann Klagen oder verklagt werden, im eigenen Namen und kann vertreten werden durch den general partner oder einem Anwalt. Obwohl nicht erforderlich, viele Partnerschaften, Geschäfte in Ohio zu registrieren mit dem Staatssekretär, von der Einreichung Aussagen der Partnerschaft Behörde. Finden Sie den Namen und die Adresse des gesetzlichen Vertreters für die Partnerschaft, oder, wenn keine gesetzlichen Vertreter, den Namen und die Anschrift des Allgemeinen Partnern, der Ohio Secretary of State website, durch den Aufruf gebührenfreie 877-767-3453, oder per e-Mail [email protected] Weitere Informationen zum identifizieren von Partnerschaften erhalten Sie von der Cuyahoga County Fiscal Officer. Rufen Sie 216-443-7010. Es ist eine gute Idee, um eine Liste der Partnerschaft und deren general Partner in der Beschwerde. Hier ist ein Beispiel, wie Sie vielleicht-Liste eine Partnerschaft:

Smith & Jones-eine Partnerschaft
John Doe, General Partner
1000 State Street
Garfield Heights, OH 4425

  • D. B. A.: „D. B. A.“ bedeutet, „doing business as“ und ist ein fiktiver Unternehmensname, der Besitzer (Einzelperson oder Unternehmen) verwenden könnte. Der fiktive name ist niemals ein Ersatz für die Identität der Partei, die Eigentümer der Unternehmen. Hier ist ein Beispiel, wie Sie möglicherweise verwenden, „D. B. A.“ bei der Identifikation einer Partei:

Bill Smith dba Bill Keller Abdichtung
1000 State Street
Garfield Heights, OH 44125

  • John Doe: Ein fiktiver name verwendet werden kann, eine Klage gegen einen Beklagten, dessen Identität und-Speicherort bekannt sind, aber deren Namen nicht. Wenn Sie nicht wissen, den Namen der Beklagten, dass die Beklagte benannt werden kann, in die Beschwerde durch einen beliebigen Namen, in der Regel John Doe. In der Klage müssen Sie den Zustand der Tatsache, dass Sie konnte nicht entdecken, der Beklagten Namen. Sie müssen auch ausreichend zu identifizieren und zu beschreiben, die Beklagte zu ermöglichen, persönlichen service, auf den Beklagten, wenn die Klage eingereicht wird. Der Körper der Ladung muss die Worte enthalten: „name unbekannt“ und eine Kopie der Vorladung und Beschwerde persönlich zugestellt werden müssen, auf die Beklagte. Wenn der name des Beklagten vor, die Klage muss geändert werden, um den die Beklagte die tatsächlichen Namen. Hier ist ein Beispiel, wie Sie kann ein John-Doe-party:

John Doe-name unbekannt
1000 State Street
Garfield Heights, OH 44125

Gebühren

Die Einreichung einer zivilgerichtlichen Klage Kosten. Wenn Sie gegen mehr als eine person, zusätzliche Gebühren, die erforderlich ist, um eine andere Beklagte auf die Klage. Sie müssen möglicherweise zu zahlen, zusätzliche Kosten wie der Fall ausgeht.

Der Schreiber akzeptiert Bargeld, Schecks, Zahlungsanweisungen und Kreditkarten (VISA, MasterCard, Discover, American Express). Schecks sind zahlbar an „Kauffrau für Garfield Heights Municipal Court.“ Sie können E-mail-Schecks und Zahlungsanweisungen mit dem Sie Ihre Formulare an die Geschäftsstelle unter:

5555 Turney Road
Garfield Heights, Ohio 44125

Wenn Sie möchten, mit Kreditkarte bezahlen, müssen Sie zahlen, per Telefon oder persönlich in der Geschäftsstelle Büro.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: