Wie zu spielen Artefakt – ein Leitfaden für Helden, Gassen, zaubern, Gruseln, und Elemente, PCGamesN

Artefakt, die neue digitale Karte-Spiel von Valve, ist eine wesentlich andere Erfahrung, von der Eisbrecher, die Sie gewohnt sind. Die Kombination der Komplexität von Magic: The Gathering mit der laning-und Helden-Konzepte von Do
wie schreiben Sie Helden

Artefakt, die neue digitale Karte-Spiel von Valve, ist eine wesentlich andere Erfahrung, von der Eisbrecher, die Sie gewohnt sind. Die Kombination der Komplexität von Magic: The Gathering mit der laning-und Helden-Konzepte von Dota 2, Artefakt, ist eine Tiefe und taktisch-rich-Spiel, das erfordert einige Gewöhnung. Wir wurden hands-on mit dem Spiel und kann jetzt zeigen, genau wie zu spielen Artefakt.

Artefakt ist im Gegensatz zu jedem Kartenspiel, die Sie schon zuvor gespielt haben, trotz teilen viele Gemeinsamkeiten und Regeln mit Magic: The Gathering und Hearthstone. Der entscheidende Unterschied ist, dass die Handlung findet auf drei Platinen, die jeweils eine Spur von Dota 2, dem MOBA-Karte: top, middle und bottom.

Bis Sie bekommen können Ihre Hände auf ein Artefakt, diese sind die besten Karten Spiele auf dem PC.

Sie haben ein team von Helden – fünf, natürlich, zu replizieren, die MOBA-action – jeder kann wechseln zwischen den Gassen und verwenden eine Vielzahl von mächtigen zaubern und Fähigkeiten. Sie sind gesichert durch die Schergen, die spawn in lanes zur Darstellung der Wellen von NPC-Kanonenfutter in Dota 2. Aber es gibt noch viel mehr zu bieten als das Klonen Ihrer Eltern in Kartenform. Hier ist genau, wie Sie spielen, Artefakt, Schritt-für-Schritt.

Artefakt deck bauen

Die erste wesentliche Komponente des Artefaktes, wird dein deck von Karten. Ein deck enthält fünf Helden Zeichen – Vertreter der fünf Helden, die ein team in Dota 2 – und eine Sammlung von Zauber-und die Fähigkeit Karten.

Karten sind aufgeteilt in vier Farben, identifiziert durch die Farbe: rot, schwarz, grün und blau. Rote Karten beziehen sich auf tanky/Scherge Helden und Fähigkeiten; schwarz sind die Attentäter-wie in der Natur, grün ist die Unterstützung; und blau repräsentieren Rollen und Zauber. Ein deck besteht aus einer Kombination von zwei dieser Anzüge.

Ein Artefakt deck gebildet sein können, so viele oder so wenige Karten, wie Sie möchten. Denn die Karten werden neu gemischt in dein deck zurück, nachdem Sie zu spielen und nicht vom Spiel ausgeschlossen, Sie können nicht von Karten wie bei spielen wie Hearthstone. Das bedeutet, dass kleine decks haben Vorteile, denn Sie werden in der Lage sein, um replay-Karten mit mehr Frequenz als wären Sie Teil einer großen Sonnenterrasse. Jedoch, decks gebaut, mit höheren Mengen von Karten bieten breitere Möglichkeiten, auf Kosten der weniger Kontrolle über die Auslosung.

Artefakt-held Karten

Artefakt-held-Karten sind weitgehend vergleichbar mit anderen Karten-Spiel-Charaktere – Sie haben Angriff und Gesundheit Statistiken, die bestimmen, wie viel Schaden können Sie austeilen und absorbieren. Buffed-Zeichen können auch über eine Rüstung stat.

Helden haben in der Regel eine passive Fähigkeit. Zum Beispiel, Sorla Khan hat die Kriegstreiber passive, die sich vier zusätzliche Schaden, wenn Sie angreift Turm. Es gibt ein paar Helden, die nicht eine passive, wie Axt, aufgrund deren wichtigste die Gesundheit und der Schaden stats so hoch.

Das wichtigste Merkmal eines Helden-Karte ist die item-slots. Jeder held Ausrüsten kann drei Elemente: ein Angriff, eine Rüstung und ein health-item. Elemente bieten Helden, mit passiven buffs und neue aktive Fähigkeiten, die helfen können, das Blatt zu wenden der Schlacht.

Artefakt-Bahnen

Mit einem deck gebaut, es ist Zeit zu spielen beginnen. Artefakt spielt sich auf drei Platinen, die jeweils einen Dota 2 lanes: top, middle und bottom. Keine Sorge, wenn Sie nicht gespielt haben Dota 2 und nicht wissen, die Bedeutung der Bahnen für eine MOBA als, Artefakt, es bedeutet nur, dass Sie spielen auf drei Platten statt einer.

Jede Bahn ist horizontal geteilt in der Mitte, trennen Sie es in Zonen für Sie und Ihre Gegner. Im board-segment des Weges gibt es Platz für Sie, um Platz für bis zu sieben Charakter-Karten. Auf die oberen und unteren Kanten des Boards sind Türme. Der untere Turm gehört zu Ihnen und die Spitze ein, um Ihre Gegner. Der gegnerische tower ist Ihr Ziel: die Zerstörung von zwei Türmen und das Spiel ist vorbei.

Türme haben 40 Lebenspunkte, und wenn Sie zerstört werden, ersetzt die Alte; ein 80hp Struktur, die, wenn Sie zerstört wurden, signalisiert auch das Ende des Spiels. Das bedeutet, es gibt zwei Möglichkeiten, den Sieg zu erringen im Artefakt: entweder zerstören zwei von drei gegnerischen Türme, oder zerstören Sie einen Turm in eine Spur und dann töten die Alten.

Sie spielen durch die Gassen in der Reihenfolge. Wenn eine neue Spielrunde beginnt, werden Sie spielen Aktionen auf der top lane, dann Mitte, dann unten, und schließen Sie die Runde mit einer Kauf-phase. Dann wird der Zyklus wiederholt.

Artefakt kriecht

Schleicht ikonischen sind in Dota 2. Diese kleinen NPC-Kreaturen März bis Fahrspuren und automatisch angreifen feindliche Türme, und das ist weitgehend das, was Sie tun Artefakt, zu. Am Anfang einer umdrehung kriechen Karten werden automatisch laichen in Ihre Bahnen. Es scheint, dass Ihre Zahl und position entscheidet nach dem Zufallsprinzip, mit irgendwo zwischen einem und drei creeps wird in das Spiel jeweils drehen. Diese creeps werden dann die Helden Sie haben in der Gassen, der angreifende entweder die gegnerischen creeps und Helden, oder gegnerischen Turm.

Artefakt-Angriff

Den Feind anzugreifen, in Artefakt ist sehr unterschiedlich zu dem, wie es funktioniert in anderen Kartenspielen. Anstatt die Auswahl einer Karte und diktieren, welche Gegner es trifft, Artefakt-Karten, die automatisch angreifen. Sowohl Ihre Helden und die creeps werden nach dem Zufallsprinzip wählen Sie ein Ziel und Angriff jeder Ecke.

Die Strategie im Angriff kommt über die Karte Positionierung. Wie bereits erwähnt, in den Gassen Abschnitt, Artefakt-lane-boards haben Platz für sieben Karten. Eine Karte ist in der Lage, anzugreifen, direkt vor, oder Diagonal um ein Feld nach Links oder rechts. Das bedeutet zum Beispiel, wenn Sie einen Helden auf der weit Links auf dem board, es ist unmöglich für Sie, um einen Feind anzugreifen, auf der rechten Seite.

Während Sie keine Kontrolle über die Platzierung von creeps, können Sie diktieren, wo in einer Gasse Ihre Helden spawnen, damit Sie gespielt werden, in taktisch vorteilhafte slots ist von entscheidender Bedeutung. Helden können nicht verschieben Sie die Karte aus dem Steckplatz, dass Sie in standardmäßig, aber Besondere Gegenstände und Zauber, die es Ihnen ermöglichen, wechseln die Positionen.

Wenn dein Gegner keine creeps oder Helden in einer Gasse, alle Zeichen werden automatisch Angriff auf den tower.

Artefakt-spells und mana

Während Sie nicht kontrollieren können, die grundlegenden Angriffe von Helden und creeps, können Sie Steuern, die von zaubern und Fähigkeiten. Gezeichnet von deinem deck, diese Karten zuzufügen tödlichen Schaden auf deinen Gegner und bieten potenziell game-changing buffs für Ihre eigenen Helden.

Es gibt einige Beschränkungen für das zaubern. Eine Zauber-Karte kann nur gespielt werden, in einer Gasse, wo es ein held zu präsentieren, gehört zu der gleichen Kartenfarbe als die Zauber. So, zum Beispiel, wenn Sie beabsichtigen, zu spielen, einen blauen Zauber-Karte kann nur gespielt werden, in einer Gasse, wo Sie eine Blaue held. Dies spiegelt wider, dass es nicht Sie, der Spieler, der wirft den Zauber, aber der held auf dem Schlachtfeld.

Als mit spielen wie Magic: The Gathering und Hearthstone, das casting Zaubersprüche und die Fähigkeit Karten Kosten mana. Mag auch diese Spiele, mana baut, wie das Spiel weiterkommt. Der wesentliche Unterschied mit Artefakt, obwohl, ist, dass Sie drei einzigartige mana-pools – einer für jede Spur. Diese können alle verschiedene Werte. Zum Beispiel, Ihre oberen und unteren Bahnen kann fünf mana, während Ihre mittleren Spur hätte sieben durch einen buff von einem Helden.

Zaubersprüche und Fähigkeiten, die Reichweite in der Komplexität. Einige sind einfache single-target-Angriffe, während andere auf mehrere Ziele oder sogar Feinde in ganz anderen Bahnen. Firestorm, zum Beispiel, ist ein Zauber, der sich zwei Schaden auf alle Karten in einer Gasse, erfordert aber eine umdrehung zu passieren, bevor es aktiviert wird. Es ist ein mächtiger Zauber, aber, dass die Aktivierung timer bedeutet, dass Ihr Gegner hat sich eine ganze Reihe planen einen gegen-Zauber oder ausweichend bewegen.

Artefakt tötet und gold

Insgesamt haben Sie vier verschiedene Ziele in Artefakt: heroes, creeps, Türme und Alten. Zerstören von Türmen und Alten sind Ihre wichtigsten Ziele, aber das besiegen von gegnerischen Helden und creeps ist ein wichtiger Teil des Spiels. Die weniger Helden und creeps vorhanden in einer Gasse, desto leichter ist es, den Fokus auf den Angriff auf die gegnerischen Turm. Entfernen von Helden und creeps offensichtlich reduziert die Bedrohung Ihrer Gegner stellt, aber jeder kill belohnt Sie mit gold.

Creep kills Belohnung ein gold-Stück, während das töten eines Helden belohnt fünf Goldstücke. Diese Währung wird dann in der Kauf-phase.

Getötet kriecht aus dem Spiel entfernt werden, sondern werden zufällig ersetzt durch mehr kriecht als Kurven Fortschritte. Getötet Helden wiedererweckt werden auf den nächsten Zug, so dass, wenn Sie verloren haben, ein held wird man nicht lange warten, bis können Sie bringen Sie zurück in den Kampf.

Artefakt Gegenstände und Kauf-phase

Nach Abschluss der Aktionen in allen drei Spuren, eine Wende in der Artefakt-Schluss mit der Kauf-phase. Hier können Sie Gegenstände kaufen, die können dann ausgerüstet werden und Ihre Helden.

Sie haben ein separates Element deck, dass insgesamt neun Element-Karten. Diese können Sie Verbrauchsmaterialien, wie die Heilende Salbe, die heilt einen Helden für sechs Lebenspunkte, oder ein Stück der Ausrüstung, wie das Kurze Schwert, dass buffs eines Helden Angriff um +2.

Geräte fallen in eine von drei Kategorien – Angriff, Rüstung, und Gesundheit – und die Helden haben jeweils ausgestattet. Alle Geräte bieten einen passiven buff, aber einige haben mehr komplexe aktive Fähigkeiten. Zum Beispiel, Blink Dagger erlaubt Ihnen, ein held zu teleportieren von einer Spur zur anderen, und das Horn des Alpha-beschwört einen Thunderhide Pack von Schergen. Zusätzlich werden einige Elemente der Nachfrage von trade-offs – Ristul Emblem upgrades eines Helden Gesundheit um +4 reduziert jedoch die Rüstung von -2.

Artefakt dreht

Jetzt sollten Sie verstehen, die grundlegende Prämisse, ein Artefakt aktivieren: führen Sie die Aktionen in der Reihenfolge auf top, middle und bottom lane, dann die Kauf-phase und dann Schluss an der Reihe. Aber es gibt kleine Phasen, aus denen sich jeder dieser Kurven.

Zum Beispiel, wenn Sie spielen in der top-lane, Sie und Ihre Gegner sind nicht nur auf eine einzelne Aktion. Stellen Sie sich ein Szenario, in dem Sie beschließen, dass auf diesem Zug gibt es keine Karten, die Sie spielen möchten, in der top-lane. Beenden Sie Ihre Aktion und Kontrolle swaps, um Ihre Gegner. Sie spielen dann eine Karte, die gefährdet Ihre position. Anstelle der top-lane-phase vorbei ist, obwohl, Kontrolle swaps zurück zu Ihnen. Sie können nun eine Karte spielen, um gegen Ihre Gegner zu, vorausgesetzt, Sie haben eine Karte, die du spielen möchtest und genug mana noch casten. Nachdem Sie Ihre zu bewegen, übergeben Sie die Kontrolle zurück zu Ihrem Gegner, wer spielt jetzt eine Karte gegen Ihre neue zu verschieben oder zu beenden Ihre Aktion, ohne zu spielen. Der top-lane phase wird erst beendet, wenn beide Spieler damit einverstanden, dass Sie nicht mehr wünschen, um eine Bewegung zu machen, oder es unmöglich ist, entweder zu führen. Der action-swaps zur mittleren Spur und der ganze Prozess spielt sich wieder.

Um weitere Dinge zu komplizieren, jeder lane phase teilt sich in weitere Segmente. Bestimmte Fähigkeiten zu aktivieren, bevor die main-action-phase und auto-Angriffe von Ihrem Helden und creeps erfolgt am Ende der phase. Das Verständnis, die Fähigkeiten, die aktiviert wird, wenn die ist ausschlaggebend für einen erfolgreichen Angriff.

Abschluss einer Reihe ist nur der Anfang, natürlich. Sie müssen weiterhin spielen diese vier-Schritt-Drehungen, bis Sie oder Ihre Gegner den Sieg zu erreichen, indem Sie entweder zerstören zwei Türme oder eine Alte.

Und das ist, wie zu spielen Artefakt. Dies ist keine vollständige Anleitung, um alle das Spiel der Nuancen: wir haben nur gespielt Artefakt für ein paar Stunden, so ist dies rein die grundlegenden Schritte zum Abschluss der core-Aktionen. Aber wie Sie schon bemerkt haben, ist dies ein Spiel, auf die Komplexität von Magic: The Gathering, eher als freundlich und zugänglich Ruhestein. Wir aktualisieren dieses Handbuch, nachdem wir noch mehr Gelegenheit, mehr zu spielen, aber ich hoffe, Sie haben jetzt ein gutes Verständnis davon, wie zu spielen Artefakt.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: